1. ingame
  2. Gaming News

Pokémon GO: Feldforschungen zur Käferkrabbelei – Alle Quests und Belohnungen

Erstellt:

Von: Adrienne Murawski

Bei Pokémon GO läuft aktuell das Käferkrabbelei Event. Wir verraten, welche Belohnung ihr für die Feldforschung einsacken könnt und ob sich das Event lohnt.

San Francisco – In Pokémon GO finden regelmäßig Events zu verschiedenen Themen statt. Wie fast jedes Jahr läuft aktuell die große Käferkrabbelei – ein Event zu Ehren der Käfer-Pokémon. Zum Event gibt es auch besondere Feldforschungen, die es nur zur Käferkrabbelei gibt. Wir verraten euch, welche Quests sich lohnen und gute Belohnungen bereithalten.

Name des SpielsPokémon GO
Release (Datum der Erstveröffentlichung)06. Juli 2016
Publisher (Herausgeber)Niantic
SeriePokémon
PlattformenAndroid, iOS
EntwicklerNiantic
GenreAugmented Reality, Mobile

Pokémon GO: Feldforschungen zur Käferkrabbelei – diese Quests gibt es

Dann läuft das Event: In Pokémon GO läuft die Käferkrabbelei, die gleich drei neue Pokémon einführt und Trainer*innen ein neues Mega-Pokémon bringt. So werden Trainer*innen nicht nur Mabula mit seinen zwei Weiterentwicklungen fangen, sondern auch Scherox zu Mega-Scherox entwickeln können. Das Event startet am 10. August, um 10 Uhr, und endet am 16. August, um 20 Uhr. Spieler*innen bleibt also knapp eine Woche, um alle Feldforschungen zu lösen und die Belohnungen abzustauben.

Werbebild zur Käferkrabbelei von Pokémon GO
Pokémon GO: Feldforschung zur Käferkrabbelei – alle Quests zum Event © Niantic

Diese Feldforschungen gibt es: Beim Event dreht sich alles um Käfer-Pokémon, wie der Name bereits vermuten lässt. Neben Event-exklusiven Feldforschungen gibt es zur Pokémon GO Käferkrabbelei auch eine befristete Forschung, die es zu lösen gilt. Dabei handelt es sich um eine Fang-Herausforderung und auch bei den Feldforschungen zur Käferkrabbelei müssen Trainer*innen ihre Fang-Künste unter Beweis stellen. So gibt es viele Aufgaben, bei denen Spieler*innen auf bestimmte Art und Weise werfen (und natürlich auch treffen) müssen.

AufgabeBelohnung
Lande 3 gute Würfe.Bluzuk*, Zirpurze*
Lande 3 gute Würfe in Folge.Panekon, Schaloko
Lande 3 großartige Würfe.Mabula
Lande 3 großartige Würfe in Folge.Paras*, Lithomith*
Lande 2 fabelhafte Würfe.Nincada*
Fange 5 Pokémon.Raupy*, Hornliu*
Fange 10 Pokémon.Reißlaus, Araqua
Fange 15 Pokémon.Burmy*
Fange 10 Käfer-Pokémon.Illumise*, Volbeat*
Nutze 10 Beeren, um Pokémon zu fangen.Wadribie*, Strawickl
Mache Schnappschüsse von 3 verschiedenen Käfer-Pokémon.Yanma*
Tausche ein Pokémon.Schnuthelm*, Laukaps*

Diese Feldforschungen lohnen sich: Bei den vielen Aufgaben ist es gar nicht so leicht herauszufinden, welche Quest sich lohnt und welche man wieder löschen kann. Mitnehmen sollten Trainer*innen in jedem Fall die Aufgabe mit Reißlaus und Araqua. Die beiden Pokémon gibt es erst seit kurzer Zeit im Spiel und Reißlaus braucht viele Bonbons, um sich weiterentwickeln zu können. Außerdem solltet ihr die Quest mit Mabula mitnehmen, schließlich ist das Monster brandneu im Spiel.

Wer auf der Jagd nach Shinys ist, sollte Schnuthelm und Laukaps nicht verpassen. Die beiden Pokémon gibt es erst seit kurzem als Shiny in Pokémon GO zu fangen. Die meisten Spieler*innen werden diese Shinys also vermutlich nicht haben.

Auch interessant