1. ingame
  2. Gaming News
  3. PS5

PS5 kaufen: Droppt Amazon auch diese Woche wieder? Das macht gerade Hoffnung

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Sven Galitzki

Amazon machte nun auch im Mai wieder zahlreiche PS5-Jäger glücklich. Doch ein Bundle sorgt aktuell noch für Kopfzerbrechen. Kommt bald noch ein Nachschub-Drop?

--> Alle Infos zum PS5-Nachschub bei Amazon findet ihr von nun an hier <--

Update vom 10.05.2022, 07:44 Uhr: Heute und morgen wirds beim Versand-Riesen wieder spannend. Sollte morgen tatsächlich die Disk Version der PS5 von Amazon nachgeschoben werden, dann dürfte heute im Laufe des Tages der Prime-Hinweis bei der Produktbeschreibung auftauchen. Noch ist dieser nicht zu sehen. Bei dem Horizon-Bundle ist der Hinweis hingegen immer noch sichtbar. Hier ist aber weiterhin unklar, was das zu bedeuten hat. Das Bundle könnte entweder nochmal verkauft werden oder als Staubfänger enden, wie es bereits bei Ratchet & Clank der Fall war. Spätestens morgen sollten wir da Gewissheit haben.

Update vom 09.05.2022, 08:15 Uhr: Wie bereits erwähnt könnte es bei Amazon nun durchaus auch zur dritten Woche in Folge spannend werden. Gerade am kommenden Mittwoch sollte man den Versand-Riesen deshalb verstärkt im Auge behalten. In der PS5-Jäger-Szene hält man es nämlich immer noch für möglich, dass da entweder die nackte PS5 Disc-Version oder das Horizon-Bundle noch nachgeschoben werden.

Übrigens, Amazon ist momentan nicht die einzigen spannenden PS5-Anbieter. Auch bei anderen Händlern bestehen derzeit Chancen auf frischen Konsolen-Nachschub. Für eine umfassende Übersicht der aktuellen Nachschub-Situation und aller relevanten Entwicklungen rund um die PlayStation 5 empfehlen wir euch deshalb einen Blick auf unseren PS5-Live-Ticker.

Update vom 07.05.2022, 09:15 Uhr: Heute dürfte es beim Versand-Riesen Amazon traditionell ruhig bleiben, Drops werden am Wochenende nicht erwartet. Doch Amazon bleibt in den nächsten Tagen trotzdem spannend.

Zum einen ist immer noch ganz klar, was es mit dem kürzlich wieder aufgetauchten Horizon-Bundle inklusive Prime-Hinweis auf sich hat. War das eine Art Täuschungsmanöver oder Ablenkung für den erneuten Digi-Drop am vergangenen Mittwoch? Kommt das unter Umständen doch noch – vielleicht ja nächste Woche? Oder bleibt es nun dauerhaft als Staubfänger mit dem Prime-Hinweis versehen, wie das bereits beim „Ratchet & Clank“-Bundle der Fall ist? Man weiß es aktuell nicht und wird abwarten müssen. Doch einige halten es für möglich, dass das Horizon-Bundle am kommenden Mittwoch noch verkauft werden könnte.

Andere wiederum sind aktuell der Meinung, dass Amazon jetzt in der kommenden neuen Woche noch die Disc-Version nachschieben könnte. Denn bei den jüngsten Drops in Frankreich und Großbritannien war neben der PS5 Digital Edition auch die Disc-Version verfügbar, bei uns in Deutschland aber nur die Digi – nun sogar schon 2x hintereinander. Insider sagten dabei den letzten Drop am vergangenen Mittwoch an sich voraus, doch ihren Quellen zufolge sollte dabei eigentlich die PS5 Disc Edition verkauft werden. Es kam aber erneut die Digital Edition. Auch im Hinblick auf die nackte Konsole mit Laufwerk könnte es am nächsten Mittwoch also durchaus nochmal spannend werden.

Übrigens, Amazon ist momentan nicht der einzige spannende PS5-Anbieter. Auch bei anderen Händlern bestehen derzeit Chancen auf frischen Konsolen-Nachschub. Für eine umfassende Übersicht der aktuellen Nachschub-Situation und aller relevanten Entwicklungen rund um die PlayStation 5 empfehlen wir euch deshalb einen Blick auf unseren PS5-Live-Ticker.

Update vom 06.05.2022, 09:00 Uhr: Heute wird es nochmal spannend bei Amazon! Noch immer ist die Chance groß, dass das Versandhaus eine zweite Welle an Nachschub online stellt. Das Horizon-Bundle, bei dem am Mittwoch der Prime-Hinweis aufgetaucht ist, wurde immer noch nicht verkauft. Heute, am Freitag, stehen die Chancen auf diesen Drop gar nicht so schlecht. Es lohnt sich, wenn ihr bis 11:00 Uhr einen Blick auf den Händler habt.

Update vom 05.05.2022, 11:00 Uhr: Bei Amazon wurde das Horizon-Bundle leider immer noch nicht freigeschaltet – sprich, es dürfte jetzt wohl auch dabei bleiben, zumindest vorerst. In der Szene spekuliert man aber weiterhin, dass bei Amazon demnächst durchaus nochmal etwas gehen könnte – ob nun in Form des Bundles oder der nackten PS5 Disc-Version. Die Augen zahlreicher PS5-Jäger richten sich dabei hoffnungsvoll auf den nächsten Mittwoch. Wir werden das Ganze selbstverständlich weiter für euch verfolgen.

PS5 kaufen: Kommt doch noch das Bundle?

Update vom 05.05.2022, 07:40 Uhr: Was hat es nun mit dem Amazon-Bundle aus PS5 Disc Edition und dem Spiel Horizon Forbidden West auf sich? Nun, darüber zerbrechen sich aktuell zahlreiche PS5-Jäger den Kopf. Zunächst einmal empfehlen wir euch, dieses Horizon-Bundle bei Amazon heute früh noch weiterhin zu beobachten. Und falls ihr euch fragt, warum:

Gestern, am 4. April, gab es zwar zur üblichen Amazon-Zeit bereits einen Drop beim Versand-Riesen, doch dabei wurde überraschenderweise „nur“ erneut die PS5 Digital Edition verkauft. Gerechnet hatte man an sich mit der nackten Disc-Version oder eben mit dem besagten Horizon-Bundle. Denn dieses wurde kurz zuvor nach einigen Wochen wieder online genommen und tauchte dabei mit einem Prime-Hinweis wieder auf (Hinweiszeile immer noch vorhanden – Stand 05.05.2022, 07:40 Uhr). Verkauft wurde das Bundle aber zur Verwunderung vieler PS5-Jäger bisher nicht.

Doch da es gestern, also am 04.05., mit dem besagten Hinweis aufgetaucht ist, halten es einige für möglich, dass es heute noch entsprechend verkauft werden könnte, sollte Amazon sich an sein gewohntes Drop-Muster halten (Prime-Hinweis am Vortag des Drops). Das ist aber aktuell reine Spekulation. Zudem hat Amazon zumindest in letzter Zeit nicht an Donnerstagen verkauft.

Kurzum: Es ist eine etwas ungewöhnliche Entwicklung. Noch ist absolut offen, was das zu bedeuten hat und wann oder ob überhaupt das Horizon-Bundle nochmal bei Amazon verkauft wird. Einige halten auch einen Drop am Mittwoch in der kommenden Woche für möglich. Heute früh sollte man es aber zwischen 9:00 und 11:00 Uhr vorsichtshalber noch im Auge behalten, falls es doch noch zum Zug kommt.

Übrigens, auch bei anderen Händlern bestehen aktuell Chancen auf frischen Konsolen-Nachschub. Für eine umfassende Übersicht der aktuellen Nachschub-Situation und aller relevanten Entwicklungen rund um die PlayStation 5 empfehlen wir euch deshalb einen Blick auf unseren PS5-Live-Ticker.

PS5 kaufen: Bisher keine 2. Welle bei Amazon

Update vom 04.05.2022, 13:43 Uhr: Nochmal als Nachtrag, warum man das Horizon-Bundle bei Amazon noch nicht ganz abschreiben sollte – zumindest noch bis morgen früh:

Der Prime-Hinweis erscheint in der Regel einen Tag vor einem Drop, meist am Vorabend. Heute ist der Hinweis beim Bundle offenbar nachts aufgetaucht – aber trotzdem halt erst HEUTE, also am 4. Mai. Sollte sich Amazon weiterhin an das gewohnte Drop-Muster halten, könnte es sein, dass das Bundle tatsächlich erst morgen am 05.05. droppen wird – also wie gewohnt einen Tag nach dem Auftauchen der Hinweis-Zeile.

Daher empfehlen wir, vorsichtshalber auch morgen früh noch zwischen 9:00 und 11:00 Uhr ein wachsames Auge auf Amazon zu haben. Vielleicht kommt dort ja doch noch das besagte Bundle zum Zug.

Update vom 04.05.2022, 11:00 Uhr: Mittlerweile scheint es fast so, als würde heute keine zweite Welle bei Amazon verkauft werden. Die Konsolen werden hier in der Regel am Vormittag verkauft und seit über einer Stunde herrscht Funkstille. Ganz ausschließen wollen wir einen weiteren Drop aber noch nicht. Mehr als warten, hilft jetzt aber auch nicht.

Update vom 04.05.2022, 09:52 Uhr: Das Warten auf das PS5-Bundle geht weiter. Das Ganze ist sehr komisch, denn hier tauchte heute Nacht der Prime-Hinweis auf. Das ist ein klares Zeichen dafür, dass genau dieses Bundle verkauft wird. Bisher ist es aber nicht dazu gekommen.

Update vom 04.05.2022, 09:43 Uhr: Weiterhin keine Neuigkeiten beim PS5-Drop bei Amazon. Bisher ist nur die Digital Edition aufgetaucht. Bleibt wachsam.

PS5 kaufen: Digital Version bei Amazon verfügbar

Update vom 04.05.2022, 09:26 Uhr: Nun scheint der Digital-Verkauf durch zu sein. Weiterhin gilt es, die Disc Edition und das Bundle im Blick zu behalten. Hier könnte es gleich knallen.

Update vom 04.05.2022, 09:21 Uhr: Berichten zufolge gehen noch einige Bestellungen bei der Digital Edition durch. Es lohnt sich also noch, wenn ihr die Produktseite fleißig aktualisiert.

Update vom 04.05.2022, 09:18 Uhr: Die Digital Edition scheint erstmal durch zu sein. Nun solltet ihr die Disc Edition und das Bundle im Auge behalten. Hier könnte es gleich weitergehen.

Update vom 04.05.2022, 09:10 Uhr: Die Konsole ist da! Unter dem Reiter „Alle Angebote“ rechts im Bild findet ihr das Angebot von Amazon über 399 Euro. Hier der Link zum Drop:

Update vom 04.05.2022, 09:04 Uhr: Bisher herrscht hier noch die Ruhe vor dem Sturm. Ab 9:00 Uhr ist Amazon heiß, doch bisher sind noch keine Konsolen verfügbar. Wir melden uns, sobald es die PS5 gibt. Bleibt unbedingt dran!

Update vom 04.05.2022, 08:48 Uhr: Und hier nochmal die wichtigsten Links für den Fall eines Drops:

Bedenkt zudem: Amazon Prime ist wieder Pflicht!

Update vom 04.05.2022, 08:24 Uhr: Noch ein Tipp, wenn es gleich wirklich zum Drop kommen sollte: Bedenkt, dass ihr die Konsole beziehungsweise das Bundle über den Klick auf „Alle Angebote“ auf der rechten Seite auswählen müsst, wenn es da ist. Achtet dabei darauf, dass das Angebot dann von Amazon selbst ist und ihr nicht unter Umständen aus Versehen auf einen Drittanbieter klickt.

Update vom 04.05.2022, 08:25 Uhr: Noch ein Tipp, wenn es gleich wirklich zum Drop kommen sollte: Bedenkt, dass ihr die Konsole beziehungsweise das Bundle über den Klick auf „Alle Angebote“ auf der rechten Seite auswählen müsst, wenn es da ist. Achtet dabei darauf, dass das Angebot dann von Amazon selbst ist und ihr nicht unter Umständen aus Versehen auf einen Drittanbieter klickt.

Hier findet ihr bei Amazon den Button für „Alle Angebote“
PS5 kaufen: Hier findet ihr bei Amazon den Button für „Alle Angebote“ © ingame.de

Update vom 04.05.2022, 08:09 Uhr: Als Tipp: Setzt das PS5-Bundle (und vorsichtshalber auch die Disc-Version) am besten jetzt schon auf eure Wunschliste bei Amazon. Sollte es gleich tatsächlich zum Drop und dort dann später zu Problemen oder Auslastung auf den Produktseiten kommen, könnt ihr versuchen, das jeweilige PS5-Produkt darüber in den Warenkorb zu packen. Benutzt zudem lieber einen Browser und nicht die offizielle Amazon-App, da ihr dort die Produktseiten schneller aktualisieren könnt.

Update vom 04.05.2022, 07:20 Uhr: Gestern gab es Gerüchte, dass Amazon heute droppen könnte. Gleich mehrere Insider sprachen davon, dass dabei die Disc-Version der PS5 verkauft werden soll. Und tatsächlich: Es sieht aktuell wirklich danach aus, dass Amazon heute wieder Nachschub bringt – allerdings offenbar nicht in Form der nackten Disc-Version.

So ist der obligatorische Hinweis für Prime-Mitglieder heute stattdessen unter einem Bundle gesichtet worden – bestehend aus der Sony PlayStation 5 mit Laufwerk und dem Spiel Horizon Forbidden West. Im Gegensatz zum „Ratchet & Clank“-Bundle (Hinweis ist dauerhaft) und der PS5 Digital Edition (Hinweis steht dort noch seit dem letzten Drop) war der Prime-Hinweis beim Horizon-Bundle bis vor Kurzem noch nicht zu sehen. Es könnte demnach durchaus sein, dass statt der reinen Disc-Version heute dieses Bundle zum Zuge kommt.

Habt heute also unbedingt ein Auge auf Amazon, es könnte dort heute tatsächlich zum Drop kommen. Vor allem das Horizon Bundle dürfte dann interessant werden. Aber auch die reine Disk-Version der PS5, von der die Insider ursprünglich sprachen, sollte man vorsichtshalber noch beobachten. Amazon verkauft dabei in der Regel mittwochs zwischen 9:00 und 11:00 Uhr.

Ursprüngliche Meldung vom 03.05.2022: Hamburg, Deutschland – Amazon zählt bei uns in Deutschland neben MediaMarkt, Saturn und OTTO zu den vier größten und wichtigsten PS5-Anbietern. Der Versand-Riese ist ein wahrer Nachschub-Garant und verhilft regelmäßig tausenden hungrigen PS5-Jägern zu der ersehnten, neuesten Konsole von Sony. Erst vor Kurzem hat der Online-Gigant in drei Ländern an einem Tag gedropt und dabei bei uns die PlayStation 5 Digital Edition verkauft. Doch so wie es aussieht, könnte jetzt direkt weiterer Nachschub folgen.

Name der KonsolePlayStation 5 (PS5)
HerstellerSony Interactive Entertainment (SIE)
TypStationäre Spielkonsole
Generation09. Konsolengeneration
SpeichermediumBlu-Ray, SSD
Release19. November 2020

PS5 kaufen: Gerüchte um Amazon-Drop Anfang Mai – Diesmal mit der Disc-Edition

Wann konnte man die PS5 zuletzt bei Amazon kaufen? Das letzte Mal gab es die PS5 bei Amazon am 27. April. An diesem Tag hat der Versand-Riese die begehrte Konsole gleich in drei Ländern verkauft – in Deutschland, in Großbritannien und in Frankreich. Bei uns wurde dabei ausschließlich die PS5 Digital Edition angeboten - dafür aber gefühlt eine große Menge.

So steht es aktuell um frischen PS5-Nachschub bei Amazon: Aktuell ist die PlayStation 5 nicht bei Amazon erhältlich. Auch der obligatorische Prime-Hinweis ist (außer dauerhaft beim „Ratchet & Clank“-Bundle) nicht zu sehen. Lediglich einiges Zubehör kann man dort momentan kaufen, ABER:

Behandelt das Ganze bitte noch mit der nötigen Portion Vorsicht, doch gleich mehrere Insider aus der PS5-Jäger-Szene sprechen derzeit davon, dass Amazon DE schon am kommenden Mittwoch (also morgen, am 04.05.) die Disc Version der PS5 verkaufen könnte. Bereits gestern sprachen einige Szene-Größen davon, dass sie einen weiteren, zeitnahen Drop bei Amazon DE für wahrscheinlich halten. Denn bei uns in Deutschland wurde beim letzten Drop ausschließlich die Digital Edition angeboten, in anderen Ländern (die am gleichen Tag gedropt hatten) gab es aber auch die PlayStation 5 mit Disc-Laufwerk. Sollte das Gerücht stimmen, schiebt Amazon die Disc-Version offenbar bei uns nochmal nach.

Die PS5 ist bei Amazon für Prime Mitglieder erhältlich gewesen
PS5 kaufen: Amazon könnte schon bald wieder droppen © Sony

Wie viel tatsächlich an diesem Gerücht dran ist, können wir zum aktuellen Zeitpunkt nicht seriös einschätzen. Es wäre allerdings bei weitem nicht das erste Mal, dass sich ein solcher Insider-Tipp aus der Szene als wahr erweist. Und spätestens heute Abend sollte dann eh der entsprechende Prime-Hinweis bei Amazon auftauchen und dann für Klarheit sorgen. Behaltet den Versand-Riesen und dort vor allem die PS5 mit Disc-Laufwerk also heute mal verstärkt im Blick (wegen Prime-Hinweis).

Die wichtigsten Links zur PS5 bei Amazon: Sollte Amazon morgen tatsächlich droppen, dann findet ihr nachfolgend die Links zu den wichtigsten PS5-Produkten. Besonders interessant dürfte dabei wohl die PS5 Disc Edition werden.

PS5 kaufen: Wichtig für den Konsolen-Kauf bei Amazon

Das müsst ihr beachten: Amazon verkauft die PS5 bereits seit geraumer Zeit ausschließlich an Prime-Abonnenten. Prime-Mitglieder sehen dann in der Regel einen Tag vor einem Drop einen Hinweis bei entsprechenden PS5-Konsolen und können dann die PS5 am Folgetag exklusiv erwerben. Das dürfte mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit auch für den nächsten Verkauf gelten – also möglicherweise schon morgen, am 4. Mai.

Ist man kein Prime-Mitglied, dann ist das aber nicht zwingend ein Problem. Denn Amazon Prime kann man 30 Tage lang kostenlos testen (wenn man dieses Angebot nicht bereits in Anspruch genommen hat). Sobald der Prime-Hinweis auftaucht, kann man dann einfach das Probe-Abo abschließen, sich anschließend mit ein wenig Glück die Konsole sichern und das Amazon Prime danach einfach wieder kündigen.

Hier noch ein Tipp: Setzt die PS5 Digital Edition am besten jetzt schon auf eure Wunschliste bei Amazon. Sollte es morgen tatsächlich zu einem Drop und in diesem Zuge dann zu Problemen oder Auslastung auf den Produktseiten kommen, könnt ihr versuchen, das jeweilige PS5-Produkt darüber in den Warenkorb zu packen. Benutzt zudem lieber einen Browser und nicht die offizielle Amazon-App, da ihr dort die Produktseiten schneller aktualisieren könnt.

Übrigens, das dürfte zahlreiche PS5-Jäger ebenfalls interessieren: PS5 kaufen: Verfügbarkeitsanalyse ab 2. Mai – 3 Händler könnten in dieser Woche droppen

Wollt ihr generell keinen Drop verpassen und stets auf dem neuesten Stand rund um die aktuelle Nachschub-Situation der PS5 sein, dann werft regelmäßig einen Blick auf unseren PS5-Live-Ticker.

Auch interessant