+
Pokémon Home Download auf Switch, iOS & Android verfügbar - Alle Infos

Pokémon Home Download auf Switch, iOS & Android verfügbar - Alle Infos

Der Download für Pokémon Home ist für die Switch, iOS & Android endlich möglich. Bei uns gibt es alle Informationen um den neuen Pokémon Service.

  • Pokémon Home ab heute erhältlich
  • endlich neue Pokémon für die aktuellen Editionen Pokémon Schwert und Schild 
  • Pokémon Home ersetzt ab sofort den 3Ds Service Pokémon Bank

Der sehnlichst erwartete Service Pokémon Home feiert heute seinen Release-Tag. Die App ist nicht nur für das Smartphone, sondern auch für die Nintendo Switch verfügbar. Durch Pokémon Home lassen sich die beliebten Taschenmonster Lagern, Übertragen und Tauschen. Die App ist quasi der Nachfolger von der Pokémon Bank und zudem die einzige Möglichkeit Pokémon aus der 7 auf die 8. Generation zu übertragen. 

Pokémon Home feriert Release auf Switch, iOS und Android -  Das müsst ihr über den neuen Pokémon Service wissen

Zunächst sei einmal gesagt dass die Nintendo Switch-Version von Pokémon Home die beiden Haupteditionen Pokemon Schwert und Schild, sowie Pokémon : Lets Go, Pikachu und Pokémon: Lets Go, Evoli! unterstützt. Sowohl die Nintendo Switch-App als auch die Mobile-App von Pokémon Home unterstützen den kostenlosen Nintendo 3Ds Service, Pokémon Bank. Weiterhin bestehen Pläne zur zukünftigen Unterstützung von Pokémon GO. Im Laufe des Jahres soll zudem noch die App Pokémon Sleep für Smartphone Geräte erscheinen. 

Pokémon übertragen in Pokémon Home

Pokémon Home ermöglicht es dem Spieler Pokémon  aus allen möglichen früheren Editionen auf die aktuellen Ableger Schwert/Schild zu übertragen. Pokémon aus der Pokémon Bank können auf ab sofort auf Pokémon Home übertragen werden, umgekehrt geht dies allerdings nicht. 

Eine Übertragung der Pokémon aus den Lets Go-Titeln ist ebenfalls mit Pokémon Home möglich, sofern diese noch nicht auf Schwert und Schild transferiert wurden. 

Pokémon tauschen Pokémon Home

Mittels der Smartphone-App von Pokémon Home können Pokémon schließlich getauscht werden. Der Service bietet den Fans vier unterschiedliche Wege um Pokémon miteinander zu tauschen.

1. Wunderbox in Pokémon Home:

In der Wunderbox werden Pokémon zufällig mit anderen Trainer aus aller Welt getauscht, selbst dann, wenn man den Pokémon Home gerade nicht benutzt.

2. Global Trade System (GTS) in Pokémon Home:

Mit dem GTS können eigene Such- und Tauschkriterien geschaffen werden. Hierbei bietet der Spieler Freihand sein Pokémon an und kann zudem nach bestimmten Taschenmonster suchen. Via Suchfunktion wird dann weltweit ermittelt, welche Trainer bereit für den gewünschten Tausch sind. 

3. Gruppentausch in Pokémon Home: 

Beim Gruppentausch ist Platz für bis zu 20 Spieler, welche alle untereinander Pokémon tauschen. Welches Pokémon man schlussendlich erhält, erfährt man allerdings erst, nachdem der Tausch bereits vollzogen ist. 

4. Freundestausch in Pokémon Home:

Wie der Name schon verrät, können im Freundestausch mit allen Trainern getauscht werden, die sich in der Freundesliste von Pokémon Home befinden.

Das bietet Pokémon Home zusätzlich

Nationaler Pokédex in Pokémon Home

Jedes Pokémon das auf Pokémon Home übertragen wird, wird dem internen Pokédex hinzugefügt. Wie gewohnt finden sich im Pokédex alle wichtigen Informationen zu den einzelnen Taschenmonster. Attacken, Fähigkeiten sowie Mega- und Gigadynamax-Formen werden allesamt aufgelistet. 

Geheimgeschenke in Pokémon Home

Geheimgeschenke können sowohl über Pokémon Home als auch über Pokémon Schwert und Schild empfangen werden. Öffnet man erstmalig die App, erhält man außerdem Pikachu als kleines Geschenk. 

Bewertungsfunktion in Pokémon Home:

In der Premium Version von Pokémon Home ist eine sogenannte Richter-Funktion enthalten, bei welcher man die DV der Pokémon berwerten lassen kann.

Dein Bereich in Pokémon Home:

Hier erhalten Spieler die neusten Informationen zu Pokémon Home und können zusätzlich durch das Erledigen kleinere Aufgaben Sticker erhalten, mit welchen sie das eigene Profil schmücken können. 

In der Smartphone-App können Statistiken zu den aktuellen Online-Turnieren der beiden Editionen Schwert und Schild eingesehen werden. Zusätzlich erhält der Spieler Punkte (GP) durch das bloße Nutzen von Pokémon Home. 

Das sind die Unterschiede zwischen der Smartphone-Version und der Switch-Version von Pokémon Home

Pokémon Home bietet den Usern zwei Varianten der Nutzung an. Einen kostenlosen Service, welcher von allen Spielern weltweit genutzt werden kann und einen Premium-Service, der viele Vorteile mit sich bringt. 

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Final Fantasy 7 Remake: Release verschoben – Kommt die Demo nun früher?

Final Fantasy 7 Remake: Release verschoben – Kommt die Demo nun früher?

WoW Classic: Alle Flugpunkte der Horde und Allianz im Überblick mit Bildern

WoW Classic: Alle Flugpunkte der Horde und Allianz im Überblick mit Bildern

FIFA 20: Fabian Schär SBC – Die günstigste Lösung für nur 100.000 Münzen

FIFA 20: Fabian Schär SBC – Die günstigste Lösung für nur 100.000 Münzen

FIFA 20: Das sind die FUT Champions Belohnungen - Weekend League Ränge

FIFA 20: Das sind die FUT Champions Belohnungen - Weekend League Ränge

Kommentare