1. ingame
  2. Gaming News
  3. PS5

PS Plus Juli 2022 Gratis-Games: Leak nennt Sony-Spiele für PS4 und PS5

Erstellt:

Von: Joost Rademacher

Kommentare

PS Plus von Sony hält auch im Juli 2022 wieder Gratis-Games für seine Abonnenten bereit. Ein Leak nennt schon jetzt die kostenlosen Spiele für PS4 und PS5.

San Mateo, Kalifornien – Der Monat geht aufs Ende zu. Das bedeutet, dass schon bald wieder die kostenlosen Spiele bei PS Plus ausgetauscht werden. Immer zum Beginn eines neuen Monats bietet Sony drei frische Games für PS4 und PS5 an, die Abonnent*innen des Online-Service sich kostenlos herunterladen können. Für Juli 2022 kommt die Ankündigung aber offenbar wieder verfrüht. Eine namhafte Leak-Plattform hat schon vor der offiziellen Ankündigung alle neuen Gratis-Games bei PS Plus enthüllt.

Name des DienstesPS Plus (PlayStation Plus)
Monatliche Kosten8,99 Euro
AnbieterSony Interactive Entertainment (SIE)
Vorteile2 mtl. Gratis-Spiele, Zugang zum PS4/5 Online-Multiplayer, exklusive Rabatte im PlayStation-Store, 100 GB Online-Speicher
Aktive Mitgliedschaften48 Millionen User*innen (Stand: Dezember 2021)

PS Plus: Leak zeigt Gratis-Games für Juli 2022 – Day-One-Release beim Online-Service erwartet

Woher kommt der Leak? Verantwortlich für den Leak ist die französischsprachige Plattform Dealabs. Auf der Website gab es im vergangenen Jahr immer wieder Leaks für die PS Plus Games im jeweils kommenden Monat, praktisch jedes Mal haben sie sich als richtig herausgestellt. Der neue Leak kam am Nachmittag des 26. Juni und zeigt schon vor der offiziellen Ankündigung durch Sony wieder alle drei Titel, die im Juli 2022 über PS Plus Essential gratis werden sollen. Die offizielle Enthüllung der PS Plus Spiele im Juli 2022 soll erst am 29. Juni folgen.

Welche Spiele sollen kommen? Laut dem Leak bei Dealabs bekommen Abonnent*innen von PS Plus im Juli 2022 ein neues Spiel direkt zum Release gratis über den Online-Service. Arcadegeddon ist seit Mitte 2021 im Early Access, soll zum 05. Juli aber seinen finalen Release erhalten – und zeitgleich direkt kostenlos bei PS Plus erhältlich werden. In der Vergangenheit hat es schon öfter solche Day-One-Verfügbarkeiten gegeben, zum Beispiel bei Rocket League oder Destruction Allstars.

Zu Arcadegeddon gesellen sich dann noch zwei Spiele, die unterschiedlicher kaum sein könnten. In Crash Bandicoot 4: It‘s About Time sollen Abonnent*innen hochkarätige, aber knallharte Plattformer-Action geboten bekommen, während es in Man of Medan gruselig werden dürfte. Supermassive Games, das Entwicklerstudio des kinoreifen Horror-Adventures hat gerade erst sein neues Spiel (The Quarry) veröffentlicht, das Timing dürfte also bestens passen.

PS Plus Logo neben Crash Bandicoot und Man of Medan Logo
PS Plus: Juli 2022 Gratis-Spiele – Leak enthüllt kommende Games für PS4 und PS5 © Sony/Toys for Bob/Supermassive Games/Illfonic

Wie verlässlich ist die Information? Die Wahrscheinlichkeit, dass der Leak von Dealabs sich bewahrheitet, ist erfahrungsgemäß durchaus hoch. Wie schon erwähnt hat die Plattform eine erstaunlich hohe Trefferquote, wenn es um Leaks zu PS Plus geht, zuletzt hatte Dealabs auch die Gratis-Games für PS Plus im März 2022 korrekt geleakt. Dennoch ist bei Leaks immer eine gesunde Portion Zweifel geboten, da Sony noch keine eigenen Angaben zu den Games für PS4 und PS5 gemacht hat. Ob Dealabs wieder Recht hat, wird sich am 29. Juni herausstellen.

Auch interessant

Kommentare