1. ingame
  2. Gaming News
  3. PS5

PS Plus: Unrailed als zusätzliches Spiel im August – Leider nicht bei uns

Erstellt:

Von: Aileen Udowenko

Kommentare

Unrailed ist im August ein zusätzliches Spiel im PS Plus Abo. Doch leider gilt dieses Angebot mal wieder nicht für uns.

San Mateo – Auch im August 2022 hat PS Plus Essential wieder drei Spiele im Gepäck. Diesmal gibt es sogar richtige Hochkaräter für PS5 und PS4. PS Plus Besitzer*innen können sich auf Tony Hawks Pro Skater, Yakuza: Like a Dragon und Little Nightmares freuen. Und wie sich zeigt, sind die Fans mit diesem Angebot auch sehr zufrieden. Doch in Asien schaffte es sogar noch ein viertes Gratis-Game auf die Liste. Dabei handelt es sich um einen echten Koop-Kracher – doch dieser bleibt uns in Deutschland vorenthalten.

Name des DienstesPS Plus (PlayStation Plus)
Monatliche Kosten8,99 Euro
AnbieterSony Interactive Entertainment (SIE)
Vorteile2 mtl. Gratis-Spiele, Zugang zum PS4/5 Online-Multiplayer, exklusive Rabatte im PlayStation-Store, 100 GB Online-Speicher
Aktive Mitgliedschaften48 Millionen User*innen (Stand: Dezember 2021)

PS Plus August 2022: Unrailed gibt es nur für den asiatischen Markt

Dieses Spiel wird uns vorenthalten: In Asien schaffen es immer wieder Zusatz-Spiele in das PS Plus Abo, die es bei uns nicht gibt. Doch dieses Mal trifft es gerade die koop-liebenden Gamer*innen sehr hart. Denn hierzulande muss auf das Spiel Unrailed verzichtet werden. Allerdings können sich auch die restlichen PS Plus Spiele im August sehen lassen.

Gameplay-Bilder von Unrailed
So schön sieht der Koop-Hit Unrailed aus © Steam / Indoor Astronauts

Das ist Unrailed: Unrailed ist ein chaotisches Koop-Spiel vom Schweizer Indie-Studio Indoor Astronauts. In Unrailed müsst ihr mit bis zu vier Mitspieler*innen einen Zug durch eine zufällig generierte Welt leiten. Hierzu müssen allerdings erst die Schienen gebaut werden, denn sonst entgleist euer Zug und das kann je nach Spielmodi auch schnell ganz schön stressig werden. Für die herausfordernde Aufgabe müsst ihr alleine oder im Team Materialien sammeln, Hindernisse entfernen und Strecken bauen. Während ihr baut, hält der Zug allerdings nicht an, sondern fährt unentwegt weiter. Wenn ihr also zu langsam seid, landet der Zug schnell abseits der Strecke.

An Bahnhöfen bekommt ihr dann eine kleine Verschnaufpause und könnt euren Zug upgraden. Durch limitierte Werkzeuge ist im Team eine Menge Koordination gefordert, deshalb ist das Spiel gerade für turbulente Party-Abende unter Freund*innen geeignet. Denn langweilig wird es mit Unrailed ganz sicher nicht.

So könnt ihr das Spiel trotzdem bekommen: Leider gibt es keinen Weg durch das PS Plus Abo in Deutschland an das Gratis-Spiel zu kommen. Solltet ihr allerdings dennoch Lust haben, das verrückte Schienenbauspiel mit euren Freunden zu zocken, dann könnt ihr das Spiel natürlich auch einfach regulär kaufen. Im PlayStation Store kostet das Spiel 19,99 Euro, auf Steam ist es für den gleichen Preis erhältlich.

Auch interessant

Kommentare