1. ingame
  2. Gaming News

Pokémon GO: Globale Herausforderung meistern – So löst ihr die Challenge zum Valentinstag

Erstellt:

Von: Adrienne Murawski

In Pokémon GO müssen Trainer*innen aktuell zusammenarbeiten, um die globale Herausforderung zu meistern. Wir verraten, was ihr dazu wissen müsst.

San Francisco – Der Valentinstag steht vor der Tür und wird auch in Pokémon GO ausgiebig gefeiert. Zum großen Event gibt es zahlreiche Boni, Belohnungen aber auch Herausforderungen. So müssen Trainer*innen aktuell eine globale Herausforderung meistern, um einen zusätzlichen Bonus freischalten zu können.

Name des SpielsPokémon GO
Release (Datum der Erstveröffentlichung)06. Juli 2016
Publisher (Herausgeber)Niantic
SeriePokémon
PlattformenAndroid, iOS
EntwicklerNiantic
GenreAugmented Reality, Mobile

Pokémon GO: Globale Herausforderung zum Valentinstag – Darum geht‘s

Fans feiern in Pokémon GO bald den Valentinstag mit einem großen Event. Während der Valentinstag nur an einem Tag, nämlich dem 14. Februar, gefeiert wird, richtet Entwickler Niantic, mit Sitz in San Francisco, ein fünf-tägiges Event aus. Teil des Valentinstags-Events ist auch eine globale Herausforderung, bei der Trainer*innen auf der ganzen Welt zusammenarbeiten müssen.

Was ist die globale Herausforderung? Die globale Herausforderung ist eine zeitlich begrenzte Aufgabe in Pokémon GO. Insgesamt müssen Trainer*innen 70.000.000 Geschenke an Freund*innen verschicken. Das ist natürlich eine ganz Menge. Doch Pokémon GO hat Millionen von Spieler*innen, sodass dieses Ziel durchaus zu erreichen ist. Alle Trainer*innen müssen nur zusammen arbeiten und so viele Geschenke wie möglich im Zeitraum der globalen Herausforderung verschicken.

Flegmon und Wonneira aus Pokémon GO
Pokémon GO: Globale Herausforderung zum Valentinstag – So meistert ihr sie © Niantic (Montage)

Wie lange geht die globale Herausforderung? Die globale Herausforderung kann von Mittwoch, dem 9. Februar, um 21 Uhr bis Dienstag, dem 15. Februar, um 9 Uhr Ortszeit gelöst werden.

Pokémon GO: Globale Herausforderung zum Valentinstag – Diese Belohnung erwartet euch

Welche Belohnung gibt es für die globale Herausforderung? Um die globale Herausforderung zu lösen, müssen Spieler*innen weltweit insgesamt also 70 Millionen Geschenke an Freund*innen verschicken. Als Belohnung für diese immense Aufgabe bekommen Trainer*innen für den Rest des Valentinstags-Events die dreifache Menge an Bonbons für das Verschicken von Pokémon.

Alle Infos zur Johto Tour in Pokémon GO

Pokémon GO: Love Cup – Die besten Angreifer und Teams für die PvP-Liga

Pokémon GO: Johto Tour verschenkt Shiny – So bekommt ihr es

Pokémon GO: Johto Tour live vor Ort – Alle Infos und Details im Überblick

Kann man den Fortschritt verfolgen? In der Pokémon GO App könnt ihr natürlich auch den Fortschritt der globalen Herausforderung verfolgen. Dort seht ihr, wie viele Geschenke weltweit bereits verschickt wurden, aber auch, wie viele eure Freund*innen und ihr verschickt habt. Womöglich gibt es zusätzliche Belohnungen für Spieler*innen, die besonders viele Geschenke verschickt haben. Offiziell hat sich Entwickler Niantic dazu aber noch nicht geäußert.

Aktuell (Stand: 10.02.22, 10:00 Uhr) wurden bereits 36.092.893 Geschenke verschickt. Die Hälfte der benötigten Geschenke ist also bereits verschickt worden. Spätestens morgen sollten Trainer*innen die globale Herausforderung gelöst und den Bonus freigeschaltet haben.

Auch interessant