Endlich Nerfs? Buffs?

Pokémon Unite: Update am 04. August – In Patch Notes fehlen entscheidende Infos

  • Elena Mehrlich
    VonElena Mehrlich
    schließen

Bei Pokémon Unite steht ein Update am 04. August vor der Tür. Man kann schon jetzt einen Blick auf die Patch Notes werfen. Allerdings fehlt eine wichtige Info.

Tokio – Erst vor einer Woche gab es ein Update in Pokémon Unite, welches den neuen Kämpfer Gardevoir in das Spiel brachte. Mit dabei waren auch ein paar Behebungen von Bugs und der InGame-Shop hat ein Update bekommen. Auch am kommenden Mittwoch, dem 04. August 2021, wird es Verbesserungen in Pokémon Unite geben. Ob nun endlich die gewünschten Pokémon ihr Fett weg bekommen und generft werden? Ein Überblick zu den Patch Notes gibt es schon. Dennoch scheinen entscheidende Informationen zum Update am 04. August zu fehlen.

Name des SpielsPokémon Unite
Release (Datum der Erstveröffentlichung)21. Juli 2021
PublisherThe Pokémon Company
SeriePokémon
PlattformenNintendo Switch, später auch Android und iOS
EntwicklerTiMi Studio
GenreMultiplayer Online Battle Arena (MOBA)

Pokémon Unite: Update am 04. August – Patch Notes sind recht wortkarg

Seit ein paar Wochen ist Pokémon Unite auf der Nintendo Switch verfügbar. Nicht verwunderlich also, dass schon jetzt ein paar Fehler und Probleme im Spiel entdeckt werden. Einige scheinen nun mit dem kommenden Update am 04. August eventuell behoben zu werden. Möglicherweise besteht eine Chance, dass die nervige Macke des Switch Pro Controllers in Pokémon Unite gelöst wird. Aber auch andere Themen, die besonders bei einigen Spieler:innen auf erster Priorität sind, könnten beachtet werden.

Das von der Pokémon Company in Tokio herausgegebene Spiel wird am 04. August 2021 ein Update durchführen. Bereits jetzt schon gibt es auf der offiziellen Webseite von Pokémon Unite eine Übersicht der Patch Notes zum Update, welches wohl die Versionsnummer 1.1.1.4 haben wird. Am Mittwoch findet dieses in den frühen Morgenstunden statt. Das Spiel wird in diesem Moment kurz nicht spielbar sein und nach einem Neustart sollte dann das Update zur Verfügung stehen.

  • Es wird ein Server Update am 04. August 2021 geben
  • Geplante Zeit:
    04. August 2021 um 09:00 Uhr deutscher Zeit
  • Verwendung des Updates:
    Das Spiel neu starten, um das Update anzuwenden.

Pokémon Unite: Update am 04. August – Patch Notes sind zwar da, aber ohne Zahlen

Es werden allgemeine Bugs mit dem Update am 04. August in Pokémon Unite behoben. Welche genau darunter betroffen sind, ist nicht explizit in den Patch Notes benannt. Ob an Items, im InGame-Shop oder an einer anderen Stelle, ist unklar. Auch gibt es Verbesserungen am einigen Textstellen. Besonders eines fehlt für viele Spieler:innen – die exakten Zahlen bei den Buffs und Nerfs der Pokémon. Allerdings kommt mit dem Update am 04. August auch ein neues Feature in Pokémon Unite. Es wird eine Testphase des Zuschauens geben. Dadurch wäre es möglich, andere Spieler:innen beim Kämpfen zu verfolgen.

  • Bug Fixes
  • Text Fixes
  • Zuschauer Feature – Test Release:
    Eine Test-Version des Zuschauer Feature wird vom 04. August um neun Uhr bis 06. August 2021 um neun Uhr stattfinden.
Pokémon Unite: Update am 04. August – In Patch Notes fehlen entscheidende Infos.

Die Pokémon sind auch vom Update am 04. August betroffen. Dort gibt es einige Verbesserungen, aber auch Nerfs für ein paar Monster. Dennoch fehlt für einige Spieler:innen eines: konkrete Zahlen. In den Patch Notes wird nicht genau angegeben, wie hoch der Nerf oder der Buff für die einzelnen Pokémon ist. Daher wissen die Spieler:innen nicht, wie sich die Werte der einzelnen Pokémon überhaupt verändern und wie sich dies auf das Spiel auswirken wird.

  • Glurak (Charizard)
  • Flamethrower:
    Cooldown reduziert.
    Effekte auf gegnerische Pokémon verstärkt.
  • Fire Punch:
    Effekte auf gegnerische Pokémon verstärkt.
  • Fire Blast:
    Cooldown reduziert.
    Effekte auf gegnerische Pokémon verstärkt.
  • Fiaro (Talonflame)
  • Acrobatics:
    Schaden an gegnerischen Pokémon erhöht.
  • Aerial Ace:
    Schaden an gegnerischen Pokémon erhöht.
  • Aerial Ace+:
    Schaden an gegnerischen Pokémon erhöht.
  • Fly:
    Schaden an gegnerischen Pokémon erhöht.
  • Bisaflor (Venusaur)
  • Sludge Bomb:
    Schaden an gegnerischen Pokémon erhöht.
    Effekte auf gegnerische Pokémon verstärkt.
  • Petal Dance:
    Höhe des erhaltenen Bewegungstempos erhöht.
  • Solar Beam:
    Cooldown reduziert.
  • Unite Move: Verdant Anger:
    Schaden an gegnerischen Pokémon erhöht.
  • Absol
  • Basic Attacke:
    Bug Fixes
  • Night Slash:
    Schaden an gegnerischen Pokémon erhöht.
  • Sucker Punch:
    Schaden an gegnerischen Pokémon erhöht.
  • Knuddeluff (Wigglytuff)
  • Die folgenden Werte wurden erhöht:
    Defense, Sp. Def, HP
  • Double Slap:
    Schaden an gegnerischen Pokémon erhöht.
    Effekte auf gegnerische Pokémon verstärkt.
  • Sing:
    Effekte auf gegnerische Pokémon verstärkt.
  • Dazzling Gleam:
    Bug Fixes
  • Cottomi (Eldegross)
  • Cotton Guard:
    Cooldown verlängert.
    HP Heilung verringert.
  • Cotton Spore:
    Cooldown reduziert.
    Effekte auf gegnerische Pokémon verstärkt.
    Defense, Sp. Def des Skills wurden verstärkt.
  • Unite Move: Cotton Cloud Crash:
    HP Heilung verringert.
  • Liberlo (Cinderace)
  • Die folgenden Werte wurden erhöht:
    Attacke
  • Blaze Kick:
    Schaden an gegnerischen Pokémon verringert.
  • Feint:
    Höhe des erhaltenen Bewegungstempos verringert.
  • Pyro Ball:
    Schaden an gegnerischen Pokémon erhöht.
  • Gengar
  • Basic Attacke:
    Bug Fixes
  • Shadow Ball:
    Schaden an gegnerischen Pokémon erhöht.
  • Hex:
    Höhe des erhaltenen Bewegungstempos verringert.
  • Dream Eater:
    Höhe des erhaltenen Bewegungstempos verringert.
  • Zeraora
  • Spark:
    Bug Fixes
  • Wild Charge:
    Schaden an gegnerischen Pokémon erhöht.
    Cooldown reduziert.
  • Unite Move: Plasma Gale:
    Schaden an gegnerischen Pokémon verringert.
  • Urgl (Cramorant)
  • Whirlpool:
    Schaden an gegnerischen Pokémon verringert.
  • Dive:
    Schaden an gegnerischen Pokémon erhöht.
  • Machomei (Machamp)
  • Basic Attacke:
    Bug Fixes
  • Cross Chop:
    Schaden an gegnerischen Pokémon verringert.
  • Close Combat:
    Schaden an gegnerischen Pokémon erhöht.
  • Lucario
  • Power-Up Punch:
    Bug Fixes
  • Bone Rush:
    Bug Fixes
  • Quajutsu (Greninja)
  • Basic Attacke:
    Bug Fixes
  • Alola-Vulnona (Alolan Ninetales)
  • Snow Warning:
    Bug Fixes

Wie man sieht, sieht man nichts. Zwar wurde aufgelistet, welche Pokémon im Update am 04. August eine Überarbeitung bekommen, aber aufgrund der fehlenden Zahlen wissen die Spieler:innen nicht, inwieweit sich dies im Spiel auswirkt. Besonders hart hat es den einzigen Heiler Cottomi getroffen. Bei dem Pokémon wurde die Heilung reduziert, aber um wie viel weiß bis jetzt noch niemand. In unserer Tier List schaffte Cottomi es aufgrund der einzigartigen Fähigkeiten ins A-Tier. Aber auch dem für overpowered geltenden Gengar scheint es an den Kragen zu gehen.

Rubriklistenbild: © The Pokémon Company

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare