Entspannt die PS5 kaufen

PS5 kaufen: Nachschub sofort bestellen – Konsole direkt abstauben

  • Noah Struthoff
    VonNoah Struthoff
    schließen

Auch beim letzten PS5-Drop wart ihr nicht erfolgreich und so langsam reißt der Geduldsfaden? Bei diesen Anbietern könnt ihr die PlayStation 5 immer kaufen.

Update vom 01.01.2021, 08:51 Uhr: Alle die unbedingt zum Start ins neue Jahr eine neue PS5 kaufen möchten, sollten heute ganz besonders wachsam sein. Denn an Neujahr werden nicht nur traditionell die meisten Mitgliedschaften für Fitnessstudios abgeschlossen, auch Unterhaltungselektronik fliegt am 01.01. gern aus dem Haushalt – aus dem frommen Wunsch, im kommenden Jahr endlich weniger zu zocken und produktiver zu sein.

Name der KonsolePlayStation 5 (PS5)
HerstellerSony Interactive Entertainment (SIE)
TypStationäre Spielkonsole
Generation09. Konsolengeneration
SpeichermediumBlu-Ray, SSD
Release19. November 2020

Es ist also durchaus möglich, dass heute bei Händlern wie eBay, StockX oder dem Facebook Marketplace am Neujahrstag einige PS5-Konsolen mehr auftauchen und damit zum besseren Preis über die Ladentheke gehen. Allerdings könnt ihr dafür wohl bis in den Nachmittag warten, schließlich wird ein Großteil der Bevölkerung am 01.01.2022 seinen Rausch ausschlafen.

Update vom 31.12.2021, 12:30 Uhr: Falls ihr hier oder an anderer Stelle an eine PS5 gekommen seid, dann lohnen sich jetzt diese PS5-Deals, aber auch für PS4-Nutzer:innen ist etwas dabei: 20 starke Deals, die ihr jetzt rund um die PS5 kaufen könnt

Hamburg – Die Jagd nach der PS5 von Sony ist auch ein Jahr nach Release der Konsole extrem schwer. Drops sind innerhalb weniger Minuten ausverkauft und einige Händler haben wochenlang keine PS5 im Angebot. Es gibt allerdings einige Plattformen, auf denen ihr ganz entspannt und ohne Wartezeit an eine Konsole kommt. Dafür müsst ihr im Gegenzug etwas mehr für die PS5 zahlen. Wir stellen euch die besten Plattformen vor, auf denen ihr die PS5 garantiert und ohne Wartezeit erhalten könnt.

PS5 kaufen: Diese Händler verkaufen garantiert die PS5

Hier gibt es die PS5 zu kaufen: Die großen Händler, wie etwa MediaMarkt oder Amazon verkaufen die PS5 nur schubweise und nicht dauerhaft. Der Nachschub ist blitzschnell ausverkauft und die Shops sind meistens restlos leergefegt. Doch es gibt Drittanbieter, die die PS5 dauerhaft verkaufen. Hier könnt ihr zuschlagen:

  • eBay Kleinanzeigen: Privatpersonen verkaufen hier ihre Konsolen und verlangen dafür etwa 150 bis 200 Euro mehr für eine PS5. Aber Achtung: Hier wimmelt es nur von Betrüger:innen, die euer Geld wollen und anschließend keine Ware losschicken. Holt die PS5 also persönlich ab oder zahlt per PayPal, um vom Käuferschutz zu profitieren. Wir raten euch von der Zahlung per Überweisung ab.
  • eBay: Auf eBay sind die PS5-Konsolen etwas teurer, als auf eBay Kleinanzeigen. Etwa 200 bis 250 Euro müsst ihr mehr zahlen, als bei normalen Anbietern. Der Vorteil bei eBay: Es gibt den Käuferschutz, sodass Betrüger:innen deutlich mehr Schwierigkeiten bei der Abzocke haben. Verschickt jemand die PS5 nach Zahlungseingang nicht, dann könnt ihr euer Geld zurückfordern.
  • StockX: Diese Plattform ist ebenfalls ziemlich sicher. Die Preise liegen etwa 180 Euro über dem Normalpreis. Hier kümmert sich aber die Plattform selbst um die Prüfung eurer Konsole und schickt sie anschließend weiter an euch. Betrug ist hier also nicht möglich und ihr erhaltet eure PS5 innerhalb weniger Werktage.
  • Kaufland: Auf dem Online-Makrtplatz von Kaufland bieten einige Händler ihre Konsolen an. Die Preise haben es aber in sich: etwa 300 Euro mehr, als der eigentliche Kaufpreis wird hier verlangt. Dafür könnt ihr die PS5 kostenlos zurücksenden und kauft sicher ein.
  • Facebook Marketplace: Diese Plattform funktioniert ähnlich wie eBay Kleinanzeigen. Die Preise sind ebenfalls vergleichbar. Etwa 200 Euro mehr müsst ihr für eine PS5 ausgeben. Achtet aber auch hier auf Betrüger:innen. Holt die Konsole privat ab oder zahlt mit PayPal.
PS5 kaufen: Bei diesen Händlern bekommt ihr jetzt garantiert eine Konsole

PS5 kaufen: Gefahren beim Privatkauf

Dieses Problem gibt es: Auf vielen solchen Plattformen wimmelt es von Betrüger:innen. Wir empfehlen euch daher, dass ihr keine Banküberweisung an Privatpersonen tätigt, sondern direkt die Konsole abholt oder über PayPal zahlt. Das gilt vor allem für Plattformen wie eBay Kleinanzeigen oder Facebook Marketplace.

Achtet auch auf niedrige Preise von den Konsolen, da dort oftmals eine Betrugsmasche hinter steckt. Die Konsolen werden bewusst relativ günstig angeboten, damit viele Käufer:innen anbeißen. Anschließend wird das Geld abkassiert und die Ware nie verschickt. Falls ihr doch lieber bei den großen Händlern an die Konsole kommen möchtet, empfehlen wir euch die aktuelle PS5-Lage im Auge zu behalten.

Rubriklistenbild: © Sony/Pixabay/Unsplash

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare