Nachschub für die Masse

PS5 kaufen: Amazon mit Bundles im Sortiment – Neue Konsolen erwartet

  • Joost Rademacher
    vonJoost Rademacher
    schließen

Seit Kurzem listet Versandriese Amazon die PS5 auch im Bundle in seinem Onlineshop. Gute Aussichten für alle, die noch eine Sony Konsole kaufen wollen.

Update vom 1. März 2021 – Neue Woche, neues Glück? Noch gibt es keine feste Bestätigung, dennoch erwarten wir neue Konsolen in der ersten Märzwoche. Nachdem in den letzten Wochen scheinbar jeglicher Händler außer Amazon die PS5 im Sortiment geführt hatte, erwarten wir, dass der Versandriese als Nächstes mit einem Schub neuer Konsolen an der Reihe sein wird. Erste Anzeichen dafür gibt es auch bereits.

Name der KonsolePlayStation 5 (PS5)
HerstellerSony Interactive Entertainment (SIE)
TypStationäre Spielkonsole
Generation09. Konsolengeneration
SpeichermediumBlu-Ray
Release19. November 2020

Seit Kurzem listet Amazon auch PS5-Bundles*. Hier befindet sich die Begehrte PS5 beispielsweise im Verbund mit Demon Souls. Die Paarung der PS5 mit einem Spiel ist bei Händlern in der letzten Zeit besonders beliebt gewesen um sogenannte Scalper abzuschrecken und die Gewinn-Marge der Konsole im Zweitverkauf zu vermiesen. Sobald es Neuigkeiten von Amazon gibt, lest ihr sie hier zuerst.

Update vom 27.02.2021 – Nachdem es die letzten beiden Wochen immer wieder neue PS5-Konsolen in ganz unterschiedlichen Online-Shops wie Saturn, MediaMax, GameStop und Euronics gab, verliefen die letzten beiden Tage ereignislos. Doch noch immer haben es viele Fans nicht geschafft sich eine PlayStation 5 von Sony kaufen zu können. Hierbei könnten die Chancen nicht schlecht stehen, dass am Wochenende neue Konsolen auftauchen könnten.

Im Fokus stehen hierbei aktuell die Online-Shops von Amazon und OTTO. Denn genau bei diesen beiden Händlern ist es in der letzten Zeit sehr still im neue PS5-Konsolen gewesen. Zudem ist es auch denkbar das OTTO und Amazon ähnlich wie anderen Händler Konsolen-Bundles anbieten werden. Dies könnte die Chance deutlich erhöhen das viele auch wirklich einen PS5 kaufen könnten, da die Taktik einige Scalper in der letzten abgeschreckt zu haben scheint. Ob aber wirklich ein neuer Verkauf von PS5-Konsolen am Wochenende stattfinden wird, lässt sich zum aktuellen Zeitpunkt nur spekulieren. Falls neue Konsolen verfügbar seinen sollten, erfahrt ihr es natürlich bei uns.

Damit ihr keine Konsolen verpasst, findet ihr wie immer die Liste mit allen Online-Shops, welche die PS5 von Sony in ihrem Sortiment hat.

Update vom 25.02.2021 um 15:20 Uhr – Eben gab es noch neue Konsolen bei GameStop. Die sind jetzt zwar vergriffen, aber es gibt schon einen neuen Hoffnungsstern am PS5-Firmament. Gerade hat auch MediMax neue PS5 Konsolen in ihr Sortiment aufgenommen. Ihr kennt den Drill mittlerweile: Schlagt so schnell zu wie ihr nur könnt, sonst ist die Ps5 wieder ausverkauft.

Update vom 25.02.2021 – Und der nächste Händler hat die PS5 wieder im Angebot. Dieses Mal lässt sich die PS5 bei GameStop kaufen. Wer will, kann sich sowohl die normale PS5 als auch die PS5 Digital Edition sichern. GameStop lässt den potentiellen Käufer dafür zunächst in eine Warteschlange. Ständig F5 drücken hat hier keinen Sinn – wartet einfach geduldig bis ihr die PS5 kaufen könnt.

Update vom 24.02.2021 – Nachschub-Alarm! Wer noch immer auf der Jagd nach einer PS5 ist, der sollte jetzt schnell sein und unverzüglich zuschlagen. Der Online-Shop von Müller hat gerade die PS5 in der Digital Version oder Disk Version im Angebot. Anders als bei den Angeboten in den vergangenen Tagen müsst ihr beim Müller-Deal nicht einmal eine Konsole im Bundle kaufen. Noch hat sich das Ganze nicht groß rumgesprochen, wenn ihr fix seid, dürfte die Chance auf die Sony Konsole bei Müller also relativ groß sein. Wir wünschen euch viel Glück beim Konsolenkauf.

Update vom 22.02.2021 – In der letzten Woche war es endlich soweit und bei einigen Händlern konnte man wieder PS5-Konsolen kaufen. Doch leider gingen die Online-Shops von OTTO, Amazon und Expert leer aus. Nach neuen Informationen von GamesWirtschaft sollen auch in dieser Woche wieder neue Verkaufsaktionen starten. Aller Wahrscheinlichkeit nach, könnten hierbei die Shops von Amazon, OTTO und Expert neue Konsolen abbekommen. Falls ein nächsten Drop tatsächlich stattfinden sollte, werden wir euch umgehend informieren.

Update vom 17.02.2021: Eigentlich wollte Brancheninsider GamesWirtschaft sich fortan ja zurückhalten und keine großen PS5-Prognosen mehr in den Raum werfen. Scheinbar kann man es aber einfach nicht lassen. Ganz unverhohlen gab man jetzt den Tipp ab, doch heute und morgen die großen Online-Shops unbedingt im Auge zu behalten. Scheinbar weiß man mehr und traut sich mittlerweile nicht mehr konkretere Angaben zur PS5-Situation zu machen.

In der Vergangenheit kündigte man schon des Öfteren neue Sony Konsolen an, lag damit aber auch oft falsch – deshalb wohl die Vorsicht. Wir können den Tipp nun nur an euch weitergeben. Scheinbar ist da etwas im Busch. Wenn ihr also auch noch eine Sony PS5 kaufen wollt, solltet ihr die großen Shops wie Amazon, MediaMarkt, Saturn, Otto oder Expert in den nächsten 48 Stunden genauestens beobachten. Sollte es konkretere Neuigkeiten geben, melden wir uns natürlich auch nochmal zu Wort.

Update vom 16.02.2021: Es ist wirklich zum Mäuse melken. Es gab wieder neue PS5-Konsolen, allerdings zu einem Zeitpunkt jenseits von Gut und Böse. Um 0:30 Uhr hätte man heute Morgen bei Expert zuschlagen können. Abermals ohne jegliche Vorwarnung stand die Sony-Konsole zu dieser unheiligen Uhrzeit zum Verkauf. Eine Ankündigung seitens Expert gab es zu dem neusten PS5-Restock nicht. Einzig ein paar glückliche Nachteulen, die zufällig auf das Angebot aufmerksam wurden, konnten sich die PS5 bei Expert sichern. Wie immer war die Sony-Konsole auch hier binnen Minuten ausverkauft.

Update vom 14.02.2021: Leider wurden Fans die noch immer keine PS5 kaufen konnten leider bitter enttäuscht. Bisher gab es keine neue Konsolen in den Online-Shops von Saturn, OTTO, Amazon, Expert oder MediaMarkt. Damit stehen die Chancen an diesem Sonntag leider auch schlecht, dass ein Nachschub an PS5-Konsolen kommen wird. Auch Quellen wie gameswirtschaft.de gehen mittlerweile davon aus, dass ein neuer Verkauf erst in der nächsten Woche starten wird. Wir behalten für euch die Lage im Blick und berichten euch sofort, falls neue Konsolen verfügbar sind.

Update vom 13.02.2021: Noch immer warten viele Fans auf den Start der nächsten Verkaufswelle zur PS5. Laut Medienberichten von gameswirtschaft.de hätte die große neue PlayStation 5-Verkaufswelle schon am Donnerstag oder Freitag starten sollen. Doch bisher bliebt der große Nachschub an Konsolen leider bisher aus. Nun springen neue Medien auf den Spekulationszug auf. Mein-mmo.de geht beispielsweise davon aus, das neue PS5-Konsolen am Wochenende zu Verkauf bereitstehen. Bisher melden Fans und Twitch-Bot keine neuen Konsolen bei Amazon, OTTO, Expert Saturn oder MediaMarkt.

Ob dies wirklich stimmt lässt sich an dieser Stelle leider nicht sagen. Bisher steht nur fest, dass einige Händler kleinere PS5-Verkäufe in den letzten zwei Tagen gestartet haben und einige Fans bestellen konnten. Unter den Händler befand sich beispielsweise MediaMarkt in Österreich oder GameStop. Hier konnten sich Fans vereinzelt einen kleinen Nachschub an PS5-Konsolen von Sony bestellen. Ein bisschen Hoffnungen auf die nächste PlayStation 5-Verkaufswelle kommt auch von der Konkurrenz, denn gestern ab 14 Uhr hatten Saturn und MediaMarkt einige Vorräte an Xbox Series X-Konsolen die sich Kunden kaufen konnten. Sollte dies am Wochenende auch bei der PS5 der Fall sein, werden wir euch natürlich informieren.

Update vom 12.02.2021: Leider bliebt die große vierte Verkaufswelle der PS5 bisher aus. Doch scheinbar gab es gestern auch einige Nutzer die Online-Shops einige Anbieter eine PlayStation 5 kaufen konnte. Die Meldung einer größeren Verkaufsaktion kam hierbei von GameStop, welche vorgestern und gestern kleinere Kontingente an Konsolen an den Mann gebracht haben. Zudem startete MediaMarkt in Österreich auch für kurze Zeit den Verkauf an seinen Kunden. Der Andrang war jedoch so groß das auch hier die Konsolen fast sofort wieder ausverkauft waren. Leider haben die Shops von MediaMarkt in Deutschland nicht nachziehen können.

Zum aktuellen Zeitpunkt lässt sich leider nicht vorhersagen, wann die Shops von Amazon, OTTO, GameStop, Saturn, MediaMarkt, Expert und Co wirklich neue Konsolen bekommen. Zudem bleibt unklar, ob bei dem Nachschub wirklich eine große vierte Verkausfwelle stattfinden wird, wie sie beispielsweise gamesweirtschaft.de vermutet hat. In jeden Fall bleibt es weiterhin ratsam die verschiedenen Online-Shops der Händler im Blick zu haben. Damit dies leichter gelingt, haben wir euch noch mal eine Liste der unterschiedlichen Shops die, die PS5 von Sony im Angebot haben zusammengetragen.

Update vom 11.02.2021: Heute scheint es so weit zu sein. Bereits gestern nahmen OTTO, Amazon und GamesStop die PS5 kurzzeitig wieder in den Verkauf. Für heute erwarten die Brancheninsider von GamesWirtschaft den eigentlichen Nachschub. Fans, die die PS5 kaufen wollen, sollten heute also beide Augen offen halten – es könnte von den Händlern jederzeit Nachschub online gestellt werden. Bewahrt also einen kühlen Kopf und schlagt am besten blitzschnell zu, solltet ihr eine PS5 Konsole erblicken. Falls wir Neuigkeiten haben, werden wir diese natürlich auch hier teilen. Weiter unten in der News findet ihr zudem eine Liste mit den gängigsten Shops, die die PS5 im Sortiment führen. Viel Glück!

Update vom 03.02.2021: Gute Nachrichten für die sich noch keine PS5 sichern konnten. Aktuell stehen die Chancen gut, dass ein Nachschub an Konsolen im Februar kommen wird. Aktuell liefern Saturn, MediaMarkt und andere Händler frische PlayStation 5-Konsolen an Vorbesteller aus. Zudem verteilte Amazon an einige Kunden in den letzten Tagen sogar ein Neukunden die ersten Konsolen in kleinen Mengen. Somit stehen die Zeichen gut das sich in den nächsten Tagen die erhoffte vierte Verkaufswelle der PS5 in allen Online-Shops einstellen könnte.

Update vom 13.01.2021: An den Gerüchten zu einer neuen Verkaufswelle für die neue PS5 scheint etwas dran zu sein. Aktuell haben noch Vorbesteller von Amazon, deren Konsolen beim Versand verloren gegangen sind, noch bis zum 15. Januar die Chance auf Ersatz. Das Versandhaus will dann Ersatzlieferungen der PS5 bis zum 23. Januar an die Vorbesteller verschickt haben. Nachdem die Betroffenen ihren Ersatz angefordert haben, dürfte womöglich als nächstes der Rest der Fans eine Möglichkeit zum Bestellen einer Konsole bekommen. Mehrere Quellen melden mittlerweile, dass in Deutschland in den übrigen zwei Wochen im Januar neue Bestellungen möglich sind.

Auch Gameswirtschaft hat „weitere Hinweise“ erhalten, dass in der zweiten Januar-Hälfte neue Vorräte der PS5 bei den Online-Händlern eintreffen und verfügbar sein sollten. Auf Lieferung noch im gleichen Monat sollte man aber nicht rechnen, hier wird weiterhin der Februar als wahrscheinlichster Zeitraum gesehen. Nachdem neue Bestellungen noch im Dezember erwartet worden waren, hat sich der Verkauf nun wahrscheinlich wegen der aktuellen Zahlen der Corona-Pandemie in England noch einmal verzögert. Dort liegt auch das zentrale Lager für PlayStation in Europa.

Erstmeldung vom 05.01.2021: Tokio, Japan – Immer noch nicht an eine PS5 gekommen? Damit seid ihr nicht alleine. Fans weltweit warten auf neue Verkäufe der aktuellen Sony-Konsole, um diese nicht überteuert von Scalpern abkaufen zu müssen. Seit dem Release der PS5 am 19. November gab es keine große Verkaufswelle mehr und selbst Vorbesteller warten immer noch auf ihre Lieferung. Aber neue Chancen sind in Sicht. Einige Insider wollen jetzt wissen, dass Online-Händler bald neue Vorräte der Konsole zur Bestellung bereitstellen werden, möglicherweise noch im Laufe des Januars.

PS5 kaufen: Verkaufswelle im Januar – Wo bekomme ich eine Konsole?

Die neuen Bestellungen im Januar scheinen grundsätzlich recht sicher zu sein, denn mehrere voneinander unabhängige Quellen berichten über Nachschub der PS5 in diesem Zeitraum. Diese Meldungen kommen beispielsweise von Gameswirtschaft oder Techradar. Letztere geben zusätzlich schon ein spezifisches Datum an, neue Konsolen sollen bei den Online-Händlern nämlich schon am 07. Januar eintreffen. Daher lohne es sich laut der Seite für Fans, ab dem 07. Januar die Augen nach weiteren Infos offen zu halten. Da diese Meldung aber vom englischsprachigen Teil der Seite kommt, ist der Termin zumindest für Deutschland nicht fest.

Für Deutschland meldet Gameswirtschaft, dass im Grunde täglich ein neuer Online-Verkauf starten könnte. Dabei wird aber auch angemerkt, dass wohl im Voraus wieder Infoposts der Online-Händler auftauchen werden, die auf neue Verkäufe der PS5 vorbereiten sollen. Die Seite nennt außerdem die folgenden Seiten für mögliche neue Vorräte:

Für MediaMarkt und Saturn gelte die Möglichkeit auf neue Konsolen aber anscheinend nicht. Diese beiden Märkte hätten angegeben, dass vom Liefer-Chaos zum Release der PS5 immer noch Vorbestellungen abgewickelt werden müssten, ehe neue Exemplare der PS5 zur Bestellung freigegeben werden. Daher sollten Fans eher auf andere Seiten wie die oben genannten ausweichen.

PS5 kaufen: Reservierte Konsolen werden wohl im Februar geliefert

Wer das Glück hat, bei einer eventuellen neuen Welle eine PS5 zu bekommen, muss sich dann wahrscheinlich noch einige Wochen gedulden. Die Bestellungen gelten wie auch beim Release der Konsole vorerst als Reservierung und werden anschließend zu einem späteren Zeitpunkt zu den Käufern versandt. Dazu heißt es im Internet, dass die neuen Konsolen wahrscheinlich im Laufe des Februars bei den Fans ankommen sollen. Einige hilfreiche Fans der PS5 entwickelten kürzlich noch ein Tool, das beim Kaufen der PS5 helfen soll.

PS5 kaufen: Insider lässt Fans auf neue Konsolen hoffen

Auch wenn die PS5 mittlerweile seit über einem Monat draußen ist: Fans die wirklich eine Konsole ergattern möchten, sollten im Fall einer weiteren Verkaufswelle schnell sein. Die Gefahr, dass Scalper mit Hilfe von Bots zahlreiche Konsolen zum Weiterverkauf einheimsen, ist nach wie vor hoch. Allerdings lehnen sich viele Fans jetzt gegen PS5-Scalper auf und trollen sie mit falschen Kaufanfragen. *Affiliate Link

Rubriklistenbild: © ingame / Sony

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

PS5 kaufen: Neue Konsolen sofort lieferbar – Online-Portal wird zum Geheimtipp
PS5 kaufen: Neue Konsolen sofort lieferbar – Online-Portal wird zum Geheimtipp
PS5 kaufen: Neue Konsolen sofort lieferbar – Online-Portal wird zum Geheimtipp
PS Plus: Gratis-Spiele März 2021 – Diese Games gibts kostenlos für euch
PS Plus: Gratis-Spiele März 2021 – Diese Games gibts kostenlos für euch
PS Plus: Gratis-Spiele März 2021 – Diese Games gibts kostenlos für euch
PS5 kaufen: Viele Konsolen-Bundles bei Saturn – Überblick aller Angebote
PS5 kaufen: Viele Konsolen-Bundles bei Saturn – Überblick aller Angebote
PS5 kaufen: Viele Konsolen-Bundles bei Saturn – Überblick aller Angebote
PS5 kaufen: Nachschub bei MediaMarkt – Erste Konsolen wieder verkauft
PS5 kaufen: Nachschub bei MediaMarkt – Erste Konsolen wieder verkauft
PS5 kaufen: Nachschub bei MediaMarkt – Erste Konsolen wieder verkauft

Kommentare