1. ingame
  2. Gaming News
  3. PS5

Kunde macht Schnäppchen-Jäger neidisch – GameStop verkauft PS5-Konsole für 50 Euro

Erstellt:

Von: Jonas Dirkes

PlayStation 5 Deals locken viele Fans in die Shops. Dieses Angebot schlägt alles, was Sony bisher bieten konnte.
PlayStation 5 Deals locken viele Fans in die Shops. Dieses Angebot schlägt alles, was Sony bisher bieten konnte. © Sony / EA Games

Manchmal kann man auch einfach Glück haben. Dieser TikToker will sich die Sony PS5 bei GameStop für schlappe 50 Euro gesichert haben.

Hamburg – Auch 2 Jahre nach Release macht es noch immer wenig Spaß einer Sony PS5 hinterherzujagen. Zwar ist die Konsole mittlerweile deutlich einfacher zu bekommen (wir helfen dabei täglich in unserem PS5-Ticker), dafür ist der Preis der PlayStation 5 aber auch in die Höhe gestiegen. Ein Gamer hat jetzt aber das ganz große Los gezogen: Zu einem Schnapperpreis von nur 50 Euro schlug der Glückliche bei GameStop zu.

Name der KonsolePlayStation 5 (PS5)
HerstellerSony Interactive Entertainment (SIE)
TypStationäre Spielkonsole
Generation09. Konsolengeneration
SpeichermediumBlu-Ray, SSD
Release19. November 2020

PS5 kaufen: GameStop verkauft die Konsole angeblich für 50 Euro

Wie kam es zur PS5 für 50 Euro bei GameStop? Bei dem Super-Deal handelte es sich um kein Missverständnis oder gar um einen Betrug. Die PS5 zum Spottpreis gab es ganz legal zu kaufen, weil ein Kunde die PS5 bei GameStop in Zahlung genommen haben soll. Wie um den Knaller-Deal zu authentifizieren postete TikTok-User @endless_toyz kurz darauf ein Video auf seinem Kanal, das ihn mit der PS5 beim GameStop-Händler seines Vertrauens zeigt.

Wie im Video zu sehen ist, muss sich @endless_toyz nicht einmal über große Mängel an der Konsole ärgern. Eigentlich scheint die Sony PS5 in einem Top-Zustand zu sein. Einziger Makel ist ein gebrochener Standfuß, der nun in Teilen und kaum sichtbar an der Rückseite der Konsole klebt.

Die PS5 und 50 Euro
PS5 kaufen: Deal seines Lebens – GameStop verscherbelt Konsole für 50€ © Sony | Unsplash

Ob es aber wirklich zum Deal kam, bleibt fraglich – in den Kommentaren häufen sich die Fake-Vorwürfe. User NumbPat beklagt hingegen die angebliche Handhabe seitens GameStop: „Man hatte die Wahl dem Kunden einen fairen Preis zu machen und Ihn über den Tatsächlichen Wert aufzuklären. Ihr habt euch dagegen entschieden. Stark.“

PS5 kaufen: Beim Black Friday können Gamer nur von der 50€-Konsole träumen

Gibt es die PS5 günstig beim Black Friday zu kaufen? Einen Spottpreis, wie die 50 Euro, die @endless_toyz für seine Konsole zahlen musste, wird während des Black Fridays wohl eher nicht zu erzielen sein. Die eigentliche Frage ist eher, ob es die PS5 zum Black Friday überhaupt im Angebot geben wird. Wenn ja, dürfte der Rabatt wohl nicht allzu hoch ausfallen. Echte Deals sind höchstens bei Konsolen-Bundles zu erwarten. Sprich: Der Preis der Konsole bleibt hoch, dafür gäbe es viele Spiele und Zubehör günstig dazu.

Auch interessant