Morgen geht es los

Pokémon GO: Hyperbonus gestartet – Shiny Dialga und Palkia kommen für alle

  • Noah Struthoff
    VonNoah Struthoff
    schließen

Der erste Teil des Hyperbonus in Pokémon GO startet heute. Eine große Überraschung gibt es: Shiny Dialga und Palkia erscheinen erstmalig im Spiel.

San Francisco – Durch das Pokémon GO Fest 2021 wurden alle drei Teile des Hyperbonus freigeschaltet. Nun gibt es endlich detaillierte Infos zum ersten und zweiten Teil des Events und die haben es in sich: Shiny Dialga und Palkia, vier weitere Shinys und seltene Pokémon werden für alle Trainer:innen weltweit erscheinen. Wir geben euch hier die Übersicht über alle Inhalte, die euch beim Event erwarten werden.

Name des SpielsPokémon
Release (Datum der Erstveröffentlichung)06. Juli 2016
PublisherNiantic
SeriePokémon
PlattformenAndroid, iOS
EntwicklerNiantic
GenreAugmented Reality, Mobile

Pokémon GO: Hyperbonus Teil 1 enthüllt – Shiny Dialga und diese Boni erwarten euch beim Event

Das Event startet am 23. Juli 2021 um 10:00 Uhr und endet am 03. August 2021 um 8:00 Uhr morgens. Ihr könnt also über eine Woche die vollen Boni ausnutzen. Bereits im Vorfeld gab es Infos rund um Shiny Koknodon und Shiny Schilterus, die beim Event erscheinen werden. Nun gibt es weitere Details zum Event. Wir geben hier die Übersicht:

  • In der Wildnis erscheinen Pokémon wie Voltobal, Porygon, Amonitas, Kabuto, Puppance, Koknodon und Schilterus
  • In Raids habt ihr die Chance auf den Buchstaben U von Icognito, Koknodon, Schilterus, Bronzel, Klikk, Aerodactyl, Porygon2 und Golgantes
  • In 7-km-Eier stecken während des Events folgende Pokémon: Amonitas, Kabuto, Aerodactyl, Liliep, Anorith, Koknodon und Schilterus
  • Ihr könnt exklusive Feldforschungen und eine Begrenzte Forschung erhalten, die euch mit Event-Pokémon belohnen
  • Shiny Koknodon und Schilterus werden erstmalig auftauchen
  • Bis zum 6. August könnt ihr Dialga in Level-5-Raids bekämpfen, welches erstmalig auch in der Shiny-Form erscheint

Generell sind die Boni extrem stark, denn vor allem Pokémon wie Icognito, Koknodon und Schilterus erscheinen zum Event. Alle drei Pokémon könnt ihr auch in der Shiny-Form antreffen, was das Event umso lohnenswerter macht.

Koknodon und Schilterus kommen zum ersten Teil des Hyperbonus ins Spiel – Skaraborn folgt dann in Teil 2.

Das große Highlight ist allerdings die Einführung von Shiny Dialga zum Event. Das legendäre Pokémon gehört zu den besten Monstern in der Meisterliga und hat den Typ Drache, sodass sich jeder Raid lohnt. Die Shiny-Form wird mit einer Wahrscheinlichkeit von etwa 1 zu 19 auftreten, sodass ihr auch hier gute Chancen auf ein Shiny habt.

Pokémon GO: Hyperbonus Teil 2 gezeigt – Shiny Palkia und diese Boni erwarten euch

Im zweiten Teil des Hyperbonus steht Palkia im Mittelpunkt und regionale Monster spielen eine große Rolle. Das Event läuft vom 6. August bis zum 17. August – ihr habt also auch hier über eine Woche lange Zeit, um Boni auszunutzen. Die gesamte Liste aller Belohnungen im Event findet ihr hier:

  • Piepi, Somniam, Barschuft (Rotlinig und Blaulinig), Pygraulon, Furnifraß und Fermicula erscheinen vermehrt in der Wildnis
  • In Raids trefft ihr auf Icognito U, Schalellos (Westliches und Östliches Meer), Pygraulon, Psiau, Simsala, Kangama und Skaraborn
  • In 7-km-Eiern findet ihr Pokémon wie Schalellos (Westliches und Östliches Meer), Barschuft (Rotlinig und Blaulinig), Furnifraß und Fermicula
  • Ihr habt die Chance auf exklusive Feldforschungen und eine Befristete Forschung, die euch mit Event-Pokémon belohnen
  • Shiny Skaraborn erscheint erstmalig im Spiel
  • In Level-5-Raids trefft ihr auch Palkia, was erstmalig in der Shiny-Form verfügbar ist

Auch im zweiten Teil des Hyperbonus habt ihr die Chance auf Icgonito in Raids, allerdings gibt es hier auch noch viel mehr seltene Pokémon, die ihr fangen solltet. Das westliche Schalellos, Kangama, Skaraborn, Barschuft (Blauling) und Furnifraß sind alllesamt regionale Pokémon, die normalerweise nicht in Deutschland verfügbar sind. Dazu kommt, dass Skaraborn erstmalig in der Shiny-Form verfügbar ist, sodass ihr vor allem dieses Monster jagen solltet.

Aber auch hier habt ihr die Chance auf ein neues legendäres Shiny. Palkia taucht erstmalig in der schillernden Form auf und ihr habt eine Chance von etwa 1 zu 19, um das legendäre Monster als Shiny zu finden. Palkia ist zwar nicht ganz so nützlich wie Dialga, doch es ist trotzdem ein starker Angreifer von Typ Drache.

Rubriklistenbild: © Niantic (Montage)

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare