Starke Boni ausnutzen

Pokémon GO: 3 Dinge, die ihr zum Halloween-Event unbedingt ausnutzen müsst

  • Noah Struthoff
    VonNoah Struthoff
    schließen

In Pokémon GO neigt sich das Halloween-Event dem Ende zu und es gibt einige Dinge, die ihr unbedingt vor Event-Ende erledigen solltet. Wir geben die Übersicht.

San Francisco – Das Halloween-Event in Pokémon GO ist eines der Highlights in diesem Jahr. Es gibt seltene Pokémon in der Wildnis und starke Boni auszunutzen. Noch bis zum 31. Oktober um 20:00 Uhr könnt ihr die Belohnungen einkassieren und euren Account ordentlich voranbringen. Doch es gibt so viele Boni, dass manchmal der Überblick fehlt. Wir verraten euch, welche Dinge ihr zum Halloween-Event in Pokémon GO unbedingt ausnutzen solltet.

Name des SpielsPokémon GO
Release (Datum der Erstveröffentlichung)06. Juli 2016
Publisher (Herausgeber)Niantic
SeriePokémon
PlattformenAndroid, iOS
EntwicklerNiantic
GenreAugmented Reality, Mobile

Pokémon GO: Diese Pokémon solltet ihr zum Halloween-Event fangen

Jagt dieses Monster in der Wildnis: In der Wildnis ist aktuell vor allem Lichtel interessant. Das Geist/Feuer-Pokémon entwickelt sich zu Skelabra, was zu den besten Angreifern von Typ Feuer und Geist gehört. Außerhalb vom Halloween-Event in Pokémon GO findet ihr dieses Pokémon nur sehr selten. Ihr solltet es also auf alle Fälle jagen und eintüten.

Nutzt beim Fang am besten die Sananabeere, denn dadurch erhaltet ihr insgesamt zwölf Bonbons pro Lichtel. Durch die doppelten Bonbons zum Halloween-Event verdoppelt sich diese Anzahl.

Pokémon GO: 3 Dinge, die ihr zum Halloween-Event unbedingt noch ausnutzen müsst

Schließt diese Feldforschung ab: Aktuell gibt es auch einige Feldforschungen in Pokémon GO, die ihr zum Halloween-Event lösen könnt. Besonders interessant ist da die Quest „Fange 25 Geist-Pokémon“. Ihr erhaltet dadurch Galar-Makabaja, was vor dem Halloween-Event ein ganze Jahr lang nicht verfügbar war. Die Chance auf das Pokémon solltet ihr also auf alle Fälle nutzen.

Pokémon GO: Diesen Raid-Boss solltet ihr noch unbedingt ausnutzen

Dieser Raid-Boss ist richtig lohnenswert: Aktuell findet ihr noch bis zum 5. November das mysteriöse Pokémon Darkrai in den Level-5-Raids. Das solltet ihr auf alle Fälle ausnutzen, denn Darkrai ist der beste Angreifer von Typ Unlicht und einer der besten Angreifer von Typ Geist. Allein dafür lohnen sich die Raid-Pässe.

Zudem kann Darkrai auch als Shiny gefangen werden. Wenn ihr das schillernde Exemplar noch nicht besitzt, könnt ihr also noch bis zum 5. November ihre Chance ausnutzen. Die besten Konter gegen Darkrai in Pokémon GO haben wir für euch in einem anderen Artikel zusammengefasst.

Rubriklistenbild: © Niantic (Montage)

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare