Galar-Pantimos ist auch dabei!

Pokémon GO: Großes Weihnachtsevent startet heute – Das müsst ihr wissen

  • Josh Großmann
    VonJosh Großmann
    schließen

Heute startet in Pokémon GO das Weihnachtsevent. Neue Shinys und viele Boni versetzen euch in festliche Stimmung – das neue Pokémon Arktip macht sein Debüt!

Update vom 15. Dezember 2021: Bei den Pokémon GO-Feiertagen könnt ihr euch auf viele Neurungen in Pokémon GO freuen. Neue Shinys und Features sollen euch und euren Freunden ordentlich die Festtage versüßen. Auch das neue Eis-Pokémon Arktip könnt ihr während des Events erstmalig fangen. Viele weitere weihnachtliche Monster und warten auf euch im zweiteiligen Weihnachtsevent von Pokémon GO.

Heute, am 16. Dezember, um 10 Uhr könnt ihr euch auf den ersten Teil des Weihnachtsevents freuen, bei dem ihr schon vor Heiligabend mit Geschenken rechnen könnt. Wir zeigen euch das Weihnachtsevent im Detail und alles, was ihr wissen müsst – zu Boni, Spawn, Shinys, Quests und Raid-Bossen. Frohe Weihnachten!

Name des SpielsPokémon GO
Release (Datum der Erstveröffentlichung)06. Juli 2016
Publisher (Herausgeber)Niantic
SeriePokémon
PlattformenAndroid, iOS
EntwicklerNiantic
GenreAugmented Reality, Mobile

Erstmeldung vom 10.12.2021: San Francisco, Kalifornien – Es weihnachtet sehr in Pokémon GO. Mit den Feiertagen im echten Leben startet das Weihnachtsevent, bei dem sich die Fans wieder über Boni, Quests und Geschenke freuen können. Und neue Pokémon machen ihr Debüt – Arktip und Arktilas werden erstmalig in Pokémon GO verfügbar sein. Es wird auch neue Shiny-Pokémon geben! Wir präsentieren euch alle Spawns, Boni und Forschungsaufgaben bei den Pokémon GO-Feiertagen 2021.

Pokémon GO: Weihnachtsevent mit Arktip – Start und Boni bei den Feiertagen

Wann startet das Event? Während der Jahreszeit der Herkunft in Pokémon GO finden die Feiertage 2021. Zu Weihnachten gibt es wieder viel für die Trainer:innen zu holen. Das Weihnachtsevent ist in zwei Teile aufgeteilt und startet schon nächste Woche, am 16. Dezember 2021 um 10 Uhr (Ortszeit). Hier ist der Zeitplan für das neue Event:

  • Teil 1: 16. Dezember (10 Uhr) bis 23. Dezember 2021
  • Teil 2: 23. Dezember bis 31. Dezember 2021 (20 Uhr Ortszeit)

Das sind die Boni: Im gesamten Zeitraum es Weihnachtsevents bei Pokémon GO gelten Boni, die euch durch die festlichste Zeit des Jahres begleiten. Niantic legt viel Wert auf die Freundschaft und belohnt euch mit mehr Geschenken zum Weihnachtsevent:

  • 45 Geschenke pro Tag öffnen und bis zu 40 Geschenke im Beutel aufbewahren
  • Team GO Rocket-Rüpel verwenden öfter Eis- und Wasser Pokémon
  • WP-Boost für Mega-Rexblisar
  • Täglich eine Brutmaschine beim Drehen des ersten PokéStops (nur Teil 2)

Zum Weihnachtsevent wird Freundschaft großgeschrieben. Mit deutlich mehr Geschenken als gewöhnlich könnt ihr euren Freunden in Pokémon GO eine Freud machen und ordentlich Items abstauben, wenn ihr euch beschenken lasst. Mit dem Öffnen von Geschenken kann man auch extrem gut Level aufsteigen – also solltet ihr diesen Bonus auf jeden Fall nutzen.

Pokémon GO: Neues Feature zum Weihnachtsevent – Momente festhalten mit dem Postkartenbuch

Was ist das Postkartenbuch? Zum Weihnachtsevent hat sich Niantic ein neues Feature einfallen lassen. Mit dem Postkartenbuch könnt ihr eure schönsten Geschenke von Freunde festhalten. An jedem Geschenk, das ihr Pokémon GO erhaltet, ist eine Postkarte, die ihr mit dem Weihnachtsevent in eurem Postkartenbuch einheften könnt. Niantic hat das Feature im Detail auf dem Pokémon GO-Blog vorgestellt. 

Pokémon GO: Neues Feature – Postkartenbuch kommt zum Weihnachtsevent

Was bringt das? Genau genommen habt ihr keinen Vorteil vom Postkartenbuch. Es geht nur darum, dass ihr schöne Momente und vielleicht besondere Orte festhalten könnt. Wenn einer eurer Freunde einen besonders schönen PokéStop findet, kann er euch ein Geschenk mit dem Ort senden und ihr könnt ihn immer wieder in eurem Postkartenbuch bewundern. PokéStops kann man jetzt mit Scans aufwerten, wir zeigen euch wie es geht.

Pokémon GO: Weihnachtsevent mit Arktip – Alle Kostüm-Pokémon und neuen Shinys

Kostüm-Pokémon: Zum Weihnachtsevent haben sich viele Pokémon wieder in Schale geschmissen und tauchen in festlichen Kostümen auf. Alle Pokémon, die als Shiny auftauchen können, haben wir mit einem Stern markiert. Diese Monster sind zur Weihnachtszeit verkleidet:

  • Pikachu mit weihnachtlicher Mütze*
  • Weihnachts-Damhirplex*
  • Weihnachts-Botogel*
  • Weihnachts-Seemops*
  • Weihnachts-Petznief*
  • Weihnachts-Glaziola*

Neue Shinys: Beim Weihnachtsevent könnt ihr wieder neuen Shinys begegnen! Vielleicht ist euch schon aufgefallen, aber Weihnachts-Seemops und Weihnachts-Glaziola sind erstmalig mit ihren Shiny-Formen verfügbar. Während es Glaziola zwar schon in der normalen Variante als Shiny gab, ist das verkleidete Pokémon jetzt auch andersfarbig zu finden. Außerdem könnt ihr Galar-Flampion als Shiny in Eiern, bei Feldforschungsaufgaben und in Level-1-Raids finden.

Pokémon GO: Weihnachtsevent mit Arktip – Alle Spawns, Eier und Raids

Diese Pokémon findet ihr in der Wildnis: Viele der kostümierten Pokémon tauchen in der Wildnis auf und werden auch von vielen Eis-Pokémon begleitet, die das Weihnachtsevent zu einem wahren Fest machen sollen. Beachtet, dass sich manche Monster nur während dem ersten oder zweiten Teil des Events finden lassen. Das sind alle Spawns:

  • Pikachu mit weihnachtlicher Mütze*
  • Quiekel*
  • Weihnachts-Damhirplex*
  • Weihnachts-Botogel*
  • Schneppke*
  • Weihnachts-Seemops*
  • Shnebedeck*
  • Gelatini
  • Weihnachts-Petznief*
  • Frigometri
  • Alola-Sandan* (nur Teil 1)
  • Alola-Vulpix* (nur Teil 2)
  • Arktip (nur Teil 2)

Arktip taucht also erst ab dem 23. Dezember um 10 Uhr auf. Bereits mit dem neuen Ladebildschirm wurde vermutet, dass das Eisberg-Pokémon ins Spiel schlittert. Wir zeigen euch wie gut Arktip und Arktilas in Pokémon GO sind. 

Diese Pokémon schlüpfen aus 7-km-Eiern: Auch in 7-km-Eiern findet ihr wieder einen Haufen festlicher Pokémon zum Weihnachtsevent in Pokémon GO. Hier könnt ihr ebenfalls Arktip finden. Beachtet aber, dass ihr nur in der zweiten Hälfte des Events die besonderen Pokémon in Eiern finden könnt. Hier haben wir eine Liste für euch:

  • Quiekel*
  • Weihnachts-Petznief*
  • Kusilla*
  • Galar-Flampion*
  • Arktip
  • Frigometri

Pokémon bei Feldforschungsaufgaben: Für den Abschluss von Feldforschungsaufgaben während des Weihnachtsevents, könnt ihr ebenfalls den festlich gekleideten Monstern begegnen. Auch hier gilt, dass manche Pokémon nur in der ersten oder zweiten Woche auftauchen können. Das sind die Pokémon aus Feldforschungsaufgaben:

  • Pikachu mit weihnachtlicher Mütze*
  • Quiekel*
  • Weihnachts-Damhirplex*
  • Weihnachts-Seemops*
  • Weihnachts-Petznief*
  • Alola-Vulpix* (nur Teil 1)
  • Frigometri (nur Teil 1)
  • Alola-Sandan* (nur Teil 2)
  • Galar-Flampion* (nur Teil 2)

Pokémon in Raid-Kämpfen: Zum Weihnachtsevent in Pokémon GO tauchen auch neue Monster in Raid-Kämpfen auf. Hier könnt ihr sogar das dritte der legendären Drachen aus Einall fangen – Kyurem ist mit dabei. Manche Pokémon sind nur im ersten Teil und manche nur im zweiten Teil verfügbar. Wir zeigen euch alle Pokémon in Raid-Kämpfen beim Weihnachtsevent.

  • Level-1-Raid-Kämpfe (rotes Ei):
  • Pikachu mit weihnachtlicher Mütze*
  • Weihnachts-Seemops*
  • Weihnachts-Petznief*
  • Quiekel* (nur Teil 1)
  • Alola-Vulpix* (nur Teil 2)
  • Galar-Flampion* (nur Teil 2)
  • Level-3-Raid-Kämpfe (gelbes Ei):
  • Weihnachts-Damhirplex*
  • Weihnachts-Botogel*
  • Weihnachts-Glaziola*
  • Austos (nur Teil 1)
  • Lapras (nur Teil 2)
  • Level-5-Raid-Kämpfe (schwarzes Ei):
  • Kyurem*
  • Mega-Raid-Kämpfe:
  • Mega-Stahlos* (nur Teil 1)
  • Mega-Rexblisar (nur Teil 2)

Pokémon GO: Weihnachtsevent angekündigt – Galar-Pantimos bei Sammler-Herausforderung

Mini-Event Winterwunderland: Während dem Weihnachtsevent in Pokémon GO startet auch ein Mini-Event. Beim Winterwunderland gibt es eine neue Sammelherausforderung und einen Extra-Bonus. Der Bonus ist nur vom 25. Dezember (10 Uhr Ortszeit) bis zum 26. Dezember (20 Uhr Ortszeit) verfügbar. In dieser Zeit könnt ihr Pokémon mit anderen Trainer:innen über eine Distanz von 40km tauschen. 

Das ist die Sammelherausforderung: Ebenfalls am 25. Dezember startet eine Sammelherausforderung, die ihr bis zum 31. Dezember abschließen könnt. Für den Abschluss bekommt ihr eine Begegnung mit Galar-Pantimos. Um die Herausforderung beim Weihnachtsevent abzuschließen, müsst ihr lediglich die folgenden Pokémon tauschen:

  • Quiekel
  • Schneppke
  • Seemops (Kostüm optional)
  • Shnebedeck
  • Gelatini
  • Petznief (Kostüm optional)

Die Pokémon für die Sammel-Herausforderung bekommt ihr während des Events ganz leicht, sodass ihr keine Probleme haben solltet. Außerdem gibt es neben der Sammler-Herausforderung noch weitere Feldforschungsaufgaben. Wenn ihr diese abschließt, könnt ihr zusätzlich einem Weihnachts-Botogel begegnen. Schaut euch unbedingt die Pokémon GO-Events im Dezember an, um euch richtig auf das Weihnachtsevent vorzubereiten.

Pokémon GO: Weihnachtsvent mit Arktip – Neuer Shop und Avatar-Artikel

Neue Kostüme: Beim Weihnachtsevent dürfen sich aber nicht nur die Pokémon verkleiden. Ihr könnt auch eurem Avatar festliche Kleidung besorgen, wenn ihr ab Mittwoch, dem 15. Dezember um 22 Uhr in den Shop schaut. Dort wird es festliche Mützen, Jacken und Shorts geben, die euch wie einen Weihnachtsbaum aussehen lassen. Die Artikel werden auch für die gesamte Dauer des Events verfügbar bleiben.

Pokémon GO: Avatar-Artikel zum Weihnachtsevent – Festliche Mütze, Jacke und Shorts

Zusätzliche Inhalte: Beim Drehen von PokéStops und Öffnen von Geschenken erhaltet ihr weihnachtliche Sticker. Diese könnt ihr aber auch im Shop kaufen. Dort findet ihr ebenso festliche Boxen, mit denen sich euer Arsenal an Items aufstocken lässt. Das sind die Inhalte der Boxen:

  • Spezialbox (480 PokéMünzen): 50 Pokébälle, 2 Premium-Kampf-Pässe, 2 Super-Brutmaschinen, 3 Sternenstücke
  • Hyperbox (1.480 PokéMünzen): 25 Hyperbälle, 18 Raid-Pässe, 5 Super-Brutmaschinen, 5-mal Rauch
  • Abenteuerbox (1.480 PokéMünzen): 18 Super-Brutmaschinen, 2 Brutmaschinen, 2-mal Rauch, 4 Sternenstücke

Das sind alle neuen Inhalte im Weihnachtsevent von Pokémon GO. Wir wünschen euch viel Spaß und frohe Feiertage. Wenn ihr noch nicht wisst, was ihr im Februar vorhabt, solltet ihr euch alle Infos zur Pokémon GO-Tour Johto ansehen. Das neue Groß-Event wird euch mit massenhaft Pokémon aus der Johto-Region versorgen.

Rubriklistenbild: © Nintendo/Niantic/Unsplash (Montage)

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare