So viele Pokémon

Pokémon GO: Community Day Dezember 2021 – 11 Monster im Mega-Event

  • Adrienne Murawski
    VonAdrienne Murawski
    schließen

Der Community Day im Dezember wird ein Mega-Event. Obwohl der C-Day im November noch nicht stattgefunden hat, gibt‘s schon erste Infos. Das erwartet euch.

San Francisco – Community Days in Pokémon GO sind monatliche Events auf die Trainer:innen auf aller Welt hinfiebern. Nicht selten werden diese Tage genutzt, um neue Pokémon oder zumindest endlich die Shinys der Monster ins Spiel einzuführen. Außerdem eignen sich viele der Community Day-Pokémon als Angreifer in Raids. Wer in den letzten Jahren einige der Eventtage verpasst hat, sollte sich den Pokémon GO Community Day im Dezember 2021 rot im Kalender markieren.

Name des SpielsPokémon GO
Release (Datum der Erstveröffentlichung)06. Juli 2016
Publisher (Herausgeber)Niantic
SeriePokémon
PlattformenAndroid, iOS
EntwicklerNiantic
GenreAugmented Reality, Mobile

Pokémon GO: Community Day 2021 – Alle wichtigen Infos im Überblick

Was ist so besonders am Community Day im Dezember? Der Community Day im Dezember ist immer ein ganz besonderes Event. Denn es geht steil aufs Ende des Jahres zu und Pokémon GO nutzt das, um nochmal alle Pokémon der Community Days des vergangenen Jahres verfügbar zu machen. Die C-Days im Dezember dauern daher immer ein ganzes Wochenende an und nicht wie üblich nur einen Tag. Der Community Day im Dezember 2021 ist aber noch mal etwas Besonderes. Diesmal werden Trainer:innen nämlich Monster der vergangenen zwei Jahre fangen können.

Wer also 2020 oder auch 2021 einige Community Days verpasst hat, sollte sich den Pokémon GO Community Day im Dezember 2021 rot im Kalender markieren. Wer weiß, wann ihr das nächste Mal die Chance bekommt, diese Monster zu fangen?

Pokémon GO: Community Day Dezember 2021 – Spezial-Event mit 11 Monstern

Wann findet der Community Day im Dezember 2021 statt? Der Community Day im Dezember 2021 findet am Wochenende vom 18. Dezember statt. Am Samstag, dem 18. Dezember, startet das Event um 11:00 Uhr Ortszeit und wird um 17:00 Uhr beendet. Am Sonntag, dem 19. Dezember, startet der Community Day ebenfalls zu diesen Zeiten. Ihr habt an beiden Tagen also jeweils sechs Stunden Zeit, um die Pokémon zu fangen, auszubrüten oder zu bekämpfen.

Welche Pokémon tauchen auf? In der Wildnis werdet ihr am Community Day im Dezember 2021 insgesamt auf elf Pokémon treffen können. Pokémon, die ihr auch als Shiny antreffen könnt, markieren wir euch im ganzen Artikel mit einem Stern. Diese Monster tauchen am Samstag, dem 18. Dezember, auf:

  • Machollo*
  • Roselia*
  • Wablu*
  • Kaumalat*
  • Serpifeu*
  • Dartiri*

Am Sonntag, dem 19. Dezember, könnt ihr diese Pokémon in der Wildnis antreffen:

  • Evoli*
  • Zwirrlicht*
  • Sheinux*
  • Floink*
  • Ottaro*

Pokémon GO: Community Day 2021 – Alle Pokémon aus Eiern und Raids im Überblick

Diese Pokémon schlüpfen aus Eiern: Während des Events schlüpfen auch zahlreiche Pokémon aus 2-km-Eiern, die ihr während des Events gesammelt habt. Da ihr zum Community Day im Dezember 2021 eine halbierte Schlüpf-Distanz bekommt, sind die Monster ruckzuck ausgebrütet.

  • Glumanda*
  • Hornliu*
  • Abra*
  • Nebulak*
  • Rihorn*
  • Karpador*
  • Porygon*
  • Elekid*
  • Magby*
  • Samurzel*
  • Plinfa*
  • Knospi*

Wer noch kein Knospi hat, sollte unbedingt den Community Day im Dezember 2021 zum Eier ausbrüten nutzen. Knospi findet ihr, im Gegensatz zu vielen der anderen Pokémon, nämlich nur in den 2-km-Eiern.

Auf diese Raid-Bosse könnt ihr treffen: In Raids könnt ihr auf die Community Day Pokémon vom letzten Jahr treffen. Wer also einen Community Day in 2020 verpasst hat, sollte sich womöglich auf die Raids mit diesem Pokémon fokussieren. Diese Monster tauchen in Raids auf:

  • Glumanda*
  • Hornliu*
  • Abra*
  • Nebulak*
  • Rihorn*
  • Elektek*
  • Magmar*
  • Karpador*
  • Porygon*
  • Samurzel*
  • Plinfa*

Diese besonderen Attacken können erlernt werden: Wie bei jedem C-Day gibt es auch zum Community Day im Dezember 2021 exklusive Attacken, die erlernt werden können. Die genannten Pokémon können die Attacken ab Freitag, dem 17. Dezember, um 19 Uhr deutscher Zeit bis Montag, dem 20. Dezember, um 19 Uhr deutscher Zeit erlernen, wenn ihr sie in der Zeit entwickelt. Das sollte theoretisch auch mit Pokémon klappen, die nicht am Community Day im Dezember 2021 gefangen wurden. Habt ihr also noch ein Glutexo und hättet gerne ein Glurak mit Feuerodem, solltet ihr mit der Entwicklung bis zum Community Day warten.

PokémonAttacke
GlurakFeuerodem
BiborSchlagbohrer
SimsalaKonter
MachomeiGegenstoß
GengarFinsterfaust
GaradosNassschweif
AquanaSiedewasser
BlitzaBlitzkanone
FlamaraKraftkoloss
PsianaSpukball
NachtaraPsychokinese
FolipurbaKugelsaat
GlaziolaAquawelle
FeelinaraPsychoschock
TengulistKugelsaat
AltariaMondgewalt
ImpoleonAquahaubitze
LuxtraPsychobeißer
RoseradeKugelsaat oder Meteorologe
KnakrackErdkräfte
RihorniorFelswerfer
ElevoltekFlammenwurf
MagbrantDonnerblitz
Porygon-ZTriplette
ZwirrfinstSpukball
SerpiroyalFlora-Statue
FlambirexLohekanonade
AdmuraiAquahaubitze
FiaroEinäschern

Pokémon GO: Community Day Dezember 2021 – Diese Boni erwarten euch

Diese Boni gibt es: Zum großen Community Day im Dezember 2021 gibt es in Pokémon GO natürlich auch wieder jede Menge Boni. Das Wichtigste zuerst: Ab dem 16. Dezember um 22 Uhr Ortszeit werden endlich die Kapazitäten der Pokémon-Box und des Item-Beutels erhöht. Außerdem erwarten euch diese Boni:

  • Rauch hält während des Events drei Stunden an.
  • Lockmodule halten während des Events drei Stunden an.
  • Schlüpf-Distanz wird halbiert, wenn Eier während des Events in Ei-Brutmaschinen gelegt werden.
  • Doppelte Fang-EP.
  • Doppelter Fang-Sternenstaub.
  • Tauschen kostet 25 % weniger Sternenstaub.
  • Ein zusätzlicher Spezialtausch pro Tag.
  • Pokémon-Box Erhöhung auf 5.500 Plätze.
  • Item-Beutel Erhöhung auf 4.500 Plätze.
  • Eine kostenlose Box im Shop mit 30 Hyperbällen.

Gibt es wieder eine Spezialforschung? Selbstverständlich gibt es die! Wie immer könnt ihr zum Event die neue Spezialforschung für 1 € im Ingame-Shop kaufen. Zum Community Day im Dezember 2021 trägt die Spezialforschung den Namen „Community Day, Dezember 2021!“. Wie genau die Spezialforschung ablaufen wird, ist jedoch noch nicht bekannt.

So solltet ihr euch auf das Event vorbereiten: Zum Pokémon GO Community Day im Dezember 2021 gibt es mehr Pokémon als je zuvor an einem C-Day. Daher solltet ihr euch noch besser vorbereiten als sonst. Macht genügend Platz in eurer Pokébox und eurem Beutel, sammelt genügend Pokébälle und dann geht raus und fangt die Monster. Wir wünschen euch ganz viel Spaß dabei!

Rubriklistenbild: © Niantic (Montage)

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare