Kommt bald ein Port?

Pokémon Unite: PC-Spieler gefrustet – Nur Mobile-Version bei Nintendo in Arbeit

  • Adrienne Murawski
    VonAdrienne Murawski
    schließen

Pokémon Unite ist vor Kurzem für die Nintendo Switch-Konsole erschienen. Jetzt sind auch Mobile-Versionen für iOS und Android geplant. PC-Spieler sind gefrustet.

Tokio – Nach League of Legends, Dota 2 und Battlerite ist der nächste Stern am MOBA-Himmel aufgetaucht und hört auf den Namen Pokémon Unite. Das Spiel vom Entwickler TiMi Studios gibt es derzeit nur für die Nintendo Switch, bald sollen aber auch die Versionen für mobile Endgeräte folgen. Fans plagt aber noch eine ganz andere Frage: Erscheint Pokémon Unite auch für den PC?

Name des SpielsPokémon Unite
Release (Datum der Erstveröffentlichung)21. Juli 2021
PublisherThe Pokémon Company
SeriePokémon
PlattformenNintendo Switch, später auch für Android und iOS
EntwicklerTiMi Studios
GenreMultiplayer Online Battle Arena (MOBA)

Pokémon Unite: PC-Version bald verfügbar? Fans hoffen auf einen Port

Zahlreiche MOBAs gibt es auch für den PC, daher ist es kein Wunder, dass sich auch Pokémon Unite-Fans einen PC-Port wünschen. Doch wie denken Entwickler und Publisher darüber? Nur wenige Tage nach dem Release auf der Nintendo Switch und dem baldigen Pokémon Unite Release für Mobile fokussieren sich die Entwickler:innen derzeit wohl eher auf den Port für Android- und iOS-Geräte. Viele MOBA-Publisher tendieren immer mehr dazu, ihre Spiele auf mobilen Geräten zu veröffentlichen und Pokémon Unite ist dabei keine Ausnahme.

Für alle, die sich Pokémon Unite für den PC wünschen, haben wir leider schlechte Neuigkeiten. Derzeit plant TiMi Studios keine Veröffentlichung des Spiels auf dem Computer. Alle, die das Spiel gerne zocken möchten, müssen auf die Switch oder ab September auf ihre Smartphones zurückgreifen. Aber nur, weil die Pokémon Company aus Tokio jetzt noch keinen Port plant, heißt das nicht, dass Pokémon Unite nie für den PC erscheinen wird. Je nachdem wie erfolgreich das Free-to-Play ist und wie hoch die Nachfrage ist, wäre es durchaus möglich, dass man Pokémon Unite auch auf dem PC zocken kann. Vorerst bleibt das MOBA aber Switch- und Smartphone-exklusiv.

Pokémon Unite: Keine PC-Version in Aussicht

Kein Pokémon Unite für den PC. Für manche eine Hiobsbotschaft, für andere die perfekte Ausrede, sich endlich eine Switch zu kaufen. Zumindest für diejenigen, die schon lange mit der hybriden Konsole von Nintendo liebäugeln. Schließlich ist die Switch noch immer eine der beliebtesten Konsolen, was nicht zuletzt auch daran liegt, dass es die PS5 und Xbox Series X einfach kaum zu kaufen gibt. Die Switch hingegen bekommt schon bald ein brandneues Modell, das mit einem größeren OLED-Bildschirm und anderen kleineren Verbesserungen daher kommt. Auf der Switch OLED schaut Pokémon Unite also sicher noch besser aus.

Pokémon Unite: PC-Version in der Mache? Fans hoffen auf einen Port

Wer sich keine Switch leisten möchte, Pokémon Unite aber auf dem PC zocken möchte, hat auch ohne offiziellen Port Möglichkeiten. Schließlich gibt es Emulatoren, die Android-Spiele auf dem PC wiedergeben können. Das bedeutet aber auch, dass Fans sich noch ein wenig gedulden müssen. Sobald das Spiel im September für Android-Geräte releast wird, können sich Fans die App über den Emulator herunterladen und so Pokémon Unite auf dem PC spielen.

Bis dahin könnten Fans sich schon einmal allerlei Guides zum neuen MOBA durchlesen, um direkt zum Launch der oder die Allerbeste zu sein. Die wichtigsten Dinge zum Start, lest ihr in unserem Pokémon Unite Anfänger Guide. Damit solltet ihr bestens vorbereitet sein.

Rubriklistenbild: © IMAGO/Addictive Stock/The Pokémon Company (Montage)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare