1. ingame
  2. Gaming News

Pokemon Karmesin und Purpur: Drachen Herrscher finden und besiegen

Erstellt:

Von: Jonas Dirkes

Wer den Pfad der Legenden in Pokémon Karmesin und Purpur abschließen möchte, der kommt nicht am Drachen Herrscher vorbei. So findet ihr den Kampf.

Hamburg – Wer den Pfad der Legenden in Pokémon Karmesin und Purpur erfolgreich bestreiten möchte, muss nach und nach alle 5 Herrscher in die Knie zwingen. Als Letztes gilt es Heerashai und Nigiragi, die Herrscher der Drachentäuschung, zu bezwingen. Wir zeigen euch, wie ihr die Drachen Herrscher in Karmesin und Purpur findet und wie ihr die beiden Pokémon am besten bezwingt.

Name der SpielePokémon Karmesin und Purpur
Release (Datum der Erstveröffentlichung)19. November 2022
Publisher (Herausgeber)Nintendo, The Pokémon Company
SeriePokémon
EntwicklerGame Freak
PlattformNintendo Switch
GenreAction-Rollenspiel, Open World

Pokémon Karmesin und Purpur: Das ist der Standort der Drachen Herrscher

Wo findet man die Drachen Herrscher in Karmesin und Purpur? Wer sich auf die Suche nach den Drachen Herrschen begibt, sollte nach einem ganz besonderen Nigiragi Ausschau halten. Auf der einer der kleinen Inseln im Calderon-See befinden sich ziemlich viele Nigiragi. Bis auf eines der Sushi-Pokémon bringen die euch auf dem Pfad der Legenden aber nicht weiter. Um den Kampf gegen den Herrscher der Drachentäuschung zu starten, müsst ihr mit dem Nigiragi ganz im Süden der Insel sprechen. Drachen Herrscher Heerashai macht dann einmal Happs, schluckt das kleine Nigiragi und der Kampf beginnt.

Standort von Nigiragi in Pokémon Karmesin und Purpur
Im Süden der Insel des Calderon-See befindet sich das erste Nigiragi. © Nintendo

Wie besiegt man Drachen Herrscher Heerashai in Karmesin und Purpur? Drachen Herrscher Heerashai besitzt das Level 56 und ist damit ein echtes Schwergewicht. Unterlevelt solltet ihr also besser nicht gegen Heerashai antreten. Am besten nutzt ihr für den Kampf Pokemon des Typs Pflanze oder Elektro, denn bei Drachen Herrscher Heerashai handelt es sich um ein Wasser-Pokémon.

Standort des zweiten Nigiragi in Pokémon Karmesin und Purpur
Zweiter Standort Drachen Herrscher Pokémon Karmesin Purpur.jpg © Nintendo

Genau wie die anderen Herrscher-Pokémon flieht Heerashai nach dem Kampf. Ihr müsst ihm nun zu einer Insel in der Nähe folgen. Dort findet ihr im Norden der Insel wieder ein Nigiragi, das ihr ansprechen müsst und schon startet der zweite Kampf. Habt ihr den auch bestanden, fordert euch überraschend ein Herrscher-Nigiragi heraus, das es ebenfalls zu besiegen gilt. Gegen den kleinen Nigiri-Kollegen sind vor allem die Typen Drache, Elektro, Pflanze oder Fee effektiv, denn bei Nigiragi handelt es sich um ein Pokémon vom Typ Drache und Wasser.

Kampf gegen Heerashai in Pokémon Karmesin und Purpur.
Heerashai lässt sich in einem zweiten Kampf auch von euch fangen. © Nintendo

Lassen sich die beiden Drachen-Herrscher fangen? Nein, in den ersten Kämpfen könnt ihr gegen Heerashai und Nigiragi nur antreten, die beiden Pokémon aber nicht fangen. Habt ihr sie im Duell geschlagen, lassen sie sich in der offenen Spielwelt von Karmesin und Purpur später aber noch einmal an derselben Position ansprechen. Macht ihr dies, startet ein neuer Kampf, bei denen sich Heerashai und Nigiragi auch fangen lassen.

Auch interessant