Community Day über zwei Tage

Pokémon GO: Community Day mit Evoli – Alle Infos zum heutigen 2. Event-Tag

  • Noah Struthoff
    VonNoah Struthoff
    schließen

In Pokémon GO startet am 14. August der Community Day mit Evoli im August. Wir zeigen euch alle Infos zu Attacken, Boni und den genauen Zeiten.

San Francisco –In Pokémon GO läuft am 14. August und 15. August ganze zwei Tage lang der Community Day mit Evoli. In diesem Monat könnt ihr also gleich an zwei Tagen und damit insgesamt zwölf Stunden lang nach Shinys suchen und überall in der Wildnis auf Evoli treffen. Wir zeigen euch hier den genauen Ablauf des Community Days und verraten euch, wie ihr das Event am besten ausnutzen könnt.

Name des SpielsPokémon GO
Release (Datum der Erstveröffentlichung)06. Juli 2016
PublisherNiantic
SeriePokémon
PlattformenAndroid, iOS
EntwicklerNiantic
GenreAugmented Reality, Mobile

Community Day mit Evoli – Alle Boni und Zeiten in der Übersicht

Der Community Day mit Evoli läuft am 14. und 15. August jeweils von 11:00 Uhr bis 17:00 Uhr. An beiden Tagen könnt ihr also jeweils sechs Stunden von den Boni profitieren. Allerdings fangen die Feierlichkeiten bereits am 13. August um 19:00 Uhr statt. Bis zum 16. August um 19:00 Uhr sind einige Boni aktiv, die ihr also das ganze Wochenende über ausnutzen könnt. Folgende Boni sind das gesamte Wochenende aktiv:

  • Jede Evoli-Entwicklung beherrscht eine neue, exklusive Attacke, die es per Entwicklung erlernt
  • Alle Evoli, die ihr am gesamten Wochenende fangt, beherrschen die Attacke Zuflucht
  • Um Evoli zu Feelinara zu entwickeln, benötigt ihr nur 7 anstatt 70 Herzen
  • Es gibt eine Befristete Forschung, die euch mit einem Moos- und einem Gletscher-Modul belohnen
  • Im Shop gibt es eine Box für den Community Day, die unter anderem eine Top-Lade-TM und eine Top-Sofort-TM beinhaltet

Dazu kommen noch die Boni, die nur innerhalb der sechs Stunden am Samstag und am Sonntag verfügbar sind. Das sind die klassischen Boni, die ihr von einem Community Day kennt:

  • Evoli erscheint häufiger in der Wildnis – die Chance auf ein Shiny ist ebenfalls erhöht
  • Nach Schnappschüssen erhaltet ihr besondere Belohnungen
  • Es gibt eine Spezialforschung, die ihr für einen Euro im Ingame-Shop kaufen könnt
  • Eier werden viermal so schnell ausgebrütet
  • Rauch und Lockmodule halten drei Stunden lang an

Pokémon GO: Community Day mit Evoli – Alle Shinys im Überblick

Bereits seit dem Community Day im August 2018 könnt ihr Evoli in der Shiny-Form fangen. Natürlich wird auch bei diesem Community Day die schillernden Evoli verfügbar sein. Ein Shiny Evoli ist deutlich heller und die Evoli-Entwicklungen unterscheiden sich meist deutlich von ihren Normal-Formen. Hier gibt es die Shiny-Übersicht:

Alle Evoli Entwicklungen in den Shiny-Formen.

Die Chance auf ein Shiny Evoli beim Community Day liegt gut. Während Community Days ist die Shiny-Chance vom Event-Pokémon bei 1 zu 25. Die normalen Shiny-Chancen in Pokémon GO sind deutlich schlechter, sodass ihr hier mit vielen Shinys rechnen könnt.

Pokémon GO: Alle Attacken vom Community Day mit Evoli – Welche lohnen sich?

Das Highlight vom Community Day sind die exklusiven Attacken, die die Evoli-Entwicklungen erlernen können. Jede Evoli-Entwicklung erlernt eine komplett eigene Lade-Attacke. Dafür müsst ihr ein Evoli zur jeweiligen Entwicklung entwickeln – per TM sind diese Attacken nicht erlernbar. Folgende Angriffe sind verfügbar:

  • Aquana: Siedewasser
  • Blitza: Blitzkanone
  • Flamara: Kraftkoloss
  • Psiana: Spukball
  • Nachtara: Psychokinese
  • Folipurba: Kugelsaat
  • Glaziola: Aquawelle
  • Feelinara: Psychoschock

Für Raids sind diese Attacke allesamt nicht sonderlich interessant. Generell sind die Evoli-Entwicklungen keine absoluten Top-Angreifer in Pokémon GO. Sie beherrschen allerdings alle schon gute Attacken und keine der hier aufgelisteten Angriffe sind deutlich besser.

Interessanter wird es im PvP. Besonders stark könnte Nachtara mit Psychokinese werden. Es gehört ohnehin zu den besten Pokémon der Hyperliga in Pokémon GO und Psychokinese könnte es nochmal stärker machen. Dadurch deckt Nachtara mehr Typer ab und kann besser kontern.

Community Day mit Evoli im August 2021.

Recht interessant könnten noch Flamara mit Kraftkoloss und Folipurba mit Kugelsaat werden. Beide Pokémon sind keine Brecher in der PvP-Liga, aber diese Attacken sind eine Aufwertung für die Monster. Rechnet aber nicht damit, dass die beiden Pokémon dadurch deutlich besser werden.

Zuletzt dürfte Feelinara von Psychoschock profitieren. Die schnelle Lade-Attacke deckt noch weitere Typen ab und ist generell ein starker Allrounder-Move, da er schnell aufgeladen wird.

Pokémon GO: Tipps und Vorbereitungen zum Community Day mit Evoli

In diesem Monat dauert der Community Day zwei Tage lang, sodass die Vorbereitungen etwas größer ausfallen sollten. Wollt ihr tatsächlich die vollen zwölf Stunden spielen, dann solltet ihr euch mindestens 400 Bälle im Inventar sichern. Evoli ist recht leicht zu fangen, sodass hauptsächlich Pokébälle ausreichen sollten. Mistet zudem eure Pokémon-Box aus und macht viel Platz für die neuen Evoli. Ansonsten müsst ihr immer wieder aussortieren, was unnötig Zeit kostet.

Ansonsten solltet ihr beim Event darauf achten, dass ihr Rauch nutzt. Ihr benötigt nur zwei Rauch und könnt volle sechs Stunden daraus Pokémon fangen. Zum Community Day ist dieses Item immer etwas verstärkt, weshalb ihr auch von Zuhause aus problemlos zahlreiche Evoli fangen könnt.

Zuletzt könnt ihr noch den Eier-Bonus vom Community Day ausnutzen. Wer also noch auf Pokémon aus den Eiern hofft, kann Inkubatoren einsetzen und fleißig Eier ausbrüten. Ein 10-km-Ei benötigt beispielsweise nur noch 2,5 Kilometer am Community Day. Ansonsten solltet ihr die Feldforschungen im August von Pokémon GO im Auge behalten. Dort erwarten euch ebenfalls zahlreiche starke Belohnungen.

Rubriklistenbild: © Niantic (Montage)

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare