So löst ihr die Spezialforschung

Pokémon GO: Spezialforschung „Suche nach Zarude!“ – Alle Schritte und Belohnungen

  • Noah Struthoff
    VonNoah Struthoff
    schließen

Die Spezialforschung „Suche nach Zarude!“ in nun in Pokémon gestartet. In fünf Schritten könnt ihr an Zarude kommen. Das sind die Aufgaben.

San Francisco – Das neue Event „Geheimnisse des Dschungels“ ist weltweit gestartet und passend dazu hat Pokémon GO auch eine neue Spezialforschung veröffentlicht. Mit „Suche nach Zarude!“ könnt ihr das neue mysteriöse Pokémon Zarude fangen. Allerdings müsst ihr zuvor fünf knifflige Stufen lösen, die euch allesamt mit Belohnungen überschütten. Wir zeigen euch alle Schritte zur Spezialforschung mit Zarude in Pokémon GO und verraten, wie ihr sie lösen könnt.

Name des SpielsPokémon GO
Release (Datum der Erstveröffentlichung)06. Juli 2016
Publisher (Herausgeber)Niantic
SeriePokémon
PlattformenAndroid, iOS
EntwicklerNiantic
GenreAugmented Reality, Mobile

Pokémon GO: „Suche nach Zarude!“ – Alle Schritte für die neue Spezialforschung

Es gibt insgesamt fünf Schritte bei der Spezialforschung „Suche nach Zarude!“. Jeder Schritt beinhaltet drei unterschiedliche Aufgaben und belohnt euch am Ende mit einigen Items. Bei der letzten Stufe sind wie üblich alle Aufgaben gelöst und ihr könnt direkt die Belohnungen abholen. Hier gibt es alle Schritte in der Übersicht:

Stufe 1 – AufgabeBelohnung
Fange 7 verschiedene Arten von Pokémonein Sonnenstein
Fange 7 PokémonBegegnung mit Digda
Schieße 3 Schnappschüsse von wilden Boden-Pokémon15 Pokébälle

Zum Abschluss dieser Stufe erhaltet ihr zusätzlich 250 Sternenstaub, zehn Nanabbeeren und eine Begegnung mit Rotomurf. Diese Aufgaben sollten schnell gelöst sein und erfordern nicht viel Aufwand.

Stufe 2 – AufgabeBelohnung
Lande 5 gute Würfe in Folgefünf Sananabeeren
Fange 10 Pokémon von Typ KäferBegegnung mit Lithomith
Schieße 3 Schnappschüsse von wilden Käfer-Pokémonzehn Superbälle

Hier erhaltet ihr zur Belohnung 250 Sternenstaub, zehn Himmihbeeren und eine Begegnung mit Wadribie. Auch hier solltet ihr keine großen Schwierigkeiten haben, da die Käfer-Pokémon zum Event ohnehin überall erscheinen.

Stufe 3 – AufgabeBelohnung
Verwende 20 Beeren beim Fangen von PokémonBegegnung mit Kinoso (Sonnenform)
Fange 30 Pokémon von Typ Käfer oder PflanzeBegegnung mit Giflor
Schieße 3 Schnappschüsse von wilden Pflanzen-Pokémonzehn Superbälle

Als Belohnung zum Abschluss dieser Stufe erhaltet ihr 500 Sternenstaub, zehn Sananabeeren und eine Begegnung mit Blanas. Diese Aufgabenreihe ist etwas aufwendiger, doch nicht wirklich kompliziert. Ihr solltet also auch hier keine Probleme haben.

Stufe 4 – AufgabeBelohnung
Besiege 6 Team GO Rocket-RüpelBegegnung mit Ariados
Fange 15 Pokémon mit WetterverstärkungBegegnung mit Smettbo
Schieße 3 Schnappschüsse von wilden Flug-Pokémonzehn Hyperbälle

Zum Abschluss dieser Stufe erhaltet ihr 500 Sternenstaub, ein Knursp und eine Begegnung mit Geronimatz. Diese Begegnung ist stark, denn Geronimatz zählt zu den seltensten Shinys in Pokémon GO.

Stufe 5 – AufgabeBelohnung
Aufgabe automatisch erledigt1.000 EP
Aufgabe automatisch erledigt1.000 EP
Aufgabe automatisch erledigt1.000 EP

Hier müsst ihr nur noch die Belohnungen abholen. Ist das geschafft erwarten euch noch die Begegnung mit Zarude, zehn Zarude-Bonbons und 1000 Sternenstaub. Das mysteriöse Pokémon erhaltet ihr also erst ganz am Ende der Spezialforschung „Suche nach Zarude!“.

Zarude in Pokemon GO.

Solltet ihr zum Event „Geheimnisse des Dschungels“ in Pokémon GO etwas spielen, dann werdet ihr diese Forschung schnell abschließen können. Wichtig ist, dass ihr die Spezialforschung innerhalb des Events anfangt. Macht ihr das nicht, dann ist sie nach dem Event nicht mehr verfügbar. Loggt euch also in dieser Woche mindestens einmal ins Spiel ein.

Rubriklistenbild: © Niantic

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare