1. ingame
  2. Gaming News

Pokémon GO: Kampfwochenende zum Jubiläums-Event – das steckt drin

Erstellt:

Von: Adrienne Murawski

Kommentare

In Pokémon GO läuft aktuell das Jubiläums-Event. Am Samstag startet zusätzlich das große Kampfwochenende. Das erwartet euch dabei.

San Francisco – Das große Pokémon GO Jubiläums-Event ist in vollem Gange und feiert mit allen Spielern und Spielerinnen den sechsten Geburtstag des beliebten AR-Spiels. Zum Wochenende hat sich Entwickler Niantic, mit Sitz in San Francisco, noch etwas ganz Besonderes ausgedacht. Neben den üblichen exklusiven Boni startet am Samstag, dem 9. Juli, auch das Kampfwochenende. Wir verraten euch, was euch zum Kampfwochenende in Pokémon GO erwartet.

Name des SpielsPokémon GO
Release (Datum der Erstveröffentlichung)06. Juli 2016
Publisher (Herausgeber)Niantic
SeriePokémon
PlattformenAndroid, iOS
EntwicklerNiantic
GenreAugmented Reality, Mobile

Pokémon GO: Kampfwochenende zum Jubiläums-Event – Alles zu Datum und Uhrzeit

Dann läuft das Event: Aktuell läuft das Pokémon GO Jubiläums-Event bereits. Vom 6. bis 12. Juli wird der 6. Geburtstag des beliebten Spiels gefeiert. Das Kampfwochenende zum Jubiläums-Event findet jedoch nur, wie der Name bereits verrät, am Wochenende vom 9. und 10. Juli statt. Ab dem 9. Juli um 0 Uhr bis zum 10. Juli um 23:59 Uhr können Trainer*innen daran teilnehmen.

Giovanni von Team Rocket mit Crypto-Latios in Pokémon GO.
Pokémon GO: Kampfwochenende zum Jubiläums-Event – das steckt drin © Niantic

Diese Boni gibt es: Zum Kampfwochenende in Pokémon GO gibt es vor allem eins: zahlreiche Kämpfe. So können Trainer*innen zum Event bis zu 20 Kampfsets pro Tag in der GO-Kampfliga abschließen. Außerdem können zum Kampfwochenende alle Crypto-Pokémon Frustration verlernen. Das war aber noch lange nicht alles. Alle Boni zum Wochenende auf einen Blick:

Frustration verlernen: Ihr solltet das Kampfwochenende in Pokémon GO auf jeden Fall nutzen, wenn ihr starke Crypto-Pokémon habt. Während des Events können diese nämlich Frustration verlernen! Dafür braucht ihr nur eine Lade-TM und schon erlernt das Crypto-Monster eine andere Attacke. Das geht nur während besonderer Events, wie dem Kampfwochenende.

Pokémon GO: Kampfwochenende zum Jubiläums-Event – Neue Crypto-Pokémon und Spezial-Attacken

Spezial-Attacken für Pokémon: Zum Pokémon GO Jubiläums-Event gibt es auch jede Menge Starter-Pokémon zu fangen. Diese bekommen Trainer*innen vor allem durch die Feldforschungen zum Pokémon GO Jubiläums-Event. Wenn Trainer*innen die folgenden Pokémon weiterentwickeln, erlernen sie besondere Attacken, die es sonst nur zu Community Days gibt:

Glumanda kann zum Pokémon GO Kampfwochenende nicht nur eine starke Lade-Attacke erlernen, wenn ihr es weiterentwickelt, sondern auch die Sofort-Attacke Feuerodem.

Neue Crypto-Pokémon: Team Rocket darf beim großen Kampfwochenende in Pokémon GO natürlich nicht fehlen. Die Schurken greifen mit neuen Crypto-Pokémon an, darunter diese Exemplare:

Welches Pokémon zu welchem Team der GO Rocket-Bosse gehört, ist noch nicht bekannt – außer Crypto-Latias. Das wird das neue End-Pokémon von Big Boss Giovanni.

Spezialforschung zu Giovanni: Zum Pokémon GO Kampfwochenende wird es auch eine Spezialforschung zu Giovanni geben. Schließlich sind die speziellen Super-Rocket-Radare für den Boss nicht so einfach zu finden. Für die Spezialforschung muss man sich aber nicht zum Kampfwochenende in Pokémon GO einloggen. Tatsächlich wird die Spezialforschung bis zum 1. September erhältlich sein. Alle, die sich bis dahin einloggen, erhalten die Spezialforschung dann automatisch.

Auch interessant

Kommentare