1. ingame
  2. Gaming News

Pokémon GO Fest 2022: Spezialforschung „Willkommen, Rhi“ – so löst ihr sie

Erstellt:

Von: Adrienne Murawski

Kommentare

Zum Pokémon GO Fest 2022 bekommen Trainer*innen an Tag 2 eine weitere, kurze Spezialforschung. Alle Aufgaben und Belohnungen von „Willkommen, Rhi“.

San Francisco – Zum Pokémon GO Fest 2022 bekommen Trainer*innen zahlreiche Aufgaben gestellt. Dafür gibt es natürlich auch tolle Belohnungen. Wer sich ein Ticket zum Event gekauft hat, erhält am Sonntag, dem 5. Juni, eine kleine Spezialforschung namens „Willkommen, Rhi!“. Professor Willow scheint verschwunden und wir müssen einem mysteriösen Besucher unsere Welt zeigen. Wir verraten, wie ihr die Spezialforschung „Willkommen, Rhi“ löst und welche Belohnungen es dafür gibt.

Name des SpielsPokémon GO
Release (Datum der Erstveröffentlichung)06. Juli 2016
PublisherNiantic
SeriePokémon
PlattformenAndroid, iOS
EntwicklerNiantic
GenreAugmented Reality, Mobile

Pokémon GO Fest 2022: Spezialforschung „Willkommen, Rhi!“ lösen – Alle Aufgaben und Belohnungen

Spezialforschung „Willkommen, Rhi!“: Tag 2 des Events beginnt mit einer kurzen Spezialforschung für alle Ticket-Besitzer*innen. Alle Infos im Überblick erhaltet ihr auch in unserem Live-Ticker zum Pokémon GO Fest 2022. Die Spezialforschung „Willkommen, Rhi!“ sollte in Pokémon GO schnell gelöst sein, denn sie besteht aus nur drei Schritten. Jeder Schritt hat dabei drei Aufgaben, die es zu lösen gilt.

Lösung zu Schritt 1: Die Spezialforschung in Pokémon GO beginnt relativ einfach. Trainer*innen müssen nur die folgenden drei Aufgaben lösen, um einen Schritt weiterzukommen.

AufgabeBelohnung
Drehe 10 PokéStops oder Arenen.200 Sternenstaub
Brüte ein Ei aus.2 Pokébälle
Schließe 2 Feldforschungsaufgaben ab.2 Himmihbeeren

Als Belohnung für Schritt 1 gibt es ein Camaub, 2 Nanabbeeren und 200 EP: Camaub ist eines der neuen Shinys zum Pokémon GO Fest 2022. Mit etwas Glück bekommt ihr also ein schillerndes Camaub durch diese Quest.

NPC Rhi und Prof. Willow aus Pokémon GO zum Pokémon GO Fest 2022
Pokémon GO Fest 2022: Spezialforschung „Willkommen, Rhi“ – so löst ihr sie © Niantic (Montage)

Lösung von Schritt 2: Schritt 2 besteht in Pokémon GO ebenfalls aus drei leichten Aufgaben.

AufgabeBelohnung
Kämpfe in einem Raid.2 Beleber
Mache 2 Schnappschüsse von deinem Kumpel.2 Super-Tränke
Verschicke 10 Pokémon.200 Sternenstaub

Als Belohnung für Schritt 2 der Spezialforschung zum Pokémon GO Fest 2022 erhalten Spielerinnen 2 Sananabeeren, 22 Superbälle und ein Rotomurf. Rotomurf ist ein sehr guter Boden-Angreifer, der auch beim Konter Guide zu Anego in Pokémon GO eingesetzt werden kann.

Lösung von Schritt 3: Damit kommen wir dann auch schon zum letzten Schritt der kurzen Spezialforschung zum Pokémon GO Fest 2022. Auch diese drei Aufgaben sollten schnell gelöst sein.

AufgabeBelohnung
Fange 10 Boden-Pokémon.22 Rotomurf-Bonbons
Verwende 5 Powerups bei Boden-Pokémon.2 Sinnoh-Steine
Entwickle 3 Boden-Pokémon.Knacklion*

Ganz eindeutig dient die Spezialforschung zum Pokémon GO Fest 2022 dazu, euch bestens auf den Kampf mit Anego vorzubereiten. Die Ultrabestie ist nämlich besonders anfällig gegenüber Boden-Attacken. Als Belohnung für Schritt 3 erhalten Trainer*innen ein Lockmodul, ein Quiekel und eine Lade-TM. Die Weiterentwicklung von Quiekel ist ebenfalls ein sehr guter Eis-Angreifer. Außerdem können Quiekel und Knacklion auch als Shiny gefangen werden.

Auch interessant

Kommentare