Atemberaubende Präsentation

PS5: Design und Spiele sind enthüllt - Zwei Dinge fehlen den Fans

  • vonJanina Baldermann
    schließen

Sony hat sich nun endlich getraut zu enthüllen wie das Design der PS5 aussieht und was man von den Spielen erwarten kann. Doch leider fehlen noch zwei wichtige Dinge.

  • Die PlayStation 5 ist die Next-Gen-Konsole von Sony und soll 2020 erscheinen.
  • In einem kürzlich stattgefundenen Livestream präsentierte Sony das Design und Spiele der Konsole.
  • Trotz der atemberaubenden Einblicke, die die PS5-Fans erhielten, vermissen sie etwas Wichtiges.
Tokio, Japan – Lange hat das japanische Spielunternehmen Sony seine Fans auf der ganzen Welt zappeln lassen. Außer einigen Leaks war bislang äußerst wenig zur Next-Gen-Konosle bekannt. Im Gegensatz zu Sony enthüllte nämlich sein größter Konkurrent Microsoft einige Wochen früher das Aussehen der ebenfalls noch unveröffentlichten Xbox Series X. In einem kürzlich stattgefundenem Livestream offenbarte Sony den Fans aber endlich, was sie mit der PS5 erwartet. Im Fokus des Livestreams standen vor allem die PS5-Spiele, doch am Ende wurde außerdem überraschenderweise das Design der Konsole enthüllt. Und doch fehlen den Fans noch einige wichtige Informationen zur PS5.

Name der Konsole

PlayStation 5 (PS5)

Hersteller

Sony Interactive Entertainment (SIE)

Typ

stationäre Spielkonsole

Generation

9. Konsolengeneration

Speichermedium

Blu-Ray

Release

voraussichtlich Ende 2020

PS5: Große Überraschungen erwarteten die Sony-Fans bei der Enthüllung der PS5-Spiele

Der am 11. Juni 2020 abgehaltene Livestream von Sony rund um die neue Vorzeige-Konsole PS5 war scheinbar ein voller Erfolg. Lange genug mussten sich die Fans gedulden und nun ließ Sony endlich die Bombe platzen. In einem über zweistündigem Event rückt der Spielkonzern mit Sitz in Tokio mit immer mehr Informationen zur PS5 raus. Fokussiert wurde sich während des Livestreams jedoch auf die Vorstellung einer Reihe von PS5-Spielen, die in naher Zukunft (2020 bis 2021) für die neue Konsole erscheinen werden. Darunter waren zahlreiche Knaller, die die Fans ins Staunen versetzten. Im Folgenden sind alle kürzlich vorgestellten und von Sony offiziell bestätigten PS5-Spiele aufgelistet:

Spiel

Entwickler/Publisher

Genre

PS5-exklusiv?

Horizons: Forbidden West

Guerilla Games

Action-Adventure

Ja

Marvel's Spider-Man: Miles Morales

Insomniac Games

Action-Adventure

Ja

GhostWire: Tokyo

Tango Gameworks/Bethesda Softworks

Action-Adventure / Horror

Nein

Hitman III

IO Interactive

Stealth-Shooter

Nein

Ratchet & Clank: Rift Apart

Insomniac Games

Jump'n'Run/ Shooter

Ja

Demon's Souls

Bluepoint Games/Japan Studio

Action-Rollenspiel

Ja

Resident Evil 8

Capcom

Survival-Horror

Nein

Sackboy A Big Adventure

Sumo Digital/XDEV

Plattformer

Ja

Gran Turismo 7

Polyphony Digital

Rennsimulation

Ja

Grand Theft Auto V + Grand Theft Auto Online

Rockstar Games

Open World / Third-Person-Shooter

Nein

Stray

Annapurna Interactive

Adventure

Nein

Returnal

Housemarque/XDEV

Third-Person-Shooter

Ja

Kena: Bridge of Spirits

Ember Lab

Action-Adventure

Ja

Destruction All Stars

Lucid Games/XDEV

Fahrzeug-Kampfspiel / Rennspiel

Ja

Oddworld Soulstorm

Oddworld Inhabitants

Action-Adventure/ Plattformer

Nein

Goodbye Volcano High

KO_OP

Adventure

Nein

JETT: the Far Shore

Superbrothers, Pine Scented/Sony

Action-Adventure

Nein

Godfall

Counterplay Games/GearboxS Software, Gearbox Publishing

Action-Rollenspiel

Nein

NBA 2K21

Visual Concepts/2K Games, 2K Sports

Basketball-Simulation

Nein

Solar Ash

Heart Machine/Annapurna Interactive

Action-Adventure / Plattformer

Nein

DEATHLOOP

Arkane Studios/Bethesda Softworks

First-Person-Shooter

Nein

Little Devil Inside

Neostream

Adventure

Nein

Bugsnax

Young Horses

Adventure

Nein

Astro's Playroom

Japan Studio

Spielbares Tutorial

Ja

Pragmata

Capcom

Sci-Fi-Shooter

Nein

Project Athia

Luminous Productions/Square Enix

Action-Adventure

Nein

PS5: Sony begeistert Fans mit unerwarteter Präsentation des Next-Gen-Designs

Aber nicht nur die angekündigten Spiele, zu denen die PS5- Fans beeindruckende Trailer sehen konnten, sorgten für offene Münder. Als sich Sonys Livestream dem Ende neigte, spielte der japanische Spielkonzern überraschenderweise seinen Joker aus und enthüllte entgegen aller Erwartungen das Design der PlayStation 5. Es stellte sich heraus, dass das Aussehen der Next-Gen-Konsole doch nicht mit dem übereinstimmt, was die Fans in einem von Sony angemeldeten Patent zu einem Kühlungssystem zu Gesicht bekamen. Doch gibt es absolut keinen Grund, enttäuscht zu sein, denn was Sony enthüllte, sorgte für weltweite Begeisterung unter den PS5-Fans.

Im kürzlich stattgefundenen Livestream zur PS5 enthüllte Sony endlich das Design und die Spiele, doch den Fans fehlt etwas Wichtiges.

Das Design der PS5 gleicht dem eines Raumschiffes aus dem Jahr 3000: mattes Weiß und glänzendes Schwarz umschließen eine längliche, vorteilhaft positionierte blaue Leuchte, die dem Aussehen einen futuristischen Touch verleiht. Das Design der Sony-Konsole besticht zudem durch dynamisch geformte Elemente, wie beispielsweise abgerundete Ecken oder überstehende Außenverkleidung, die die Konsole wie ein Gerät aus einem Sci-Fi-Film wirken lassen. Dabei wird die PS5 in zwei verschiedenen Versionen erscheinen: Eine Variante wird einen Blu-Ray-Slot haben, die andere Variante kommt ohne aus und ist für digital gekaufte Spiele gedacht. Das Aussehen der Konsole passt hervorragend zum Design des bereits im April vorgestellten DualSense-Controllers. Dazu gehören aber außerdem eine Kamera, eine Fernbedienung und Kopfhörer - natürlich alle im futuristischen, cleanen Stil.

PS5: Design und Spiele der Next-Gen-Konsole beeindrucken - Fans vermissen Release und Preis

Und obwohl der Hunger der meisten Fans auf das Design und die Spiele der PS5 vorerst gestillt wurde, fehlten in Sonys Livestream ganz wichtige Informationen zur Konsole. So ist immer noch unklar, wann der Release der Konsole stattfinden wird. Zwar wurden bereits die Anmeldung für die Vorbestellungen der PS5 freigeschaltet, doch mehr als "Ende 2020" bezüglich des Releases weiß man leider trotz des Livestreams nicht. Und genauso unklar ist außerdem der mysteriöse und tatsächlich sagenumwobene Preis der Next-Gen-Konosle von Sony. Sagenumwoben deshalb, weil in der Vergangenheit nicht nur Leaks die Fans verwirrten, sondern auch, weil einige Online-Shops die PS5 mit unglaublichen Preisen listeten. Bislang äußerte sich Sony jedoch zu keinem Gerücht bezüglich des Preises oder Release.

Nach dem Livestream zur PS5 hielt Sony noch eine Pressekonferenz ab. Während dieser erwähnte ein Vertreter des Konzerns aus Tokio, dass Sony noch zahlreiche Informationen für die Fans bereithalten würde und diese im Laufe der Zeit veröffentlicht werden. Kann es also sein, dass der Preis der PS5 und der Release-Termin in einem noch unangekündigten nächsten Event enthüllt werden? Sony lässt dies jedenfalls vermuten. Zwar müssen sich die Fans diesbezüglich noch etwas gedulden, doch haben sie nun endlich ein genaueres Bild der lang ersehnten PS5 erhalten und können sich umso mehr auf den Release Ende 2020 freuen. Nach Sonys Livestream zur Next-Gen-Konsole tauchte nun auf Amazon ein Leak zum Preis und Release der PS5 auf.

Rubriklistenbild: © Sony

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Final Fantasy 7 Remake: Release verschoben – Kommt die Demo nun früher?

Final Fantasy 7 Remake: Release verschoben – Kommt die Demo nun früher?

WoW Classic: Flugpunkte von Horde und Allianz und die Routen

WoW Classic: Flugpunkte von Horde und Allianz und die Routen

FIFA 20: Fabian Schär SBC – Die günstigste Lösung für nur 100.000 Münzen

FIFA 20: Fabian Schär SBC – Die günstigste Lösung für nur 100.000 Münzen

FIFA 20: Das sind die FUT Champions Belohnungen - Weekend League Ränge

FIFA 20: Das sind die FUT Champions Belohnungen - Weekend League Ränge

Kommentare