1. ingame
  2. Gaming News

Pokémon GO: Mega-Energie bekommen – Sammeln und Nutzen leicht erklärt

Erstellt:

Von: Daniel Neubert

Mega-Energie ist ein Rohstoff in Pokémon GO, den ihr braucht, um eure Pokémon in besonders starke Monster zu verwandeln. Wir erklären, woher ihr sie bekommt.

San Francisco – In Pokémon GO gibt es verschiedene Möglichkeiten, eure Monster aufzuleveln und stärker zu machen. So könnt ihr eure Pokémon auch mittels Mega-Energie zu Mega-Pokémon weiterentwickeln. Diese Pokémon sind zwar wesentlich stärker aber es gibt dabei auch einen Haken: Die Mega-Entwicklungen sind nur von kurzer Dauer, weshalb ihr immer wieder neue Mega-Energie benötigt, um die wahre Macht eurer Pokémon zu entfesseln. Wir erklären, woher ihr Mega-Energie bekommt, wie ihr sie einsetzt und was es mit den Entwicklungen auf sich hat.

Name des SpielsPokémon GO
Release (Datum der Erstveröffentlichung)06. Juli 2016
Publisher (Herausgeber)Niantic
SeriePokémon
PlattformenAndroid, iOS
EntwicklerNiantic
GenreAugmented Reality, Mobile

Pokémon GO: Mega-Energie bekommen – So funktioniert der besondere Rohstoff

Wie funktioniert Mega-Energie? Mit der Ressource Mega-Energie könnt ihr euer Pokémom zu einem Mega-Pokémon weiterentwickeln, sofern das entsprechende Pokémon über eine Mega-Entwicklung verfügt. Die Mega-Entwicklungen wurden von Niantic im Jahr 2020 in Pokémon GO eingeführt. Mega-Energie hat eine Funktion, die den normalen Bonbons in Pokémon GO sehr ähnlich ist. Ihr müsst die Mega-Energie außerdem für jedes Pokémon einer Art einzeln sammeln.

Sprich: Ihr müsst beispielsweise für Glurak, Turtok etc. jeweils einzeln Mega-Energie sammeln. Ihr müsst aber euer Pokémon nur einmal mittels Mega-Energie entwickeln, jedoch sind Mega-Entwicklungen zeitlich begrenzt. Wenn ihr nach der ersten Mega-Entwicklung dasselbe Pokémon wieder in seine Mega-Form entwickeln wollt, kostet es nur noch ein Viertel der ursprünglichen Mega-Energie. Außerdem kostet ein Pokémon in seiner Mega-Form kontinuierlich Mega-Energie.

Das Pokémon-GO Logo neben dem Symbol für Mega-Energie
Pokémon GO: Mega-Energie bekommen – So sammelt ihr die seltene Ressource © Niantic / Nintendo / ingame.de (Montage)

So sammelt ihr Mega-Energie: Um die begehrte Mega-Energie zu bekommen, habt ihr drei verschiedene Wege:

Pokémon GO: Mega-Energie bekommen – Tipps und Hinweise

Das müsst ihr dabei beachten: Jedoch gibt es beim Sammeln von Mega-Energie in Pokémon GO ein paar Kniffe und Tricks, die ihr definitiv kennen solltet. Je schneller ihr in einem Mega-Raid das gegnerische Mega-Pokémon besiegt, desto mehr Mega-Energie werdet ihr dabei auch ernten. Dabei erhaltet ihr in der Regel zwischen 30 und 90 Mega-Energie, je nach eurem Tempo. Solltet ihr jedoch gegen ein legendäres Mega-Pokémon antreten, könnt ihr sogar bis zu 225 Mega-Energie abstauben. Insgesamt könnt ihr pro Pokémon-Art jedoch maximal 9999 Mega Energie sammeln.

Neben den Mega-Pokémon gibt es natürlich noch viele weitere besondere Monster, nach denen ihr im Spiel die Augen offen halten solltet. Falls ihr noch auf der Suche nach Ditto seid, gibt es hier alle Tipps: Pokémon GO: Ditto fangen 2023 – Liste, Shiny, Tricks

Auch interessant