So schnappt ihr es euch

Pokémon GO: Cresselia Konter-Guide – Die besten Konter für den legendären Raid-Boss

  • Adrienne Murawski
    VonAdrienne Murawski
    schließen

In Pokémon GO findet man aktuell das legendäre Pokémon Cresselia in Level-5-Raids. Wir zeigen euch die besten Konter gegen das Psychopokémon.

San Francisco – Ab dem 16. November 2021 bis zum 21. November 2021 könnt ihr in Pokémon GO das legendäre Pokémon Cresselia in Level 5 Raids finden. Das Psychopokémon ist ein starker Gegner, der starke Konter benötigt. Wer Cresselia im genannten Zeitraum besiegt und fängt, bekommt es mit der Attacke Strauchler. Die kann es nur während des Events lernen. Wir zeigen euch, welche Konter gegen Cresselia am besten sind und ob sich das legendäre Pokémon lohnt.

Name des SpielsPokémon GO
Release (Datum der Erstveröffentlichung)06. Juli 2016
Publisher (Herausgeber)Niantic
SeriePokémon
PlattformenAndroid, iOS
EntwicklerNiantic
GenreAugmented Reality, Mobile

Pokémon GO: Cresselia Konter im Guide – So besiegt ihr das legendäre Pokémon

Nutzt diese Schwächen aus: Cresselia ist vom Typ Psycho und somit besonders anfällig gegen Angreifer der Typen Käfer, Geist oder Unlicht. Ihr solltet also tendenziell einiges an Auswahl haben. Schließlich standen genau diese Typen bisher besonders im Fokus zur Jahreszeit des Schabernacks in Pokémon GO.

Das sind die 20 besten Konter gegen Cresselia: Da das legendäre Pokémon gegen drei Typen schwächelt, gibt es einige starke Konter, die ihr einsetzen könnt. Wir zeigen euch hier die 20 besten Konter für Cresselia.

PokémonAttacken
SkelabraBürde, Spukball
DarkraiStandpauke, Spukball
HoopaErstauner, Spukball
GengarSchlecker, Spukball
Giratina – UrformDunkelklaue, Spukball
YveltalStandpauke, Finsteraura
SnibunnaStandpauke, Schmarotzer
TrikephaloBiss, Finsteraura
DespotarBiss, Knirscher
GenesectZornklinge, Kreuzschere
Genesect – FlammenmodulZornklinge, Kreuzschere
MewtuPsychoklinge, Spukball
HundemonStandpauke, Schmarotzer
CaesurioStandpauke, Finsteraura
BanetteDunkelklaue, Spukball
KramshefStandpauke, Finsteraura
ZarudeBiss, Finsteraura
AbsolStandpauke, Finsteraura
TromborkDunkelklaue, Spukball
CavalanzasKäferbiss, Vielender

Wie viele Trainer:innen braucht ihr für den Kampf? Für den Kampf gegen Cresselia solltet ihr mindestens zu dritt sein und die Konter mindestens auf Level 40 besitzen. Achtet auch unbedingt darauf, dass eure Pokémon die richtigen Attacken können, sonst wird der Kampf gegen Cresselia wesentlich schwieriger.

Pokémon GO: Die besten Konter gegen Cresselia – Attacken und Werte für 100% IV und Shiny

Das sind die Werte von Cresselia: Aber lohnt sich Cresselia überhaupt? Dafür werfen wir einen Blick auf die Werte und Attacken des legendären Pokémon:

  • Angriffswert: 152
  • Verteidigungswert: 258
  • KP-Wert: 260
  • Maximale WP: 3.230 (auf Level 50)
  • Sofort-Attacken: Psychoklinge, Konfusion
  • Lade-Attacken: Seher, Strauchler, Mondgewalt, Aurorastrahl

Insgesamt ist Cresselia also nicht besonders stark. Beim Angriffswert landet es nur auf Platz 574 von 983. Der Verteidigungswert und KP-Wert sind dafür zwar umso besser, als Angreifer lohnt sich das legendäre Pokémon aber wohl trotzdem nicht.

Wie viel WP hat ein Cresselia mit 100% IV? Sollte euer Cresselia nach dem Raid 1.633 WP bzw. 2.041 WP mit Wetterverstärkung haben, habt ihr ein Exemplar mit 100% IV gefangen.

Gibt es Cresselia als Shiny? Ja, Cresselia gibt es auch als Shiny zu fangen. Dieses könnt ihr ebenfalls in Raids antreffen. Ihr erkennt es an den grün-blauen Farben.

Cresselia gibt es auch als Shiny.

Lohnt sich der Cresselia Raid? Um eure Pokédex und Shiny-Sammlung zu vervollständigen sicherlich, als Angreifer taugt Cresselia eher nichts. Wir würden also nicht zu viel Energie in die Raids mit Cresselia stecken.

Rubriklistenbild: © Niantic (Montage)

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare