Ausblick für Oktober

PS5 kaufen bei GameStop im Oktober – Nächste Woche Nachschub mit FIFA-Bundle?

  • VonSven Galitzki
    schließen

Die PS5 könnt ihr bei GameStop immer mal wieder lokal kaufen. Kommt im Oktober 2022 endlich der erwartete Drop im Online-Store des Händlers?

Update vom 02.10.2022, 09:07 Uhr: Bei GameStop gibt es seit letzter Woche Gerüchte (mutmaßliche Aussagen von Mitarbeitern), dass zum Ende dieser/Anfang nächster Woche neue Bundles mit FIFA 23 lokal in den Filialen erhältlich werden könnten. Diese Woche hat sich leider noch nichts getan. Was aber die nächste Woche angeht: fragt da am besten beim nächstgelegenen GameStop-Shop vor Ort mal nach. Und mal sehen, vielleicht tut sich ja auch im Hinblick auf Online-Drops parallel dazu endlich mal wieder was bei GameStop.

Wollt ihr generell keinen Drop verpassen und stets auf neuestem Stand rund um die aktuelle Nachschub-Situation der PlayStation 5 sein, dann werft unbedingt regelmäßig einen Blick in unseren PS5-Live-Ticker.

Update vom 22.09.2022, 09:52 Uhr: Erwartungsgemäß wird es zum Wochenende ruhiger um die PS5. Wir hoffen aber, dass GameStop im September noch einen ordentlichen Drop liefert. Denn bisher gab es die Sony-Konsole nur vereinzelt in lokalen Filialen, doch nicht online herrscht seit einige Zeit PS5-Ebbe.

Update vom 22.09.2022, 09:57 Uhr: Mit akuten Drop-Chancen sehen wir GameStop heute nicht. Doch es wird höchste Zeit, denn der letzte Drop im Online-Shop ist schon zwei Monate her. Es gab wenigstens immer mal wieder vereinzelte PS5-Konsolen bei lokalen Filialen.

Name der KonsolePlayStation 5 (PS5)
HerstellerSony Interactive Entertainment (SIE)
TypStationäre Spielkonsole
Generation09. Konsolengeneration
SpeichermediumBlu-Ray, SSD
Release19. November 2020

Update vom 19.09.2022, 11:21 Uhr: GameStop-Kunden warten schon seit mehr als zwei Monaten auf frische PS5-Konsolen – zumindest online. Im September und zuvor August gab es in den örtlichen Filialen durchaus die begehrte PlayStation zu kaufen. Aktuell haben wir aber keine Hinweise darauf, dass sich die Situation im September 2022 entscheidend ändert. Immerhin ist aber eine „Donald Trump“-PS5 bei GameStop aufgetaucht.

Originalmeldung: Hamburg – Anfang des Jahres war es bei GameStop zunächst ziemlich ruhig im Hinblick auf frischen PS5-Nachschub. Die Sony-Konsole gab es immer mal wieder in kleinen Mengen lokal in den Filialen (per Vorbestellung/Warteliste, mit Glück auch mal direkt), Online-Drops fanden hingegen überhaupt nicht statt. Ende Mai hat sich das jedoch geändert. Die klassischen Online-Verkäufe kehrten zurück, lokaler Nachschub kommt seitdem gefühlt häufiger, GameStop war spürbar wieder relevanter geworden. Auch im September ist der Händler eine gute Anlaufstelle für PS5-Jäger – gerade lokal. Wir werfen einen Blick auf die aktuelle Nachschub-Lage bei GameStop.

PS5 kaufen bei GameStop: Aktuelle Nachschub-Aussichten – Was geht im September?

Wann konnte man die PS5 zuletzt bei GameStop kaufen? Der letzte Drop bei GameStop fand am 1. Juli statt, ist also mittlerweile schon mehr als 2 Monate her – zumindest was Online-Verkäufe angeht. Lokal in Filialen gab es seitdem bereits wieder Nachschub, in einigen Shops sogar schon mehrfach.

Wie steht es aktuell um Nachschub bei GameStop? Vor Ort könntet ihr in einigen GameStop-Läden aktuell durchaus Glück haben. Zwar läuft derzeit keine breit angelegte, lokale Verkaufsaktion, doch einzelne Läden bekommen immer mal wieder Nachschub oder bieten alternativ auch die Möglichkeit an, sich auf die Warteliste setzen zu lassen.

Wenn ihr also einen GameStop-Laden bei euch in der Nähe habt – versucht euer Glück und fragt einfach mal nach. Vielleicht sind ja noch kurzfristig Konsolen verfügbar. Stellt euch aber darauf ein, dass ihr die PS5 nur als Bundle bekommt und nicht nur die „nackte“ Konsole. Wie es um einen Online-Drop im September steht, lässt sich aktuell übrigens nicht wirklich abschätzen. Dazu hat GameStop in letzter Zeit einfach zu unregelmäßig gedroppt. Hier bleibt also nur: Abwarten und Tee trinken.

PS5 kaufen: Lage bei GameStop am 21.07. – Nachschub noch diese Woche?

PS5 kaufen bei GameStop: Tipps und Tricks

Das könnte euch helfen: Bei klassischen Online-Drops kommt bei GameStop in der Regel eine Warteschlange zum Einsatz. Es gilt also, besonders schnell auf die entsprechende Seite zu kommen. Der Link wird bei einem Drop dann hier von uns als Update ergänzt. Seid ihr erstmal auf der Seite, dann heißt es: warten (und auf keinen Fall die Seite aktualisieren!) Habt ihr Glück und es gibt noch Konsolen, wenn ihr an der Reihe seid, dann könnt ihr die PlayStation 5 ganz ohne Stress kaufen.

Neben den Drops im Online-Shop könnt ihr euch aber auch wie eingangs erwähnt vor Ort im Laden bei euch in der Nähe auf die Warteliste setzen lassen. Sobald die Filiale dann frischen Nachschub bekommt, werdet ihr angerufen oder bekommt eine Mail. Dann müsst ihr könnt die neue Playsi nur noch abholen.

Wollt ihr aber generell keinen Drop verpassen und stets auf aktuellstem Stand rund um die aktuelle Nachschub-Situation der PlayStation 5 sein, dann werft unbedingt regelmäßig einen Blick in unseren PS5-Live-Ticker.

Rubriklistenbild: © Sony/GameStop/Unsplash

Mehr zum Thema