Basketball-Star mit großem Herz

PS5: Shaquille O‘Neal kauft 1.000 Konsolen – Basketball-Star hat geniale Idee

  • Noah Struthoff
    VonNoah Struthoff
    schließen

Ehemaliger Basketball-Star Shaquille O‘Neal sorgt mit Schlagzeile rund um die PS5 für Aufsehen. Was er mit 1000 Konsolen macht, begeistert nicht nur seine Fans.

McDonough, Georgia – Der ehemalige Basketball-Spieler Shaquille O‘Neal steigt in das PS5-Geschäft ein. Dabei kauft er aber nicht die PS5* von Sony*, um sie teurer zu verkaufen, sondern macht das einzig Richtige damit: Er spendet die Konsolen an bedürftige Kinder. Das verrät der Basketball-Star in einem Podcast und machte damit zahlreichen Kindern eine besondere Freude. Seine Beweggründe dafür sind rührend.

Name der KonsolePlayStation 5 (PS5)
HerstellerSony Interactive Entertainment (SIE)
TypStationäre Spielkonsole
Generation09. Konsolengeneration
SpeichermediumBlu-Ray, SSD
Release19. November 2020

PS5 kaufen: 1000 Konsolen für bedürftige Kinder – Basketball-Star erzählt rührende Geschichte

Das erzählt Shaquille O‘Neal: In einem Podcast berichtet der Basketball-Star von seiner Spendenaktion und verrät, dass er nicht nur 1000 PS5 gekauft hatte, sondern auch 1000 Nintendo Switch. So sagt er:

Mein Vater war ein Drill-Sergeant, meine Mutter war eine hart arbeitende Frau. Sie hatten wenig, aber sie lehrten mich den Wert des Zurückgebens. Sie haben mir beigebracht, wie wichtig es ist, Menschen in Not zu helfen.

Shaquille O‘Neal

Anschließend erzählt der Basketball-Star, dass er über einen Freund bei Nintendo an insgesamt 1000 Nintendo Switches gekommen ist und zusätzlich noch etwa 1000 PS5 gekauft hatte. Bei der Geschenk-Übergabe flossen Tränen: „Gestern haben die Kinder in dieser kleinen Grundschule in McDonough, Georgia, geweint und waren glücklich. Und das ist es, worum es geht.

Damit zeigt Shaquille O‘Neal wahre Nächstenliebe und legt sein geschätztes Vermögen von etwa 400 Millionen Dollar nicht nur in sich selbst an, sondern gibt auch an die Menschen um ihn herum etwas zurück.

Das steckt hinter den PS5: Die Konsole von Sony ist auch in den USA großflächig ausverkauft. Nicht nur Deutschland kämpft mit massiven Nachschub-Problemen, sondern auch andere Länder. Deshalb dürfte es auch für Shaquille O‘Neal nicht so leicht gewesen sein, an die 1000 PS5 heranzukommen.

PS5 kaufen: Shaquille O‘Neal besorgt hunderte Konsolen – Macht damit das einzig Richtige.

Wer ist Shaquille O‘Neal überhaupt? Der 49-jährige Basketball-Profi war von 1992 bis 2011 in der amerikanischen NBA aktiv und spielte dort auf der Position Center. Zu seinen Teams zählten unter anderem die Los Angeles Lakers und die Miami Heats. Der ehemalige Profi ist stolze 2,16 Meter groß und war auch schon während, aber auch nach seiner Karriere, in zahlreiche Filmen in Nebenrollen zu sehen. Mittlerweile gilt O‘Neal als schlauer Anleger, der in diverse Geschäfte investiert.

PS5 kaufen: Lage in Deutschland spitzt sich wieder zu – Kein Nachschub in Sicht

So ist die aktuelle Lage: In Deutschland ist die PS5 momentan überall ausverkauft. Hin und wieder gibt es bei einigen Händlern Nachschub, der aber ebenfalls innerhalb weniger Minuten ausverkauft ist. Im neuen Jahr gab es die PS5 aber noch nie zu kaufen in Deutschland.

Generell ist es wohl erstmal so, dass sich alle Händler vom Geschäft rund um Weihnachten erholen müssen und im Dezember alle Konsolen rausgehauen haben. Es bleibt abzuwarten, wann der erste Händler den PS5-Verkauf in 2022 startet. In der Lage zur PS5* sind alle Entwicklungen rund um die Konsole zusammengefasst. *ingame.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Rubriklistenbild: © picture alliance/Sony (Montage)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare