1. ingame
  2. Gaming News

Pokémon GO: Zu wenig Shinys beim GO Fest 2022 – Niantic antwortet

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Adrienne Murawski

Kommentare

Die Tickets zum Pokémon GO Fest 2022 haben knapp 17 Euro gekostet und sollten Spieler*innen besondere Vorteile bringen. Doch die betiteln das Event nun als Abzocke.

Update vom 08.06.2022: Mittlerweile sind einige Tage vergangen und Niantic hat auf die Kritik rund um das GO Fest reagiert. In einer Stellungnahme, die an unsere Redaktion geschickt wurde, heißt es: „Wir haben Feedback erhalten, darunter auch Kommentare, dass die Shiny-Rate niedrig war. In diesem Sommer stehen noch weitere GO Fest 2022 Veranstaltungen in Berlin, Seattle und Sapporo an, sowie die Abschlussveranstaltung zum GO Fest 2022. Wir werden diese Veranstaltungen unter Berücksichtigung eures Feedbacks und der Spielbalance vorbereiten.

Name des SpielsPokémon GO
Release (Datum der Erstveröffentlichung)06. Juli 2016
PublisherNiantic
SeriePokémon
PlattformenAndroid, iOS
EntwicklerNiantic
GenreAugmented Reality, Mobile

Pokémon GO: Shiny-Rate könnte beim nächsten Fest in Berlin verbessert werden

Nun bleibt abzuwarten, ob Niantic tatsächlich reagiert und die kommenden GO Fests bei der Shiny-Rate verbessert. Am 1. Juli startet das GO Fest in Berlin. Dort werden es die deutschen Trainer*innen merken.

Update vom 06.06.2022: Nach dem Pokémon GO Fest 2022 macht sich unter den Fans immer mehr Unmut über die Shinys während des Event-Wochenendes breit. Auf Twitter startete der Account Pokémon GO Hub eine Umfrage, wie sie über die erhöhte Chance auf Shinys und ihre Variation während der Feierlichkeiten denken würden. Das Ergebnis ist erschreckend eindeutig: 75 % aller Befragten seien „nicht zufrieden“ und hätten mehr erwartet. Weniger als 3,9 % haben dagegen „awesome“ als positivste Antwortmöglichkeit gewählt.

Mehrere Kommentare auf die Umfrage meinen, dass sie an einem gesamten Tag nur ein einziges Shiny entdeckt hätten. In den Augen der Fans bleibt das weit hinter der von Niantic beworbenen „erhöhten Chance“ auf schillernde Pokémon zurück. Unterdessen steht eine offizielle Stellungnahme von Niantic zu den Verhältnissen beim Pokémon GO Fest 2022 weiterhin aus.

Pokémon GO Fest 2022: Event soll „Abzocke“ sein – Spieler extrem frustriert

Erstmeldung vom 05.06.2022: San Francisco – Am 4. und 5. Juni fand das Pokémon GO Fest 2022 statt. Dieses Event wird bereits seit einigen Jahren gefeiert – jedes Jahr im Sommer. Das GO Fest findet dabei weltweit statt und kann von allen Trainer*innen „besucht“ werden. Um noch mehr Belohnungen und Boni zu bekommen, können sich Spieler*innen häufig auch ein Ticket kaufen. Doch dieses Jahr sind die Fans mit den Boni des Tickets keineswegs zufrieden. Auf Reddit werden die ersten Stimmen laut, dass Niantic die Spieler*innen mit dem Ticket abgezockt hat.

Pokémon GO Fest 2022: Ticket kostet 16,99 Euro – diese Vorteile sollten enthalten sein

So viel kostete das Ticket: Das Ticket zum Pokémon GO Fest 2022 kostete im Ingame-Shop 16,99 €. Trainer*innen konnten dieses schon mehrere Wochen im Voraus kaufen und sogar an Freund*innen verschenken. Um am Event teilzunehmen, war das Ticket aber nicht nötig. Denn zum Pokémon GO Fest 2022 konnte man auch ohne Ticket. Wer sich aber ein Ticket kaufte, sollte besondere Vorteile bekommen.

Wütender Mann neben Pokémon GO Fest 2022 Wappen.
Pokémon GO Fest 2022: Event soll „Abzocke“ sein – Spieler extrem frustriert © Yay Images/IMAGO/Niantic (Montage)

Diese Vorteile gab es mit Ticket: Wer sich ein Ticket zum Pokémon GO Fest 2022 gekauft hat, bekam damit an beiden Event-Tagen besondere Boni. Dazu gehörten eine höhere Chance auf Shinys, besondere Pokémon, die nur durch Rauch angelockt werden und die Spezialforschung zu Shaymin. Wer kein Ticket hatte, bekam auch diese Spezialforschung nicht und beim Einsatz von Rauch wurden nur die üblichen Pokémon aus den jeweiligen Habitaten angelockt. Alle Boni für Ticket-Käufer*innen in der Übersicht:

Die Vorteile lesen sich ganz gut. Daher haben auch einige Trainer*innen sich auch das Ticket zum Pokémon GO Fest 2022 gekauft. Doch jetzt werden die ersten kritischen Stimmen laut. Denn Fans sind überhaupt nicht zufrieden mit den erhaltenen Belohnungen.

Pokémon GO Fest 2022: Spieler*innen von Event enttäuscht – sagen, es sei Abzocke

Deswegen beschweren sich Fans: Auf Reddit hat sich nun bereits der erste Fan zum Pokémon GO Fest 2022 beschwert. Laut User*in EvilTortoise396 hätte Entwickler Niantic die Spieler*innen „komplett abgezockt“. So führt er oder sie weiter aus:

Diese Shiny-Wahrscheinlichkeiten sind so kaputt, dass es nicht einmal lustig ist. Ich glaube ehrlich gesagt, dass jeder, der ein Ticket gekauft hat, komplett betrogen wurde. Die Preise sind nicht so wie letztes Jahr und sie hätten sagen sollen, dass sie die [Shiny-Wahrscheinlichkeiten] reduziert haben. Ich bereue es, dieses schreckliche Ereignis gekauft zu haben und sie sollten dieses Event wiederholen. Niantic, du hast meinen ganzen Respekt verloren.

EvilTortoise396 via Reddit

Der Post hat auf Reddit bereits 6.368 Upvotes erhalten. EvilTortoise scheint mit der Kritik also nicht allein zu sein. Auch die Kommentare unter dem Post deuten darauf hin, dass viele Fans das Pokémon GO Fest 2022 als Enttäuschung sehen. So finden sich zahlreiche Kommentare, die das letzte Fest, also das GO Fest 2021, als wesentlich besser in Erinnerung haben.

Wir haben Niantic um Stellungnahme zur Kritik gebeten. Sobald wir eine Rückmeldung erhalten haben, werden wir diesen Artikel updaten.

Auch interessant

Kommentare