Schwerelos in die Feiertage

PS Plus Dezember 2021: Prediction nennt erstes Gratis-Spiel – Gerüchte und Spekulationen

  • Josh Großmann
    VonJosh Großmann
    schließen

Die Ankündigung der PS Plus Spiele im Dezember 2021 steht kurz bevor. Auch ohne Leaks brodelt die Gerüchteküche – eine Vorhersage nennt bereits das erste Spiel.

Update vom 25.11.2021: Das Warten auf die Verkündung der neuen monatlichen Gratis-Games dürfte nun ein Ende haben. Denn ein ziemlich wasserdichter Leak verrät jetzt die 3 neuen PS-Plus-Spiele für Dezember 2021.

Originalmeldung vom 24.11.2021:

San Mateo, Kalifornien – Der November neigt sich dem Ende zu und PS-Plus-Abonnent:innen reiben sich schon die Hände. Denn im Dezember 2021 warten wieder drei Gratis-Spiele für PS4 und PS5 auf die Fans. Schon vor der offiziellen Ankündigung von Sony gibt es wieder massenweise Spekulationen, die mehr als nur aus der Luft gegriffen sind. Eine Prediction nennt bereits das erste Spiel, das mit hoher Wahrscheinlichkeit im Dezember-Line-Up dabei sein wird.

Name des DienstesPS Plus (PlayStation Plus)
Monatliche Kosten8,99 Euro
AnbieterSony Interactive Entertainment (SIE)
KonsolenPS4 (PlayStation 4), PS5 (PlayStation 5)
Vorteile2 mtl. Gratis-Spiele, Zugang zum PS4/5 Online-Multiplayer, exklusive Rabatte im PlayStation-Store, 100GB Online-Speicher
Aktive Mitgliedschaften47 Millionen User:innen

PS Plus Dezember 2021: Prediction nennt erstes Gratis-Game – Was sind die anderen beiden Spiele?

Das sagt die Prediction: Im Netz machen sich einige Stimmen breit, die Heavenly Bodies als Gratis-Spiel im Dezember 2021 vermuten. Das Weltraum-Puzzle-Game von 2pt Interactive wird am 7. Dezember released und in der Vergangenheit wurden auch andere Spiele wie Hell Let Loose oder Operation Tango direkt zu ihrer Veröffentlichung kostenlos für PS5. 

PS Plus Dezember 2021: Prediction nennt erstes Gratis-Spiel – Gerüchte und Spekulationen

Heavenly Bodies lässt sich derzeit nicht im PlayStation Store vorbestellen, was ein weiterer Hinweis darauf ist, dass es direkt zum Release gratis wird – zumindest für PS5-Besitzer:innen. Die Spekulation ist also nicht nur aus der Luft gegriffen, sondern es deutet einiges darauf hin, dass dieser Titel sehr wahrscheinlich Teil der PS Plus Spiele im Dezember 2021 werden könnte.

Andere mögliche Spiele: Insgesamt werden es im Dezember 2021 wieder drei Gratis-Spiele. Wenn Heavenly Bodies den PS5-Slot einnimmt, sollten noch zwei weitere Games für die PS4 folgen. Es gibt noch keine Leaks zu den anderen Spielen, aber dennoch gibt es einige Titel, die mit PS Plus kostenlos werden könnten. Hier haben wir eine kleine Auswahl an gängigen Spekulationen:

  • Uncharted: The Lost Legacy
  • Stellaris 
  • Fuser
  • Far Cry 5
  • Curse Of The Dead Gods
  • Mafia: Definitive Edition

PS Plus Dezember 2021: Ankündigung in Kürze – Dann werden die Gratis-Spiele veröffentlicht

Wann kommt die Ankündigung? In unserem Artikel zur Ankündigung der PS Plus Gratis-Spiele im Dezember 2021 haben wir den 24. November genannt. Jedoch könnte sich Sony auch noch eine Woche mehr Zeit nehmen. Somit ist es auch möglich, dass die PS Plus-Spiele erst am 30. November verkündet werden. Die Uhrzeit ist in so ziemlich allen Fällen die gleiche – nämlich 17:30 Uhr – und so könnt ihr euch auf eines dieser beiden Daten einstellen:

  1. Mittwoch, 24. November 2021, 17:30 Uhr
  2. Dienstag, 30. November 2021, 17:30 Uhr

Dann erscheinen die Gratis-Spiele: Für gewöhnlich erscheinen die Gratis-Games am ersten Dienstag eines Monats. Das wäre der 7. Dezember – genau wie der Release von Heavenly Bodies. Aber falls Sony die Ankündigung wie immer am letzten Mittwoch vor dem ersten Dienstag eines Monats bringt, könnten die Spiele auch schon am 1. Dezember im Store zum Gratis-Download zur Verfügung stehen. Sony wird sich mit hoher Wahrscheinlichkeit für eine der beiden Möglichkeiten entscheiden. Ihr habt also noch ein wenig Zeit, euch die PS Plus Spiele vom November 2021 unter den Nagel zu reißen – Knockout City ist ein riesiger Spaß!

Rubriklistenbild: © Sony/2pt Interactive (Montage)

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare