1. ingame
  2. Gaming News

Pokémon GO: Feldforschungen im Februar 2022 – Diese Belohnungen erwarten euch

Erstellt:

Von: Adrienne Murawski

Der neue Monat hat begonnen und damit warten auf Trainer*innen neue Feldforschungen. Wir zeigen euch, welche Belohnungen ihr für Quests im Februar bekommt.

San Francisco – Der kürzeste Monat des Jahres hat begonnen und damit können sich Spieler*innen auch wieder auf neue Feldforschungen in Pokémon GO freuen. Darunter sind auch einige Quests, die Fans nicht verpassen sollten. Es warten starke Pokémon auf Trainer*innen und auch Shinys können angetroffen werden. Wir zeigen euch, welche Belohnung ihr für welche Feldforschung im Februar 2022 bekommt.

Name des SpielsPokémon GO
Release (Datum der Erstveröffentlichung)06. Juli 2016
Publisher (Herausgeber)Niantic
SeriePokémon
PlattformenAndroid, iOS
EntwicklerNiantic
GenreAugmented Reality, Mobile

Pokémon GO: Feldforschungen im Februar 2022 – So bekommt ihr die Quests

Wie bekommt man die Feldforschungen? Die Feldforschungen erhalten Trainer*innen wie immer durch das Drehen von PokéStops. Pro Tag gibt es in jedem PokéStop eine Feldforschung, die sich erst am nächsten Tag ändert. Um verschiedene Quests an einem Tag zu sammeln, müsst ihr also verschiedene PokéStops drehen.

Pokémon GO Feldforschungsbox und Stempel
Pokémon GO: Feldforschungen im Februar 2022 – Diese Belohnungen erwarten euch © Niantic (Montage)

Das gibt es zu beachten: Insgesamt könnt ihr nur drei Feldforschungen auf einmal bei euch tragen. Wenn euch eine nicht gefällt, könnt ihr diese aber auch wieder löschen. In den folgenden Listen findet ihr alle Feldforschungen, die im Februar 2022 in Pokémon GO aktiv sind. Es werden zu bestimmten Events aber auch neue Quests freigeschaltet, wie aktuell zum Mondneujahr-Event in Pokémon GO. Die Event-Quests werden wir hier jedoch nicht berücksichtigen, da sie nach Event-Ende wieder verschwinden. Alle Pokémon, die wir mit einem Stern in der Auflistung markieren, können auch als Shiny gefangen werden.

Pokémon GO: Feldforschungen im Februar 2022 – Alle Quests mit Fangen

Das sind die Aufgaben zum Thema Fangen: Bei diesen Feldforschungen müssen Trainer*innen bestimmte Arten oder Mengen von Pokémon fangen. Als Belohnung warten einige seltene Monster auf euch:

AufgabeBelohnung
Fange ein Drachen-Pokémon.Kindwurm*, Dratini*
Fange 5 Pokémon.Dodu*, Habitak*, Taubsi*
Fange 5 verschiedene Arten von Pokémon.Krabby*, Krebscorps, Paras*
Nutze 5 Beeren beim Fangen von Pokémon.Tangela*
Fange 5 Pokémon mit Wetterverstärkung.Quapsel*, Vulpix*, Hippopotas*, Shnebedeck*
Fange 7 Pokémon.Karpador*

Bei den Feldforschungen im Februar 2022 lohnt sich vor allem die Quest, bei der ihr fünf Pokémon fangen müsst. Dort sind die Shinys extrem schwierig zu bekommen. Krabby und Paras sind ebenfalls sehr seltene Shinys, sodass ihr auch diese Feldforschung lösen solltet. Auch Tangela lohnt sich, da Tangoloss ein starker Pflanzen-Angreifer ist.

Pokémon GO: Feldforschungen im Februar 2022 – Alle Quests mit Würfen

Das sind die Aufgaben zum Thema Werfen: Bei diesen Quests müsst ihr Pokémon mit bestimmten Würfen fangen. Einige davon müssen in einer Folge erledigen werden. Diese Feldforschungen erwarten euch im Februar 2022:

AufgabeBelohnung
Lande 3 großartige Würfe.Anorith*, Liliep*, Snubbull*
Lande 3 großartige Würfe in Folge.Onix*
Lande 5 Curveball-Würfe in Folge.Kastadur*
Lande 3 fabelhafte Würfe in Folge.Kaumalat*
Lande 5 gute Würfe.Dummisel*
Lande 5 Curveball-Würfe in Folge.Pandir*

Im Vergleich zum Januar hat sich bei den Wurf-Quests im Februar 2022 nicht viel geändert. Lediglich Tannza wurde durch Kastadur ersetzt. Das Pflanze-/Stahl-Pokémon ist, genau wie Tannza, ebenfalls recht selten und kann als Shiny gefangen werden. Diese Quest solltet ihr also unbedingt mitnehmen. Auch die Feldforschungsaufgabe mit Pandir als Belohnung lohnt sich nach wie vor, da Pandir bisher nur über die Feldforschung gefangen werden kann.

Pokémon GO: Feldforschungen im Februar 2022 – Alle Quests mit Kämpfen

Das sind die Aufgaben zum Thema Kämpfen: Bei diesen Feldforschungsaufgaben müsst ihr kämpfen – in Raids, gegen andere Trainer*innen oder gegen Team GO Rocket. Auch hier gibt es einige Quests, die ihr nicht verpassen solltet:

AufgabeBelohnung
Gewinne einen Raid.Panzaeron*
Gewinne einen Level 3-Raid oder höher.Ammonitas*, Kabuto*
Kämpfe in der GO Kampfliga.Meditie*
Besiege einen Team GO Rocket Boss.Lapras*
Besiege zwei Team GO Rocket Rüpel.Nidorino, Nidorina
Gewinne fünf Raids.Aerodactyl*

Bei den Kampf-Quests lohnt sich vor allem die Feldforschung mit dem Team GO Rocket Boss. Die ist zwar schwer zu lösen, lohnt sich aber für alle Trainer*innen, die noch kein Lapras haben.

Pokémon GO: Feldforschungen im Februar 2022 – Alle Quests mit Kumpel und Freundschaften

Das sind die Aufgaben zum Thema Freundschaft und Kumpel-Pokémon: Bei diesen Quests dreht sich alles um euer Kumpel-Pokémon oder eure Freundschaften zu anderen Trainer*innen. Diese Feldforschungen warten im Februar 2022 hier auf euch:

AufgabeBelohnung
Öffne 3 Geschenke.Parfi, Flunschlik
Verdiene 2 Bonbons mit deinem Kumpel.Scoppel*
Verdiene 3 Bonbons mit deinem Kumpel.Flunschlik
Verdiene 5 Herzen mit deinem Kumpel.Fleknoil*
Tausche ein Pokémon.Sterndu*

Besonders lohnenswert ist hier nur die Quest mit Sterndu, da das ebenfalls ein extrem seltenes Shiny ist. Außerdem habt ihr dank des Mondneujahr-Events in Pookémon GO gerade höhere Chancen, ein Glücks-Pokémon beim Tausch zu erhalten. Wir haben euch einmal zusammengefasst, welche Glücks-Pokémon ihr in Pokémon GO unbedingt tauschen solltet.

Pokémon GO: Feldforschungen im Februar 2022 – Alle sonstigen Quests

Diese weiteren Aufgaben gibt es auch noch: Zuletzt findet ihr hier noch alle Quests, die wir keinem spezifischen Thema zuordnen konnten. Dazu zählen unter anderem Power-Ups, das Drehen von PokéStops oder Eier-Quests.

AufgabeBelohnung
Entwickle ein Pokémon.Evoli*
Lande einen Schnappschuss von einem wilden Pokémon.Kramurx*, Hoppspross, Yanma*, Samurzel*, Myrapla*, Knofensa*
Verwende 3 Power-Ups bei Pokémon.Bisasam*, Glumanda*, Schiggy*
Verwende 5 Power-Ups bei Pokémon.Endivie*, Feurigel*, Karnimani*
Verwende 7 Power-Ups bei Pokémon.Geckarbor*, Flemmli*, Hydropi*
Laufe 2 km.1 silberne Sananabeere
Brüte ein Ei aus.Mantax
Brüte zwei Eier aus.Tanhel*, Mamolida*
Drehe 3 PokéStops oder Arenen.Mogelbaum*
Drehe 5 PokéStops oder Arenen.Trasla*

Auch im Februar 2022 lohnen sich vor allem die PokéStop-Quests, da sie schnell erledigt sind und euch seltene Shinys einbringen können. Solltet ihr noch kein Metagross haben, solltet ihr auf jeden Fall zwei Eier ausbrüten, um Tanhel zu bekommen. Metagross zählt zu den besten Angreifern im ganzen Spiel. Auch Mamolida ist extrem selten und kann ebenfalls als Shiny gefangen werden. Außerdem solltet ihr die Schnappschüsse erledigen, da ihr mit Knofensa ein sehr seltenes Shiny fangen könnt. Solltet ihr Tickets für die Johto Tour gekauft haben, könnt ihr auch noch eine begrenzte Forschung im Februar lösen.

Auch interessant