Erstmals natives 8K und 60 FPS

PS5: Sony bremst Spieler aus – Konsolen-Spiel wird künstlich „gedrosselt“

  • VonSven Galitzki
    schließen

Auf der PS5 ist ein Spiel, welches auch für 8K mit 60 FPS ausgelegt ist, von Sony „gedrosselt“ worden. Wir sagen, warum „The Touryst“ auf der PlayStation 5 dennoch maximal in 4k spielbar ist.

München – Mit The Touryst hat die PlayStation 5 nun das erste Spiel, das in nativen 8K bei 60 FP gerendert wird. Endlich schafft es also ein Game, dem 8K-Logo auf der Verpackung der PS5 gerecht zu werden. Das Kuriose dabei: Selbst mit einem 8K-TV könnt ihr den Titel zwar gestochen scharf, aber trotzdem nur in 4K genießen. Warum?

Name des SpielsThe Touryst
HerausgeberShin’en Multimedia
EntwicklerShin’en Multimedia
GenreJump'n'Run-Adventure
PlattformNintendo Switch, Xbox Series X/S, Windows, Xbox One, PS4, PS5
Release21. November 2019

PS5: The Touryst schafft als erstes Spiel 8K und 60FPS

Was ist The Touryst? Bei The Touryst handelt es sich um ein tropisches Adventure mit Puzzle- sowie Jump‘n‘Run-Elementen von dem deutschen Entwickler-Studio Shin‘en Multimedia. Ursprünglich wurde The Touryst exklusiv auf der Nintendo Switch eröffentlich, später folgte dann aber der Release auf der Xbox One und der Xbox Series X/S. Nun ist das Spiel vor Kurzem auch für die PS4 und die PS5 erschienen.

The Touryst wird auf der PS5 in nativem 8K bei 60FPS gerendert

Das ist das Besondere an The Touryst: Mit dem Sprung auf die PS5 ist The Touryst nun das allererste Konsolen-Spiel, das eine 8K-Auflösung sowie gleichzeitig eine Bildwiederholrate von 60FPS schafft.

Das kann The Touryst auf der PS5: Wie die Experten von Digital Foundry herausgefunden haben, läuft das Spiel mit einer internen Auflösung von stolzen 7680x4320, wird also von Haus aus in nativem 8K gerendert – und das ganz ohne Tricks wie Temporal Super Sampling, Checkerboarding oder DLSS-ähnlichem Upsacaling. Kurzum: Das Spiel läuft wirklich in 8K und 60FPS. Doch die Sache hat einen Haken beziehungsweise einen Wermutstropfen.

PS5: Darum kann man The Touryst noch nicht in 8K spielen – Auch wenn das Game es kann

Wo ist das Problem? Selbst wenn ihr bereits stolzer Besitzer eines 8K-TV-Geräts oder Monitors seid – auch dort werdet iht The Tourist aktuell leider nicht in knackigem 8K genießen können. Der Grund: Auch mit einem HDMI-2.1.-Kabel und auch wenn die PS5 eigentlich für die Wiedergabe in 8K vorgesehen ist – die PlayStation 5 unterstützt –Stand jetzt – noch keinen Output in 8K.

Konkret heißt das: Das Spiel wird in 8K und 60 FPS gerendert, kann aber momentan auf der PS5 maximal in 4K angezeigt werden, wird also herunterskaliert – auch wenn selbst das schon wirklich gestochen klar aussieht. Übrigens, in 4K läuft das Spiel auf der PS5 sogar mit bis zu mit 120FPS.

Wird man The Touryst in 8K spielen können? Sobald die PlayStation 5 eine Ausgabe in 8K unterstützt, sollte das ohne Weiteres möglich sein. Wann allerdings die PS5 von Sony so weit sein wird, weiß man aktuell noch nicht. Kommen sollte das Feature in Zukunft aber auf jeden Fall – das 8K-Logo prangert ja nicht einfach so auf der Verpackung.

Rubriklistenbild: © Shin’en Multimedia

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare