Wo ist es besonders heiß?

PS5 kaufen: Nachschub am Montag – Die Lage bei Expert, MediaMarkt und mehr

  • Noah Struthoff
    VonNoah Struthoff
    schließen

Wie zu erwarten ist die Lage zum PS5-Nachschub am Wochenende ruhig. Doch schon am Montag könnte es sich dank Expert, MediaMarkt oder MediMax ändern.

--> Alle Infos zum PS5-Nachschub bei allen Händlern findet ihr von nun an hier <--

Update vom 09.01.2022, 08:54 Uhr: Wie zu erwarten herrscht am ersten Wochenende in 2022 Ebbe in Sachen neue PS5-Konsolen. Und auch heute wird sich das unseren Prognosen nach nicht ändern, wer also hofft, heute eine Sony-Konsole kaufen zu können, den müssen wir leider enttäuschen. Wer die Hoffnung aber trotzdem nicht aufgeben möchte und zufällig in Hamburg oder Berlin, der oder die kann dank des verkaufsoffenen Sonntags die Chance nutzen, in lokalen Geschäften wie MediaMarkt, Saturn, GameStop, Expert oder Real sich nach Verfügbarkeiten zu erfragen. Sollten sich dabei neue Hinweise ergeben, kontaktiert uns gerne.

In Hinblick auf Montag und die kommende Woche halten wir weiterhin daran fest, dass Expert, MediaMarkt, Saturn und Medimax als die heißesten Kandidaten sind. Die einzelnen Analysen zu den Händlern haben wir euch in der folgenden Liste zusammengefasst.

  • PS5 kaufen bei Medimax: Das war einer der wenigen Händler, der vor Weihnachten keine Konsolen verkauft hatte. Außerdem fanden die meisten Drop bei Medimax Dienstag oder Donnerstag statt. Ein Zeitfenster wäre also auch da
  • PS5 kaufen bei Expert: Dort haben wir aus einer Quelle erfahren, dass mehrere tausend Konsolen im Lager liegen. Einige davon wurden direkt in einzelnen Filialen verkauft. Es dürfte ein Teil aber noch übrig sein, der in den Online-Verkauf gehen könnte.
  • PS5 kaufen bei MediaMarkt und Saturn: Die beiden Elektronikmärkte sind sichere Anlaufstellen für die PS5. Nirgendwo anders gibt es mehr Drops als hier. Nur logisch, dass MediaMarkt und Saturn auch im Januar besonders heiß sind. Habt also auch diese Shops im Auge.

Update vom 08.01.2022, 08:36 Uhr: Die erste Kalenderwoche des neuen Jahres geht zu Ende und hält bisher für alle, die noch immer keine PS5 kaufen konnten, ein enttäuschendes Ergebnis bereit. Keiner der großen Händler hat die PlayStation 5 bisher an den Mann oder die Frau bringen können. Lediglich im Online-Shop von ComputerUniverse gab es in der KW 1 bisher einen minimalen Nachschub an neuen Sony-Konsolen. Dieser fand am Dienstag gegen 15.30 Uhr beim Händler statt und hat nach unseren Recherchen eigentlich nur eine Minute gedauert. Somit dürften nur eine handvoll Konsolen über die Ladentheken gelaufen sein. Falls ihr zu den Glücklichen gehört, schreibt uns gerne damit wir dies in unsere Berichterstattung mitaufnehmen können.

Natürlich bleibt damit weiterhin die Frage offen, wann tatsächlich ein neuer Nachschub an PS5-Konsolen bei größeren Händlern verfügbar sein wird. Richtig abschätzen lässt sich dies natürlich nicht, aber bisher gehen wir mit unseren Nachforschungen davon aus, das die Chancen bei Expert, MediaMarkt, Saturn und Medimax in den kommenden Tagen und Wochen am höchsten stehen. Leider rechnen wir am ersten Wochenende des neuen Jahres 2022 leider mit keinem Konsolen-Drop. Sollte es jedoch neue Informationen geben, werden wir euch umgehend informieren.

PS5 kaufen: Die Lage zum Nachschub aus der Kalenderwoche 1 – bisher kaum neue Konsole

Update vom 07.01.2022, 08:35 Uhr: Die gesamte Woche war bisher ein Schuss in den Ofen. Keine PS5 wurde verkauft, mit Ausnahmen des Mini-Drops bei ComputerUniverse. Am letzten Tag der Woche könnte sich nochmal etwas bewegen, doch Hinweise gibt es bisher nicht. So wie gestern, gilt auch heute: Expert, MediaMarkt, Saturn und Medimax sind momentan besonders heiß. Wir sagen direkt Bescheid, falls es neue Hinweise gibt.

Name der KonsolePlayStation 5 (PS5)
HerstellerSony Interactive Entertainment (SIE)
TypStationäre Spielkonsole
Generation09. Konsolengeneration
SpeichermediumBlu-Ray, SSD
Release19. November 2020

Update vom 06.01.2022, 16:50 Uhr: Rund um die PlayStation gibt es noch eine weitere gute Nachricht. PS Plus verteilt weitere Geschenke: PS Plus verschenkt Gratis-Spiel – aber beeilt euch

Update vom 06.01.2022, 13:45 Uhr: Die Lage rund um die PS5 bleibt unverändert. Keine Konsolen wurden verkauft. Allerdings könnt ihr gerade auf Amazon von einigen Deals profitieren. Wir stellen euch die besten Angebote rund um die PS5 vor: 7 Deals um die PS5 auf Amazon, die ihr nicht verpassen solltet

Update vom 06.01.2022, 08:45 Uhr: Am Dienstag gab es den ersten Nachschub des Jahres. Allerdings waren das nur ein paar Konsolen bei ComputerUniverse. Die großen Händler schweigen im neuen Jahr. Das könnte auch daran liegen, dass vor Weihnachten die meisten Anbieter Konsolen auf den Markt gebracht haben. Die Lager scheinen leer zu sein und der Nachschub könnte auf sich warten lassen.

Dennoch gibt es einige Anbieter, die noch heiß sind und bald Nachschub bringen können. Möglicherweise noch in dieser Woche. Wir stellen sie euch vor:

Update vom 05.01.2022, 13:45 Uhr: Auch heute bleibt es bisher ereignislos. Generell sieht es 2022 noch nicht so gut aus. Wir haben euch rund um die PS5 einen Ausblick gegeben und schauen darauf, wann die Konsole leichter zu haben sein könnte: PS5-Lage im Jahr 2022 – Wann ändert sich etwas an der Nachschub-Dürre?

Update vom 05.01.2022, 08:30 Uhr: Der neue Tag startet vor allem mit Hoffnungen auf Nachschub. Gestern gab es tatsächlich die PS5 bei ComputerUniverse zu kaufen. Der Drop bestand allerdings nur aus ein paar wenigen Konsolen und war innerhalb einer Minute verkauft. Damit war der erste Nachschub des Jahres eher enttäuschend.

Heute könnte es aber weitergehen. Anzeichen auf Nachschub gibt es noch nicht, doch einige Händler sind recht heiß. Dazu zählen MediaMarkt, Saturn und Expert. Habt also vor allem diese Shops im Auge.

Update vom 04.01.2022, 15:30 Uhr: Zum Nachmittag gibt es nochmal eine Überraschung! ComputerUniverse hat die PS5 im Angebot. Alle Infos gibt es hier: Neue Konsole bei ComputerUniverse – Doch es gibt einen Haken

Update vom 04.01.2022, 08:30 Uhr: Der erste Werkstag im neuen Jahr brachte keine PS5 hervor. Dafür könnte es heute endlich weitergehen. Bisher zeigte sich noch kein Händler besonders heiß, doch wir haben für euch drei Anbieter herausgesucht, die wohl momentan die besten Chancen haben:

  • PS5 kaufen bei Expert: Wir haben hier aus einer Quelle erfahren, dass mehrere tausend Konsolen auf dem Weg ins Lager bei Expert sind. Einige davon dürften wohl direkt im Laden verkauft werden, doch ein Online-Drop könnte ebenfalls stattfinden.
  • PS5 kaufen bei Medimax: Hier gab es schon ziemlich lange keinen Nachschub und laut Gerüchten könnte hier bald etwas passieren. Das ist natürlich keine Garantie, doch ein Drop wäre auf jeden Fall nicht unwahrscheinlich. Ihr solltet ein Auge drauf haben.
  • PS5 kaufen bei MediaMarkt und Saturn: Die beiden Händler sind die großen Player in Deutschland und brachten seit Juni 2021 jeden Monat mindestens zweimal die PS5. Es ist nur logisch, dass auch MediaMarkt und Saturn momentan besonders heiß sind. Der letzte Drop fand etwa vor zwei Wochen und damit noch vor Weihnachten statt.

Update vom 03.01.2022, 15:50 Uhr: Kein Händler hat bisher die PS5 verkauft. Es bleibt also alles ruhig. Dafür gibt es an anderer Stelle spannende Deals abzuschließen: Mega-Deals bei MediaMarkt bescheren euch günstiges PS5-Zubehör

Update vom 03.01.2022, 08:52 Uhr: Die Lage am Montag ist bisher ruhig. Keine neuen Konsolen sind momentan irgendwo angekündigt. Besonders heiß bleibt es aber erstmal bei Expert. Dort bahnt sich ein Drop an, denn wir haben aus sicherer Quelle erfahren, dass mehrere tausend Konsolen auf dem Weg zum Elektronikmarkt sind.

Ob es hier tatsächlich schon heute losgeht, bleibt offen. Es könnte aber in dieser Woche endlich losgehen, nachdem Expert über zwei Monate keinen Nachschub verkauft hatte. Habt also unbedingt ein Auge auf Expert. PS5 kaufen bei Expert: Nachschub am 03.01. – Großer Drop steht wohl bevor

Update vom 02.01.2022, 08:42 Uhr: Das Wochenende neigt sich dem Ende zu und es kommt wieder Spannung in die Jagd auf die PS5. Am Sonntag gibt es die PlayStation 5 nur in den seltensten Fällen zu kaufen. Doch Montag, der 03.01.2022 verspricht dafür massig Nachschub. Gleich bei zwei Händlern könnte es in der kommenden Woche Nachschub geben..

Für recht wahrscheinlich halten wir einen PS5 bei Expert. Wie wir aus einer internen Quelle erfahren haben, sollen wohl rund 2300 Konsolen auf dem Weg sein, die theoretisch schon ab Montag in den Verkauf gehen könnten. Behaltet also unbedingt Expert im Auge, sowohl den Online-Shop als auch eure lokalen Filialen. Ob und wann der Verkauf startet, lässt sich trotzdem nicht mit Gewissheit sagen.

Auch Konsolen-Nachschub bei Amazon steht weiter im Raum. Glaubt man den einschlägigen Quellen, soll nur ein Bruchteil der 20.000 PS5 verkauft worden sein, über die in der vergangenen Woche berichtet wurde. Wollt ihr euch also zum Start ins neue Jahr mit einer Konsole versorgen, checkt auch die PS5-Lage bei Amazon regelmäßig.

PS5 kaufen: Neujahrsüberraschung bleibt aus – Hoffnung für den 03.01. bleibt

Update vom 01.01.2021, 11:37 Uhr: Die große Neujahrsüberraschung bleibt bislang aus. Die einzige Chance, heute noch an eine Konsole zu kommen, besteht darin, sie auf Plattformen wie eBay oder StockX Privatverkäufer:innen abzuluchsen. Doch dafür müsst ihr vermutlich eine Stange Geld obendrauflegen.

Doch es gibt Hoffnung für die kommende Woche. Wie uns eine zuverlässige Quelle berichtet, steht uns eine Nachschub bei Expert bevor. Rund 2300 Konsolen sollen aktuell auf dem Weg zum Händler sein und eventuell schon Anfang kommender Woche in den Verkauf gehen können. Wann der Drop letztlich stattfindet, lässt sich zum jetzigen Zeitpunkt jedoch nur mutmaßen.

Update vom 01.01.2021, 09:00 Uhr: Allen, die im vergangenen Jahr eine brandneue PS5 kaufen konnten, wünschen wir in 2022 viel Spaß mit der Konsole. Denn auf euch wartet eine Wagenladung cooler Exklusivtitel und anderer Top-Hits für die Konsole von Sony. Die Top 10 meist erwarteten Spiele Releases 2022 haben wir bereits aufgelistet und stellen sie euch vor.

Update vom 01.01.2022, 08:41 Uhr: Frohes Neues! Wir wünschen euch allen einen gesunden und erfolgreichen Start ins neue Jahr und für die kommenden Monate viel Glück beim Ergattern einer neuen PS5. Der 01.01.2022 fällt auf einen Samstag. Wir gehen also nicht davon aus, dass heute ein Händler die PlayStation 5 verkauft. Trotzdem halten wir euch auch heute auf dem Laufenden.

PS5 kaufen: Expert vor großem Drop – Konsolen wohl schon auf dem Weg

Update vom 31.12.2021, 12:30 Uhr: Heute hat sich, wenig überraschend, nichts getan. Keine PS5 wurde bei den gängigen Händlern verkauft. Dennoch gibt es zwei recht spannende News rund um die PS5:

Update vom 31.12.2021, 08:45 Uhr: Der letzte Tag des Jahres ist angebrochen und auch heute könnte nochmal die PS5 verkauft werden. Ein Drop gilt allerdings, genau wie an Heiligabend, als eher unwahrscheinlich. Aber mittlerweile ist nichts mehr auszuschließen.

Eine heiße Nachricht gibt es trotzdem. Der Elektronikmarkt Expert bekommt gerade haufenweise Nachschub geliefert. Über 2300 neue PS5 sind auf dem Weg zum Shop. Ein Drop dürfte also wohl nächste Woche anstehen. Alle Infos dazu findet ihr hier: Expert bekommt wohl gerade tausende Konsolen geliefert – Wann gehts los?

Update vom 30.12.2021, 11:10 Uhr: Bisher bleibt alles ruhig rund um die PS5. Der „Drop“ bei ComputerUniverse bleibt bisher der einzige Nachschub des Tages. Falls ihr aber unbedingt eine PS5 haben möchtet, schaut hier vorbei: Bei diesen Händlern bekommt ihr jetzt garantiert eine PS5-Konsole

Update vom 30.12.2021, 08:30 Uhr: Der Tag ist gerade gestartet und schon gab es „Nachschub“. Beim Shop ComputerUniverse wurde genau eine Konsole verkauft. Vermutlich handelte es sich dabei um einen Fehler, denn der Verkauf startete bereits um 04:52 Uhr. Möglicherweise ist das aber auch ein gutes Omen dafür, dass die PS5 dort noch in größerer Menge verkauft wird. Alle Infos zum Shop gibt es hier:

Hamburg – Die PS5-Lage bleibt weiterhin angespannt. Es gibt immer wieder Händler, welche die PS5 von Sony verkaufen, doch der Nachschub ist schnell ausverkauft. Im Rennen sind zahlreiche große Shops, wie etwa MediaMarkt oder Amazon, aber auch kleine Shops, wie etwa Alternate oder Spielegrotte. Doch wo sind die besten Chancen auf Nachschub? Wir stellen euch die aktuelle Lage rund um die PS5 vor.

PS5 kaufen: Konsolen-Feuerwerk vor Weihnachten – Wie sieht es bis Neujahr aus?

Das ist die aktuelle Lage rund um die PS5: Die Konsole wird immer mal wieder bei unterschiedlichen Händlern verkauft. Innerhalb weniger Minuten ist der Nachschub dann ausverkauft. Zwischen den Jahren gab es Nachschub bei Amazon und Euronics. Beide Händler verkauften aber eher kleinere Mengen an PS5. Vor dem Weihnachtsfest gab es noch haufenweise Nachschub – unter anderem bei MediaMarkt, Saturn, OTTO oder Müller. Ganz aktuell könnt ihr aber nirgends zum Normalpreis an die PS5 kommen. Die aktuelle Lage zur PS5 bei allen Shops gibt es hier:

Hier gibt es immer die PS5 zu kaufen: Wollt ihr unbedingt die PS5 ergattern, dann müsst ihr schnell sein oder mehr zahlen. Händler auf eBay, eBay Kleinanzeigen oder StockX bieten die Konsole für etwa 150 bis 200 Euro mehr an. Falls ihr bereit seid, dieses Extra-Geld zu zahlen, dann könnt ihr quasi garantiert an eine PS5 kommen. Wichtige Tipps dazu gibt es hier: Diese Anbieter haben auch nach Weihnachten garantiert PS5-Nachschub auf Lager

PS5 kaufen: Lage am 29.12. – Diese Händler könnten bis Neujahr noch Nachschub bringen.

PS5 kaufen: Diese Händler sind aktuell besonders heiß

Hier müsst ihr ein Auge drauf haben: Besonders heiß ist aktuell Expert. Der Händler verkaufte seit über zwei Monaten keine PS5 mehr und könnte vor Neujahr nochmal loslegen. Eine Garantie dafür gibt es aber nicht. Ansonsten solltet ihr vor allem auf die großen Händler ein Auge haben. MediaMarkt und Saturn haben im Dezember bewiesen, dass sie innerhalb weniger Tage mehrfach Konsolen verkaufen können. Amazon hatte Ende Dezember zwar endlich Konsolen verkauft, doch der Drop war recht klein. Hier könnte es also nochmal knallen.

Ansonsten spricht die Lage für einen ertragreichen Januar. Sicherlich werden einige Shops vor allem vor der Weihnachtszeit Konsolen rausgefeuert haben, doch es dürfte auch im Januar 2022 genügend Nachschub geben.

Rubriklistenbild: © Sony/Amazon/MediaMarkt/GameStop/Saturn/Müller/Expert

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare

ingame.deAntwort
(0)(0)

Hi Sandro, danke für den Hinweis. Wir waren wohl unserer Zeit mal wieder voraus ;) Aber danke für das Feedback :)

Sandro Ludwig Breindl
(0)(0)

Intressant ist auch "Update vom 03.01.2022, 15:50 Uhr" wobei es gerade mal 13:02 ist.