Sechsarmiger Plagegeist

Pokémon GO: Morgen startet Entfesselter Schabernack – Alle Infos zum Event

  • Josh Großmann
    VonJosh Großmann
    schließen

Morgen startet in Pokémon GO das Event Entfesselter Schabernack. Endlich kommt ihr an Hoopa (Entfesselt) und es gibt viele weitere Boni – hier gibts alle Infos.

San Francisco, Kalifornien – Es ist so weit! Die Jahreszeit des Schabernacks in Pokémon GO kommt zum Ende. Das mysteriöse Pokémon Hoopa hat uns lang begleitet und mit dem Vertrauen, das es zu uns aufgebaut hat, können wir die wahre Kraft des Monsters entfesseln. In Entfesselter Schabernack gibt es einiges für die Trainer:innen zu holen. Wir zeigen euch alle Boni, Raids und Rampenlicht-Stunden.

Name des SpielsPokémon GO
Release (Datum der Erstveröffentlichung)06. Juli 2016
Publisher (Herausgeber)Niantic
SeriePokémon
PlattformenAndroid, iOS
EntwicklerNiantic
GenreAugmented Reality, Mobile

Pokémon GO: Entfesselter Schabernack – Start des neuen Events

Wann startet das Event? In den vergangenen Monaten hat das mysteriöse Pokémon Hoopa sein Unwesen getrieben. In den Spezialforschungen zur Jahreszeit des Schabernacks von Pokémon GO konnten sich Trainer:innen mit dem kleinen Scherzkeks anfreunden. Nun kommt es mit Entfesselter Schabernack zum Abschluss. Niantic hat das neuste Event im Pokémon GO-Blog für diesen Zeitraum angekündigt:

  • Freitag, 26. November 2021 um 10 Uhr bis Montag, 29. November 2021 um 20 Uhr (Ortszeit)

Entfesselter Schabernack freischalten: Ihr könnt bis zum Ende der Jahreszeit des Schabernacks die Spezialforschung Missverstandener Schabernack abschließen, um die neue Spezialforschung freizuschalten. Dafür habt ihr bis zum 01. Dezember 2021 um 9:59 Uhr (Ortszeit) Zeit. Falls ihr es nicht schafft, bekommt ihr nach dem Event die Möglichkeit, Entfesselter Schabernack trotzdem freizuschalten, aber müsst dafür 4,99€ bezahlen.

Pokémon GO: Ihr könnt Hoopa mit dem Banngefäß entfesseln

Pokémon GO: Entfesselter Schabernack – Entfesseltes Hoopa und Boni

Hoopa entfesseln: Professor Willow hat eine mysteriöse Flashe und ein Gedicht vor dem Labor gefunden. Dazu gibt es eine neue Spezialforschung, nach der ihr die Möglichkeit habt, die Form von Hoopa zu wechseln. Das Schabernack-Pokémon kann frei zwischen seiner gebannten und seiner entfesselten Form wechseln, dafür benötigt ihr lediglich die folgenden Ressourcen. Der Abschluss der Spezialforschung hilft euch die Formänderung durchzuführen.

  • 50 Hoopa-Bonbons und 10.000 Sternenstaub: Hoopa (Gebannt) zu Hoopa (Entfesselt)
  • 10 Hoopa-Bonbons und 2.000 Sternenstaub: Hoopa (Entfesselt) zu Hoopa (Gebannt)

Diese Boni gibt es: Zwischen dem 26. und 29. November könnt ihr in Pokémon GO richtig abstauben. Nicht nur das entfesselte Hoopa, sondern auch saftige Boni warten auf euch. Zu Entfesselter Schabernack bekommt ihr doppelte Verschick-Bonbons und doppelte Fang-EP. Außerdem gibt es auch neue Avatar-Items. Mit dem Hoopa-T-Shirt könnt ihr mit eurem Hoopa im Partnerlook herumlaufen und selbst wenn ihr es nicht schafft, könnt ihr das Shirt nach dem Event im Shop erwerben.

Pokémon GO: Entfesselter Schabernack – Raid- und Rampenlicht-Stunden

Raid-Stunden zum Event: Bei Entfesselter Schabernack warten neue Raid-Stunden auf euch, bei denen ihr viele legendäre Pokémon in die Finger bekommen könnt. Das ganze Wochenende warten neue Raids auf euch, bei denen ihr zwischen 18 Uhr und 19 Uhr auf die folgenden Pokémon treffen könnt. Alle Monster, die während des Events auftauchen, könnt ihr auch als Shiny antreffen.

  • 26. November:
    Arktos
    Zapdos
    Lavados
  • 27. November:
    Heatran
  • 28. November:
    Regirock
    Registeel
    Regice
  • 29. November:
    Kobalium
    Terrakium
    Viridium

Rampenlicht-Stunden zum Event: Während des Events warten auch neue Rampenlicht-Stunden auf euch. Dabei erscheinen zwischen 12 Uhr und 13 Uhr einige Pokémon häufiger in der Wildnis. Wir zeigen euch hier, auf welche Pokémon ihr euch freuen könnt. Auch hier gilt, dass alle Monster als Shiny angetroffen werden können.

  • 26. November:
    Rattfratz
  • 27. November:
    Zobiris
  • 28. November:
    Pikachu
  • 29. November:
    Tanhel

Es muss also niemand traurig sein, dass die Jahreszeit des Schabernacks zu Ende geht. In Pokémon GO erwarten euch viele Boni und das entfesselte Hoopa. Wir empfehlen euch genügend Pokébälle bereitzuhalten und ordentlich Monster zu fangen, um die doppelten Fang-EP auszunutzen und vielleicht sogar einige Shinys abzusahnen. Und nicht vergessen: Bis zum 30. November könnt ihr euch noch Ed Sheehan in Pokémon GO anhören und auch dort besondere Items abstauben.

Rubriklistenbild: © Niantic/Game Freak (Montage)

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare