Godfraud: Demo Edition

PS Plus: Ärger um PS5 Gratis-Spiel – Fans fühlen sich betrogen

  • Josh Großmann
    VonJosh Großmann
    schließen

Auch in diesem Monat gibt es wieder kostenlose Spiele im PS Plus Abo. Doch ausgerechnet beim Gratis-PS5-Spiel fühlen sich die Fans betrogen.

Update vom 06.12.2021: Nachdem sich viele Fans über Godfall Challenger Edition beschwert haben, meldete sich nun der Entwickler Counterplay Games zu Wort. In einem Statement an Eurogamer heizt ein Sprecher die Diskussion weiter an. Die Challenger Edition soll „keine Demo“ sein, sondern eine „Edition mit verringertem Preis und limitierten Features“. Einige Fans dachten, dass diese Version exklusiv für PS Plus gemacht wurde. Aber jetzt wurde verraten, dass Godfall Challenger Edition auch im Epic Games Store für kurze Zeit (09. Dezember bis 16. Dezemeber) kostenlos verfügbar sein wird – danach wird sie für 14,99€ regulär verkauft.

Die Kund:innen von PS Plus sehen aber weiterhin das Problem. Sie sind es gewohnt, dass es vollständige Spiele im PS Plus-Abo gibt und sehen hinter der Challenger Edition einen gefährlichen Trend. Wenn sich zu viele Spieler:innen die „Demo-Edition“ von Godfall herunterladen, könnten in Zukunft auch andere Entwickler, anstelle der vollwertigen Spiele, Editionen mit „limitierten Features“ als kostenlosen Download anbieten. Aus diesem Grund verzichten viele Reddit-Nutzer:innen auf den Download des Spiels.

Name des DienstesPS Plus (PlayStation Plus)
Monatliche Kosten8,99 Euro (bei monatlichem Abo, sonst günstiger)
AnbieterSony Interactive Entertainment (SIE)
PlattformenPS4 (PlayStation 4), PS5 (PlayStation 5)
Vorteile3 mtl. Gratis-Spiele, Zugang zum PS4/5 Online-Multiplayer, exklusive Rabatte im PlayStation-Store, 100GB Online-Speicher
aktive Mitgliedschaften47 Millionen User

Erstmeldung vom 02.12.2021: San Mateo, Kalifornien – Jeden Monat freuen sich die Abonnent:innen von PS Plus über Spiele, die sie ohne weitere Kosten herunterladen können. Besonders im Dezember haben sich viele Fans auf Kracher gefreut, die sie über die Feiertage spielen können. Doch mit Godfall Challenger Edition hat Sony den Vogel abgeschossen und macht die PS Plus-Kund:innen sauer. Denn anstelle eines vollwertigen Spiels bekommen die Fans nun eine „Demo“.

PS Plus: Godfall Challenger Edition gibts kostenlos im Dezember – Das ist der Haken

Das wurde angekündigt: Im Dezember bekommen Abonnent:innen die Challenger Edition von Godfall für PS4 und PS5. Bereits beim ersten Leak der PS Plus-Spiele für Dezember 2021 fragten sich die Fans, was in dieser Version des Spiels inbegriffen sein wird. In der Challenger Edition befindet sich der Endgame Content von Godfall. 

Das bekommt man: Man kann mit einem Charakter auf dem maximalen Level starten und hat bereits alle Rüstungen, die sogenannten Valorplates, freigeschaltet. Dazu bekommt man auch noch „eine Fülle von Skillpunkten und Waffen“. Verfügbar sind die drei Engame-Modi Lightbringer, Dreamstones und Ascended Tower of Trials.

PS Plus: Fans warnen vor Gratis-Spiel im Dezember – „nicht herunterladen!“

Das ist der Haken: In Godfall Challenger Edition fehlen die Haupt-Story und der DLC „Fire & Darkness“ vollständig. Doch Sony wirbt damit, dass sich die PS Plus-Version „einfach upgraden“ lasse – für 10,99€. Viele Fans vermuten dahinter eine zwielichtige Business-Taktik von Sony und dem Publisher Gearbox.

PS Plus: Abonnent:innen sind außer sich vor Wut – „Godfall: Demo Edition“

Das sagen die Fans: Es ist schwer, Stimmen zu finden, die dieses Gratis-Spiel verteidigen. So ziemlich alle fühlen sich von Sony betrogen und fragen, was aus PS Plus geworden sei. Auf Twitter machen viele Abonnent:innen ihrem Ärger Luft und denken, dass Sony und Gearbox nur den Verkauf ankurbeln möchten.

Die Fans nennen die Challenger Edition von Godfall eine „Demo“. Diese Version von Godfall wurde eigens für PS Plus angekündigt – Sony und Gearbox sollen also mit Absicht die Inhalte aus dem Spiel genommen haben, um den „letzten Rest herauszuquetschen“. Einige Fans machen traurige Scherze und sagen, dass die Abonnent:innen im Januar „Scarlet Nexus Demo Edition, Apex Legends und eine Million GTA Online Dollar“ erwartet.

„Lasst mich das klarstellen. Ihr [Sony] releast keine Spiele über die Feiertage und packt jetzt Demo-Versionen auf die PS Plus-Liste? Ihr könnt nicht ernsthaft denken, dass das eine gute Entscheidung ist. Ich bin mir nicht sicher, ob ich je so gereizt von PS Plus war. Ich hätte lieber ein ganzes Game, das ich nicht spiele.“

Bryan Logan auf Twitter

Warnung vor dem Spiel: Manche Fans gehen sogar so weit vor dem Spiel zu warnen. „Nicht herunterladen“, hieß es in einem Thread auf dem PlayStation Plus-Subreddit, der dazu aufrief, dieser „hinterhältigen Business-Strategie“ nicht Folge zu leisten. So würde Sony sehen, was die Fans von Demos zu PS Plus halten. Doch manche werfen Sony vor, sich so oder so nicht um das Feedback der Fans zu kümmern.

Manche behaupten auch, dass Sony den Fans damit einen Gefallen tun würde, da die Story von Godfall „langweiliger Müll“ gewesen sein soll. Immerhin können sich die Abonnent:innen über zwei weitere PS Plus Gratis-Games im Dezember 2021 freuen und müssen sich nicht allein mit der enttäuschen „Demo“-Version von Godfall rumschlagen.

Rubriklistenbild: © Sony (Montage)

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare