Kommt da ein Drop?

PS5 kaufen: Lage bei Amazon am 19.04. – Gute Aussichten auf baldigen Nachschub

  • Noah Struthoff
    VonNoah Struthoff
    schließen

Die PS5 taucht regelmäßig bei Amazon auf und das Versandhaus könnte schon bald neue Konsolen verkaufen. Wir zeigen euch die aktuelle Lage.

--> Alle Infos zum PS5-Nachschub bei Amazon findet ihr von nun an hier <--

Update vom 18.04.2022, 11:00 Uhr: Der Versand-Riese könnte nun nach Ostern ebenfalls spannend werden. Denn Amazon dropte als regelmäßiger Nachschub-Garant in der letzten Zeit stets im letzten Drittel oder ganz am Ende eines Monats. Deshalb gilt heute und im Verlauf der Woche: Auch wenn der obligatorische Prime-Hinweis noch nicht gesichtet wurde, könnte ein aufmerksamerer Blick aktuell nicht schaden.

Übrigens, heute wird es bereits einen bestätigten Drop geben. Mehr dazu erfahrt ihr hier: PS5 kaufen: Ticker am 19.04. – Hier gibts heute garantiert Konsolen-Nachschub

Update vom 18.04.2022, 11:00 Uhr: Wer aktuell eine PS5 bei Amazon kaufen will, stößt auf Granit. Nach dem Mega-Drop am 30. März keimte kurz Hoffnung bei vielen Kaufinteressent*innen auf, dass der Versandriese nun wieder groß ins PS5-Geschäft einsteigt. Bislang hat sich diese Hoffnung jedoch nicht bestätigt.

Name der KonsolePlayStation 5 (PS5)
HerstellerSony Interactive Entertainment (SIE)
TypStationäre Spielkonsole
Generation09. Konsolengeneration
SpeichermediumBlu-Ray, SSD
Release19. November 2020

PS5 kaufen: Nach kurzem Aufbäumen bei Amazon – Konsolen-Nachschub bleibt aus

Doch es gibt ein Trostpflaster für Nachschub-Aktionen bei Amazon. Sie mögen zwar selten kommen, wenn es aber mal losgeht, gehen auch jede Menge PS5-Konsolen über die digitale Ladentheke. Außerdem ist es recht einfach, via Amazon festzustellen, wann neue Konsolen in den Verkauf gehen. Dem Prime-Hinweis sei Dank. Der zeigte sich über Ostern jedoch nicht und so gehen wir davon aus, dass frühestens am Mittwoch, den 20.04. wieder mit Nachschub bei Amazon zu rechnen ist.

Update vom 16.04.2022, 09:38 Uhr: Beim Versand-Riesen Amazon ist es momentan still, was neuen PS5-Nachschub angeht. Der obligatorische Prime-Hinweis wurde noch nicht gesichtet. Wie die generelle Nachschub-Situation rund um Sonys begehrte PlayStation-5-Konsole aktuell und unmittelbar nach Ostern bei anderen Händlern aussieht, erfahrt ihr hier: PS5 kaufen: Ticker am 16.04. – Hier sind die Nachschub-Chancen gerade am besten

Ursprüngliche Meldung vom 13.04.2022: Hamburg – Bei Amazon kann man fast alles kaufen – doch die PS5 von Sony ist auch hier ausverkauft. Drop sind innerhalb weniger Minuten leergekauft und teilweise muss man Monate auf Nachschub warten. Aktuell könnte sich aber etwas bei Amazon tun. Die Chancen stehen gut, dass der Händler schon bald die Konsole verkauft. Wir zeigen euch die aktuelle Lage bei Amazon und verraten euch, wie es um Nachschub steht.

PS5 kaufen: Neuer Drop bei Amazon wahrscheinlich – So stehen die Chancen

Wann gab es zuletzt Nachschub bei Amazon? Der letzte Drop fand bei Amazon am 30. März statt. Seit etwa zwei Wochen herrscht Funkstille rund um die PS5 beim Händler. Beim letzten Verkauf wurden allerdings tausende Konsolen ausgegeben. Im Falle eines Drops solltet ihr diese Links nutzen:

So steht es um einen neuen Drop: Amazon ist oftmals eine Wundertüte. In der Regel finden hier einmal pro Monat oder sogar öfter die Verkäufe statt. Es gibt aber auch Monate, in denen die Konsole nicht einmal verkauft wird. Dennoch halten wir es für wahrscheinlich, dass es im April nochmal zum Verkauf kommen wird. Amazon ist also aktuell definitiv einer der heißen Kandidaten für baldigen Nachschub.

Drops finden bei Amazon meist am Mittwochvormittag statt. Gegen 9:00 Uhr solltet ihr den Händler im Auge behalten. Die meisten Drops werden aber per Prime-Hinweis am Dienstag angekündigt, sodass ihr euch auf einen Verkauf vorbereiten könnt.

PS5 kaufen: Amazon mit besten Drop-Chancen – Die Lage am 13.04.

PS5 kaufen: Wichtige Voraussetzungen für den Konsolen-Kauf bei Amazon

Das müsst ihr beachten: Bei Amazon erhalten ausschließlich Prime-Mitglieder Zugang zur PS5 und den Drops. Solltet ihr also keine Mitgliedschaft besitzen, könnt ihr auch keine PS5 kaufen. Hier könnt ihr Amazon Prime kostenlos testen:

Ansonsten gilt bei einem Drop Schnelligkeit. Außerdem solltet ihr die PS5 in den verschiedenen Bundles auf eure Wunschliste packen. Manchmal klappt darüber die Bestellung schneller. Einen Tag vor dem Drop erhalten alle Prime-Kund*innen eine Nachricht, die auf den Drop am Tag darauf hindeutet. Es ist also relativ leicht vorherzusagen, wann Amazon die PS5 verkauft. Die generelle Lage zur PS5 haben wir euch in einem anderen Artikel zusammengefasst. *Affiliate Link

Rubriklistenbild: © Sony

Mehr zum Thema

Kommentare