Kommt da was?

PS5 kaufen: Erster Nachschub bei Cyberport? Die Chance auf neue Konsolen

  • Jonas Dirkes
    VonJonas Dirkes
    schließen

Cyberport ist auch einer der kleineren Händler bei denen die Fans auf PS5 Nachschub hoffen. Doch wie stehen eigentlich die Chancen?

Update vom 15.01.2022: In dieser Woche machten Conrad und MediMax es vor, Cyberport könnte es bald schon nachmachen. Die PS5 meldet sich aus seiner Winterpause zurück und wird wieder bei verhältnismäßig kleineren Händlern verkauft. Ob Cyberport nun wirklich Nachlegen wird, muss sich in der nächsten Woche zeigen – wir attestieren vorsichtig relativ gute Chancen.

Name der KonsolePlayStation 5 (PS5)
HerstellerSony Interactive Entertainment (SIE)
TypStationäre Spielkonsole
Generation09. Konsolengeneration
SpeichermediumBlu-Ray, SSD
Release19. November 2020

Update vom 10.01.2022: Cyberport hat uns in den letzten Wochen ein wenig enttäuscht was Konsolen-Nachschub der PS5 anbelangt. Selbstverständlich hatten auch alle anderen PS5-Händler ihre Schwierigkeiten neue Konsolen unters Volk zu bringen. Bei Cyberport verzichtete man aber gleich ganz auf den ersehnten PS5-Drop im Vorweihnachtsgeschäft. Ob sich diese Konsolen-Dürre im noch frischen Jahr bei Cyberport fortführen wird, muss sich noch zeigen. Aktuell spricht noch nichts für einen PS5-Drop bei Cyberport in den nächsten Tagen.

Ursprüngliche Meldung vom 22.11.2021: Hamburg – Wenn eine Sache gerade schwierig zu beschaffen ist, dann ist es die Sony PS5. Mittlerweile ist die Konsole seit einem Jahr auf dem Markt, aber noch immer hapert es mit dem Nachschub. Im Grunde ist die Konsole chronisch ausverkauft und nur mit einer mächtigen Portion Glück zu beschaffen. Im Zuger der Black Week hoffen viele Spieler und Spielerinnen auf Nachschub der Konsole. Wir haben uns die Chancen auf die PS5 bei Händler Cyberport einmal etwas genauer angeschaut.

PS5 kaufen: Rosige Zeiten für Konsolen-Nachschub

Wie ist der aktuelle Stand rund um Nachschub der Sony PS5? Es ist noch immer knifflig an eine Konsole zu kommen, allerdings sind durchaus Lichtblicke in Bezug auf die PS5 zu vermelden. So war die letzte Woche beispielsweise wahrlich eine wilde Woche für die PS5. So viele Händler hatten die Konsole schon seit Monaten nicht mehr im Angebot: Von Vorbesteller-Aktionen bei GameStop bis zu klassischen PS5-Drops bei MediaMarkt, Saturn oder OTTO war alles dabei. Dennoch führten bei dieser Nachschub-Welle bisher noch nicht alle gängigen Shops neue Konsolen. Hier kommt Cyberport ins Spiel. Einer der Händler, der die PS5 nämlich bisher im November noch nicht verkaufte, ist Cyberport. 

PS5 kaufen: Black Week könnte Nachschub in Cyberport-Filialen bringen

Verkauft Cyberport die Sony PS5 in der Black Week? Das halten wir für durchaus möglich. Im Zuge der vielen Nachschub-Verkäufe der letzten Tage, ist es durchaus realistisch, dass auch Cyberport neue Konsolen von Sony bekommen haben könnte. Wie diese schlussendlich verkauft werden würden, ist eine andere Sache. Wir glauben jedenfalls nicht an groß angelegte Online-Verkäufe der Sony PS5 während der Black Week. Mit dem Andrang, den Konsolen-Drops normalerweise generieren, würde man die digitale Infrastruktur während dieser umsatzstarken Woche unnötig schädigen – eine Website die offline geht, kann Cyberport sicherlich derzeit nicht gebrauchen.

PS5 kaufen: Black Week bei Cyberport – Wird die Konsole dabei sein?

Wir tippen daher eher darauf, dass Cyberport die PlayStation 5 in ihren Filialen verkaufen würde, sollte es denn überhaupt zu Konsolen-Verkäufen kommen. Wir bleiben für euch auf dem Laufenden und informieren euch, sollte es Neuigkeiten zur PS5 bei Cyberport geben. Möchtet ihr euch unterdessen über den Stand der PS5 bei anderen Händlern informieren, dann schaut doch mal in unserem tagesaktuellen Übersichtsartikel zum Thema vorbei. *Affiliate Link

Rubriklistenbild: © Cyberport/Sony/Unsplash

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare