1. ingame
  2. Gaming News

PS5: So will Sony die Konsole umweltfreundlich machen

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Henrik Janssen

Konsole soll umweltfreundlicher werden
Konsole soll umweltfreundlicher werden © LetsGoDigital

Die Fridays for Future Bewegung erinnert uns immer wieder daran, wie wichtig der Umweltschutz ist. Nun sollen auch Gamer mit der PS5 ihren Beitrag dazu leisten.

Die junge Generation nimmt den Klimawandel sehr ernst. Nun erreicht das Umweltbewusstsein auch die Spielebranche. Die Playstation 5 soll gegenüber dem Vorgänger einen stark reduzierten CO2-Ausstoß haben.

Der Klimawandel beschäftigt mittlerweile Millionen von Leuten. Alleine in Deutschland gingen am 20.09 über 1,4 Millionen Personen für den Umweltschutz auf die Straßen.

PS5 mit verringertem CO2-Ausstoß

Passend zum momentanen UN Klimagipfel, veröffentlichte der Sony-Interactive-Entertainment-Boss Jim Ryan einen Blog-Beitrag in welchem beschrieben wird, dass der CO2-Ausstoß der nächsten Sony Konsole um einiges reduziert werden wird.

Sony ist teil der Klima-Kampagne "Playing for the Planet". Ein Zusammenschluss von mehreren Videospielproduzenten, welche mithilfe der Videospielindustrie etwas Positives für die Umwelt leisten wollen.

PS5: Mehr Möglichkeiten, Strom zu sparen

Die PS5 Besitzer werden demnach mehrere Optionen haben, mit ihrer Konsole Strom zu sparen. So soll es möglich sein, ein Spiel im Hintergrund laufen zu lassen und nur noch einen Bruchteil von dem Strom zu verbrauchen, den momentan die PS4 beansprucht.

Als Beispiel führt er folgende Rechnung an: Wenn "nur" eine Million Spieler das besagte Feature aktivieren würden, könnte man damit genau so viel Energie einsparen wie den durchschnittlichen Stromverbrauch von 1000 US-Haushalten. 

Auch Transparenz stehe laut Jim Ryan ganz oben auf der Liste des Unternehmens. So wolle Sony die eigene CO2-Bilanz schonungslos offenlegen und zukünftig Tipps zum energie-effizienten Umgang mit der Konsole geben.

Wann erscheint die PS5?

Von Sony ist natürlich noch nichts offizielle bestätigt. Immer wieder tauchen verschiedenste Release-Daten auf. Bisher am hartnäckigsten hält sich das Gerücht für einen Release im November kommenden Jahres. Vor kurzen tauchte eine Meldung über eine mögliche PS5 Pressekonferenz am 22. Januar auf. Diese sollte man aber mit Vorsicht genießen.

Mehr zur PS5: Sieht so die neue Sony Konsole aus?

Wer das Unternehmen Sony Entertainment kennt, der weiß das man schon längst weiter geplant hat und sich schon um die Folgekonsolen wie Playstation 6 gekümmert wird.

Auch interessant