Pokemon Omega Rubin / Alpha Saphir: 7.7 Millionen Verkäufe

  • INGAME Redaktion
    VonINGAME Redaktion
    schließen

Angesichts der zahlreichen Vorbestellungen und den bisherigen Erfolgen der Pokemon-Serie war es ja fast schon abzusehen. Die hierzulande vor knapp einer Woche erschienenen neuen Editionen Pokemon Omega Rubin / Alpha Saphir verkauften sich bereits vor dem Europa-Launch enorm gut und jetzt, zwei Wochen nach dem Release in Nordamerika und Japan, übertreffen die Verkaufszahlen der beiden Remakes sogar die der letzten beiden neuen Editionen X und Y. Die ganze Geschichte lest ihr im Folgenden.

Pokemon Omega Rubin / Alpha Saphir: 7,7 Millionen Verkäufe

Wie die Pokemon Company heute mitteilte, haben sich die neusten Werke der Firma Game Freak weltweit satte 7,7 Millionen mal verkauft. Eine stattliche Zahl, die nun sogar schon die der beiden vorherigen Ableger X und Y übertrifft. Und dazu muss erwähnt werden, dass es sich bei X und Y um komplett neue Editionen handelt, Pokemon Omega Rubin / Alpha Saphir aber „nur“ neuaufgelegte Varianten der damaligen GBA-Editionen Rubin und Saphir sind.

Sicherlich gehört die dazugehörige dritte Generation für viele Fans zu dem besten, was die Pokemon-Reihe über die Jahre hinweg zustande gebracht hat. Anders wäre es auch nicht zu erklären, warum die beiden besagten Remakes sich aktuell solch einer Beliebtheit erfreuen. Erst kürzlich berichteten wir euch, dass sich Pokemon Omega Rubin / Alpha Saphir nur drei Tage nach dem Launch in Nordamerika und Japan satte 3 Millionen mal verkauft hat. Mit dem Europa-Launch und einigen amerikanischen und japanischen Nachzüglern verzeichnen die beiden Editionen nun insgesamt 7,7 Millionen Verkäufe. Und das Ende der Fahnenstange scheint noch lange nicht erreicht.

Da können selbst X und Y nicht mithalten

Denn die ursprünglichen Versionen Alpha und Saphir, die damals für den Gameboy Advance erschienen sind, verkauften sich mehr als doppelt so oft. Insgesamt verzeichneten diese einen Absatz von 16,22 Millionen Exemplaren. Es wird interessant zu sehen, ob Pokemon Omega Rubin / Alpha Saphir diese Zahl in den kommenden Monaten erreichen oder ihr zumindest nahe kommen können.

Eine andere Pokemon-Generation haben die neuen Pokemon-Spiele aber bereits hinter sich gelassen. Die im Oktober 2013 erschienenen und bis dato neusten Editionen X und Y, die ebenfalls für den 3DS veröffentlicht wurden, konnten sich bisher nicht mal annähernd so gut verkaufen wie jetzt schon Omega Rubin und Alpha Saphir. Laut der Pokemon Company betragen die Pokemon Omega Rubin / Alpha Saphir-Verkäufe bis zum jetzigen Zeitpunkt nämlich ungefähr das 1,35 fache der bisherigen X und Y-Verkäufe. Und das obwohl die beiden Remakes erst seit einer beziehungsweise zwei Wochen in den Läden stehen.

Wo die Reise noch hingeht, das vermag selbst die Pokemon Company zum jetzigen Zeitpunkt nicht zu sagen. Wir sind uns aber sicher, dass bei 7,7 Millionen Verkäufen noch lange nicht Schluss ist. Was sagt ihr zu dem unglaublichen Erfolg von Pokemon Omega Rubin / Alpha Saphir? Befindet sich das Spiel bereits in eurem besitz? Wenn ja, was haltet ihr dann davon? Und welche ist eure liebste Pokemon-Generation und / oder Edition? Wir freuen uns auf eure Aussagen und Meinungen in den Kommentaren.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare