Drop im Anmarsch

PS5 kaufen: Nachschub bei Amazon – Stand zu Konsolen

  • Jonas Dirkes
    VonJonas Dirkes
    schließen

Viele hoffen auf neue Konsolen bei Amazon. Jetzt macht ein verdächtiger neuer Hinweis auf der Verkaufsseite der PS5 Nachschub immer wahrscheinlicher.

--> Alle Infos zum PS5-Nachschub bei Amazon findet ihr von nun an hier <--

Update vom 14.12.2021: Bisher kam es trotz der vielen verdächtigen Hinweise nicht zum PS5-Drop bei Amazon. Der Mega-Händler hält Spieler und Spielerinnen noch immer hin, diese warten aktuell bereits über zwei Wochen auf neuen Nachschub der begehrten Konsole. Nachdem sich am Freitag nichts getan hat bei Amazon, hoffen nun viele auf den nächsten Montag – am Wochenende verkauft man bei Amazon keine PS5-Konsolen. Sollte es morgen zum Nachschub-Drop kommen, dann wird es die neuen PS5-Konsolen wohl zu Amazons Kernzeit geben, also von 09:00 bis 10:00 Uhr. Bisher gibt es keine Ankündigung seitens Amazon zum Nachschub. Drücken wir mal die Däumchen.

Name der KonsolePlayStation 5 (PS5)
HerstellerSony Interactive Entertainment (SIE)
TypStationäre Spielkonsole
Generation09. Konsolengeneration
SpeichermediumBlu-Ray, SSD
Release19. November 2020

Update vom 12.11.2021: Konsolenjäger in Aufruhr, auf Amazon hat sich mal wieder etwas getan. Für Außenstehende mag es unbedeutend klingen, Eingeweihte werden nervös – die Produktbeschreibung der Sony PS5 wurde verändert. Folgender Absatz wurde auf der Amazon-Seite der Konsole hinzugefügt: Bestelle jetzt eine PlayStation 5, die von Amazon verkauft und versendet wird und erhalte eine PlayStation Now Mitgliedschaft (1 Monat) gratis dazu.

Spieler und Spielerinnen denken hierbei direkt an den Prime-Hinweis, erscheint dieser auf der Verkaufsseite, steht ein Verkauf der Sony PS5 unmittelbar bevor. Ob das auch für den neuen PlayStation Now Hinweis gelten wird, ist derzeit noch mehr als fraglich. Kernzeit bei Amazon ist für die PS5 nach wie vor von 09:00 bis 10:00 Uhr. Sicherheitshalber würden wir Amazon in diesem Zeitraum im Auge behalten, vielleicht kommt es ja zum ersehnten Nachschub.

Ursprüngliche Meldung vom 10.11.2021: Hamburg – Spieler und Spielerinnen, die nach einer Sony PS5 suchen, werden konsequent vom Regen in die Traufe geschickt. Nachschub der Konsole ist einfach nicht zu bekommen und chronisch ausverkauft bei den Händlern. Die PS5 bleibt wohl auch in Zukunft Mangelware. Bei Amazon scheint es gerade aber kräftig zu brodeln und für viele tut sich schon ein Silberstreif am Horizont auf. Es gibt tatsächlich neue PS5-Konsolen bei Amazon – nur leider nicht in Deutschland. Wir klären über die aktuelle Lage auf.

PS5 kaufen: Amazon Frankreich verkauft neue Konsolen – Wann ist Deutschland dran?

Wo verkaufte Amazon neue PS5-Konsolen? Der aktuelle Amazon-Nachschub fand leider nicht in Deutschland statt, freuen konnten sich allerdings die Franzosen. Hier gab es kurz nach halb zehn eine frische Rutsche PS5-Nachschub zu kaufen. Fans der Konsole konnten beherzt zuschlagen, in unseren Landen sah das leider anders aus. Hier besticht Amazon mit gähnender Leere in der Causa PS5.

Das letzte Mal konnten Spieler und Spielerinnen sich die Sony PS5 bei Amazon am 27. Oktober sichern – also genau vor zwei Wochen. Nimmt man den Konsolen-Drop in Frankreich und die beträchtliche Zeit seit dem letzten Nachschub einmal zusammen, entsteht ein Bild davon, was Amazon-Kunden in den nächsten Tagen erwarten könnte. Im Grunde spricht alles für einen baldigen Drop bei Amazon, auch wenn es aktuell kein Statement seitens Sony oder Amazon Deutschland gibt.

PS5 kaufen: Amazon verkauft Konsolen-Nachschub immer zur selben Kernzeit

Wann verkauft Amazon die Sony PS5? In der Vergangenheit wagte Amazon bei ihren Konsolen-Drops keine großen Experimente. Nahezu jeder Drop der begehrten PS5 fand zur selben Kernzeit statt: Die ist bei Amazon zwischen 09:00 und 10:00 Uhr am Morgen gelegen. Wer allerdings eine PS5 kaufen möchte, sollte sich dafür wappnen. Amazon verkauft die Sony-Konsole nämlich nur an Kunden von Amazon Prime.

PS5 kaufen: Nachschub Bei Amazon – Kommt jetzt die Konsolen-Welle?

Glücklicherweise lässt sich Amazon Prime kostenlos testen*. Diese Maßnahme schreckt zwar einige der immer noch fleißigen Scalper ab, ein Ärgernis ist es für viele aber dennoch. In Anführungszeichen „normale“ Kunden bekommen nämlich keine Chance auf die Sony PS5. Habt und wollt ihr kein Abo, könnte euch auch die Lage der PS5 bei anderen Händlern Interessieren – hier fassen wir täglich den aktuellen Nachschub-Stand zusammen. *Affiliate Link

Rubriklistenbild: © Sony

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare