Da ist sie!

PS5 kaufen: Neue Konsolen vor Weihnachten? – Aktuelle Lage bei Müller und Amazon

  • Michael Warczynski
    VonMichael Warczynski
    schließen

Wer noch keine PS5 kaufen konnte, hofft jetzt auf eine vierte Verkaufswelle bei Müller, Amazon und anderen Online-Shops. Bringt Sony weitere Konsolen vor Weihnachten auf den Markt?

  • Sony startet Anmelde-Phase für Vorbestellungen und Infos zur PS5.
  • Bis jetzt hält sich der japanische Spieleentwickler Sony mit Details zurück.
  • Der Leak einer deutschen Drogeriekette soll nun den Preis der PS5 verraten haben.

Update vom 19. Dezember: Auch wenn Sony erst vor Kurzem großspurig ankündigte, dass kurz vor dem Weihnachtfest eine vierte Verkaufswelle für die PS5 anstünde, halten sich die großen Einzelhändler aktuell weiter bedeckt. Es sind nur noch wenige Tage bis Heiligabend und so wünschen sich viele, die bislang leer ausgingen, nichts sehnlicher, als noch eine PS5 bei Amazon oder Müller zu kaufen, bevor die Feiertage mit viel Freizeit anstehen.

PS5 kaufen: Vierte Verkaufswelle bei Amazon und Müller? Weihnachtswunder scheint unwahrscheinlich

Doch aktuell sieht die Lage bei Amazon und Müller schwierig aus. Zwar tauchen immer wieder Gerüchte auf, dass lokale Einzelhändler jeden Moment mit neuen PS5 um die Ecke kommen. Die Realität sieht jedoch anders aus. Die letzte Welle liegt schon einen Monat zurück und es sieht nach derzeitigem Stand nicht danach aus als würden die Händler in diesem Jahr noch weitere Konsolen-Kontingente von Sony erhalten.

Unmöglich ist eine vierte Welle jedoch nicht. Schließlich kam auch die letzte Mini-Welle am 03. Dezember wie aus dem Nichts und bot echten Käufern eine reelle Chancen gegen die noch immer grassierenden Scalper und Bots. Glücklicherweise widmen sich nun erste Politiker dem Reseller-Problem der PS5. Mit einer Ankündigung von langer Hand auf Twitter, Instagram und Co. ist aber trotzdem nicht zu rechnen. Wer vor Weihnachten also noch fieberhaft eine PS5 kaufen will, muss wohl oder übel ein waches Auge auf die Online-Shops von Amazon und Müller halten.

Update vom 19. November: Es gibt neue Kontingente der PS5 zu kaufen. Müller hat neue Konsolen, Amazon hat neue Konsolen, alle anderen haben neue Konsolen. Fans bekommen eine letzte Chance sich die Sony Hardware noch vor Weihnachten zu sichern und so ein Fest der Tränen in letzter Sekunde abzuwenden. Wie immer lohnt sich allerdings das schnell sein: GameStop ist bereits ausverkauft und ähnliches erwarten wir auch für die anderen Händler. Viel Glück fürs Bestellen der PS5!

  • PS5 bestellen bei Amazon*: Ab 13:00 Uhr (Digital Edition*)
  • PS5 bestellen bei Euronics: „Im Laufe des Mittags“
  • PS5 bestellen bei Expert: „Ab Morgen Vormittag“ [19.11.20] – Lieferung bis zum 15.12.
  • PS5 bestellen bei Gamestop: Ab 00:00 Uhr – Lieferung bis zum 15.12. – Bereits Ausverkauft
  • PS5 bestellen bei Media Markt: Keine Angaben
  • PS5 bestellen bei MediMax: „Im Laufe des Nachmittags“ – Lieferung bis zum 15.12.
  • PS5 bestellen bei Müller: „Ab Morgen Vormittag“ [19.11.20] – Lieferung bis zum 15.12.
  • PS5 bestellen bei Saturn: Keine Angaben
  • *Affiliate Link

Tokio, Japan – Seit Monaten erwarten die Sony-Fans und Streamer den Release der Next-Gen-Konsole PlayStation 5, welche die im Jahre 2013 erschienene PlayStation 4 ablösen soll. Es sind nur wenige Informationen zur neuen Konsole bekannt, wobei sich Sony sehr zurückhält. Jedoch soll nun ausgerechnet eine deutsche Drogeriekette Informationen zu den Preisen der Digital-Edition und der normalen PS5 geleaked haben.

Name der KonsolePlayStation 5 (PS5)
HerstellerSony Interactive Entertainment (SIE)
Typstationäre Spielkonsole
Generation9. Konsolengeneration
SpeichermediumBlu-Ray
Releasevoraussichtlich Ende 2020

PS5: Preis der Sony-Konsole von deutscher Drogeriekette verraten

Bislang hielt sich Sony mit Informationen zur PS5 bedeckt und so gelang es kaum, etwas an die Öffentlichkeit zu bringen. Kürzlich gab es immerhin einen ersten TV-Spot für die PS5. Jedoch unternimmt die deutsche Drogeriekette Müller nun den ersten Schritt. Diese bieten in ihrem Sortiment ab sofort die PS5 zur Vorbestellung an und so sickerten auch zwei Preise der beiden neuen Konsolen durch. Auch Amazon listet derweil verdächtige Angebotsseiten zur Vorbestellung der PS5.

So wird die normale PS5 von Sony mit 499 Euro gelistet, doch auch die Digital-Edition der PS5 soll dasselbe kosten und das, obwohl Experten sich sicher sind, dass die Digital-Edition weniger kosten wird. Das würde auch Sinn ergeben, da sich sonst logischerweise jeder Gamer die PlayStation mit Laufwerk holen würde. Warum der Drogeriemarkt für beide Konsolen also denselben preis listet, bleibt ungeklärt.

An der Kasse des Müller Vorbestellservice kriegen Käufer zu einer Liefergarantie auch einen Preisnachlass in Höhe von 20% dazu. Dieser wird automatisch an der Kasse abgezogen, doch wenn man den Kauf anschließend tätigen möchte, wird die Aktion abgelehnt. Deshalb ist es auch wahrscheinlich, dass der angegebene Preis der deutschen Drogerie-Kette lediglich ein Platzhalter ist.

Das wird vor allem unter dem Fakt ersichtlich, dass beide Konsolen-Typen, die Disc- und die Digital-Version, dasselbe kosten sollen. Dennoch unterstreicht der angegebene Preis viele Leaks einiger Experten, Für viele scheint die Höhe des Preises nicht unwahrscheinlich zu sein.

Auf der Online-Shop-Seite von Müller ist eine Produktseite der PS5 aufgetaucht.

PS5: Preis durch Müller verraten – Das sagen Experten zum Leak

Experten, welche sich bereits intensiv mit der Next-Gen-Konsole aus Tokio beschäftigen, gehen davon aus, dass die normale Version der PS5 nicht mehr als 499 Euro kosten soll. Die Digital-Edition wird dabei als etwas günstiger eingeschätzt. Diese soll mindestens 50 Euro günstiger sein, jedoch wäre eine Version mit einem Preisnachlass von 100 Euro wahrscheinlicher (Alles zur PS5).

So geht der italienische Experte Roberto Serrano über Twitter davon aus, dass die beiden Next-Gen-Konsolen von Sony und Microsoft dasselbe kosten werden. Hierbei stellt er die Xbox Series S auf dieselbe Preisstufe, wie die PS5 Digital-Edition und geht dabei von 399 $ aus. Die Xbox Series X soll dabei zusammen mit der PS5 mit einem Preis von 499 $ zu Buche schlagen. Zuvor postete der italienische Experte Roberto Serrano weitere News zu den beiden Next-Gen-Konsolen über Twitter - wir halten die Twitter-Leaks zur PS5 von Roberto Serrano allerdings für äußerst fragwürdig.

Ein weiterer Leak soll bestätigen, dass der Release der PS5 wohl im November zu erwarten ist und auch die Kollegen von OTTO sollen den PS5 Preis geleaked haben. Und selbst solch absurdere Leak-Kandidaten wie dieses ulkige Wal-Programm im PlayStation Store sprechen für einen baldigen Release der PS5. Dennoch bleibt abzuwarten, ob die Preise und Release-Einschätzungen des Experten, und die von der Drogerie-Kette schlussendlich der Wahrheit entsprechen. Sony dürfte aufgrund der bisherigen Bekanntgaben wohl noch auf sich warten lassen. Doch die Zeit könnte bis zum erwarteten Release in drei Monaten knapp werden.

Rubriklistenbild: © Sony / Ingame (Montage)

Meistgelesen

PS5 kaufen: Nachschub bei Amazon – Neue Konsolen-Bundle im Verkauf
PS5 kaufen: Nachschub bei Amazon – Neue Konsolen-Bundle im Verkauf
PS5 kaufen: Nachschub bei Amazon – Neue Konsolen-Bundle im Verkauf
PS5 kaufen: Konsolen-Nachschub bei Müller – Neues Bundle heute?
PS5 kaufen: Konsolen-Nachschub bei Müller – Neues Bundle heute?
PS5 kaufen: Konsolen-Nachschub bei Müller – Neues Bundle heute?
PS Plus: Juli 2021 Gratis-Spiele  – Kostenlose Games für PS4- und PS5-Spieler
PS Plus: Juli 2021 Gratis-Spiele – Kostenlose Games für PS4- und PS5-Spieler
PS Plus: Juli 2021 Gratis-Spiele – Kostenlose Games für PS4- und PS5-Spieler
PS5 kaufen: Nachschub bei OTTO – Chancen auf neue Konsolen diese Woche
PS5 kaufen: Nachschub bei OTTO – Chancen auf neue Konsolen diese Woche
PS5 kaufen: Nachschub bei OTTO – Chancen auf neue Konsolen diese Woche

Kommentare