1. ingame
  2. Gaming News
  3. PS5

God of War Ragnarök: Neues Gameplay-Video – Kratos im Reich der Zwerge

Erstellt:

Von: Jonas Dirkes

Zu God of War Ragnarök gibt es endlich neuen Gameplay. In der Vorschau vor PS5-Release verschlägt es Kratos und Atreus in das Reich Svartalfheim.

Hamburg – Nicht mehr lange, dann findet das Warten von Spielerinnen und Spielern endlich ein Ende. Am 9. November wird mit God of War Ragnarök einer der ersten wirklich großen Blockbuster für die Sony PS5 erscheinen. Damit die Zeit bis zum Erscheinungstags des zweiten Trips in die nordische Sagenwelt ein bisschen leichter fällt, gibt es nun neues Gameplay zu God of War Ragnarök zu bestaunen.

Release (Datum der Erstveröffentlichung)9. November 2022
Publisher (Herausgeber)Sony Interactive Entertainment (SIE)
SerieGod of War
PlattformPlayStation 5, PlayStation 4
EntwicklerSanta Monica Studio
GenreAction-Adventure

God of War Ragnarök: Neues Gameplay zeigt das Reich Svartalfheim

Was ist im neuen Gameplay-Material zu God of War Ragnarök zu sehen? Veröffentlicht wurden die knapp anderthalb Minuten Gameplay von den Kollegen von GameInformer. Spieler und Spielerinnen verschlägt es in den frischen Szenen zum potenziellen PS5-Brecher nach Svartalfheim. Genau, Svartalfheim ist eines der Reiche, die im ersten God of War von 2018 noch verschlossen blieben. Hier herrschen die Zwerge und so ist an jeder Ecke von Svartalfheim die Magie ihres Erfindergeistes zu spüren.

Wie Entwickler Santa Monica Studios bestätigte, sollen in God of War Ragnarök dieses Mal im Übrigen alle 9 Reiche begehbar sein. Anders als die neuen Reiche dürfte das eigentliche Gameplay zu God of War Ragnarök alte Hasen allerdings wohl nur wenig überraschen. Kratos und Atreus schippern in ihrer Nussschale über die Seen von Svartalfheim, die Leviathan Axt wird geschwungen und dem Sohnemann wird sicher die ein oder andere Lebensweisheit näher gebracht. 

God of War Ragnarök: Sony bereitet den Release des PS5-Blockbusters vor

Wann gibt es weiteres Gameplay von God of War Ragnarök zu sehen? Sony fährt aktuell die Marketing-Maßnahmen für God of War Ragnarök ordentlich hoch. Erst in dieser Woche gab es so einen neuen God of War TV-Spot mit Rick and Morty zu sehen. Abseits dieser wilden Ausflüge in die Comic-Welt, scheint es durchaus realistisch, dass Spieler und Spielerinnen in den kommenden Wochen auch endlich mehr aus dem eigentlichen PS5-Spiel zu sehen bekommen werden.

Kratos aus God of War Ragnarök unterwegs in Svartalfheim
God of War Ragnarök: Neues Gameplay verschlägt Kratos nach Svartalfheim © Sony | Gameinformer

So spekulieren Fans beispielsweise, dass God of War Ragnarök, ähnlich wie beispielsweise Horizon Forbidden West im Frühjahr, eine eigene State of Play von Sony spendiert bekommen wird. Eine offizielle Ankündigung für solch einen Stream gibt es von Sony bisher allerdings noch nicht. Bis zum Release von God of War Ragnarök im November bleiben dem PS5-Hersteller aber ja noch ein paar Wochen.

Auch interessant