1. ingame
  2. Gaming News
  3. PS5

PS5 kaufen: Ticker am 10.04. – Diese Händler verkaufen wohl bald die Konsole

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Noah Struthoff

Die PS5 ist weiterhin sehr gefragt, auch im April. Wir werfen einen Blick auf die wichtigsten Nachschub-Kandidaten und verraten, wer aktuell besonders heiß ist.

Update vom 11.04.2022, 07:55 Uhr: Die neuesten Entwicklungen rund um PS5-Nachschub bei allen relevanten deutschen Anbietern findet ihr ab sofort hier: PS5 kaufen: Ticker am 11.04. – Hier sind die Nachschub-Chancen vor Ostern am besten

Update vom 10.04.2022, 08:39 Uhr: Auch der Sonntag wird seinem Ruf als Ruhetag gerecht. Für heute dürfte es keinen PS5-Drop geben. Umso spannender wird allerdings der morgige Wochenstart. Stimmen die Gerüchte, sind OTTO, sowie MediaMarkt und Saturn heiße Kandidaten für Konsolen-Nachschub.

Name der KonsolePlayStation 5 (PS5)
HerstellerSony Interactive Entertainment (SIE)
TypStationäre Spielkonsole
Generation09. Konsolengeneration
SpeichermediumBlu-Ray, SSD
Release19. November 2020

Wer auch außerhalb der Konsolen-Jagd nach guten Deals sucht, kann sich die Oster-Angebote bei OTTO rund um die PS5 mal näher anschauen, die wir etwas weiter unten gelistet haben. Hier gibt es zur Zeit jede Menge lohnenswerte Deals. Bleibt nur zu hoffen, dass OTTO sich damit auf einen kommenden PS5-Drop in der nächsten Woche bereit macht.

PS5 kaufen: Die Lage am 09. April

Update vom 09.04.2022, 08:35 Uhr: Guten Morgen, PS5-Jäger. Heute, am Samstag, ist die Drop-Chance traditionell gering. Es gab zwar schon Konsolen-Verkäufe am Wochenende, doch die lassen sich in Deutschland an einer Hand abzählen. Interessant wird dabei eher der Ausblick auf kommende Woche.

Diese Woche verlief es bei den PS5-Drops nicht mehr ganz so erfolgreich. Es gab zwar Nachschub, doch der war auf kleine Händler reduziert. So konntet ihr bei Conrad oder Alternate zu teilweise sehr hohen Preisen die PS5 ergattern. In der kommenden Woche könnten aber wieder größere Anbieter einsteigen. OTTO bleibt weiterhin ein heißer Nachschub-Kandidat, der schon am Montag droppen könnte. Dazu kommen Gerüchte rund um eine Verkaufsaktion bei MediaMarkt und Saturn direkt in den Filialen.

Kleinere Anbieter, wie etwa Euronics oder Expert darf man auch nicht ganz unterschätzen. Hier wäre neuer Nachschub ebenfalls möglich. Conrad sollte man ebenfalls nicht aus den Augen lassen. Dort sollen einige Filialen in der nächsten Woche endlich an die PS5 kommen. Checkt also unbedingt euren lokalen Conrad aus. Die kommende Woche dürfte also nochmal spannend werden.

PS5 kaufen: Die Lage am 08. April

Update vom 08.04.2022, 15:00 Uhr: Nochmal als Tipp: Achtet in den nächsten Tagen unbedingt verstärkt auf potenzielle lokale Aktionen aller in diesem Hinblick relevanten Anbieter – vor allem aber in örtlichen Filialen von Conrad, MediaMarkt und Saturn. Gut möglich, dass es noch mehr Vor-Ort-Verkäufe in der Woche vor Ostern geben wird.

Update vom 08.04.2022, 14:30 Uhr: Falls ihr euch nicht nur für die PS5, sondern auch für Games und Zubehör interessiert, dann empfehlen wir einen Blick auf die folgenden 3 Artikel:

Update vom 08.04.2022, 13:30 Uhr: Berichten zufolge gibt es bei MediaMarkt Nienburg in Zuge der großen Neueröffnung heute tatsächlich PS5-Konsolen vor Ort zu kaufen (Bundle mit der Uncharted Collection und Horizon Forbidden West). Es sollen immer noch welche verfügbar sein. Wenn ihr also in der Nähe wohnt, versucht euer Glück.

Update vom 08.04.2022, 13:15 Uhr: Vor Ostern scheinen einige Händler auf lokale Verkaufsaktionen zu setzen. Es könnte sich also lohnen, die relevantesten PS5-Anbieter mit nahgelegenen Filialen heute und in den nächsten Tagen etwas genauer im Blick zu behalten – allem voran MediaMarkt und Saturn, aber auch beispielsweise Expert oder MediMax. Möglicherweise wird es ja auch dort einen Vor-Ort-Verkauf geben.

Update vom 08.04.2022, 11:15 Uhr: Bei Conrad in Hannover sind aktuellen Berichten zufolge noch immer PS5-Bundles verfügbar. Auch Conrad Wernberg soll heute frische PS5-Konsolen verkaufen.

Update vom 08.04.2022, 11:00 Uhr: Es gibt vereinzelt Berichte, dass heute auch bei Conrad in Frankfurt am Main PS5-Konsolen lokal verkauft werden.

PS5 kaufen: Konsolen-Nachschub lokal bei Conrad verfügbar

Update vom 08.04.2022, 10:45 Uhr: Einigen bereits bestätigten Berichten zufolge gibts die PS5 heute lokal bei Conrad in Hannover – als Bundle mit Horizon Forbidden West und FIFA 22 für 689 €. Eure Chance, wenn ihr in der Nähe wohnt.

Update vom 08.04.2022, 10:00 Uhr: Es kursieren aktuell Gerüchte, dass es beim MediaMarkt in Nienburg heute vor Ort PS5-Konsolen zu kaufen gibt. Ob es stimmt, können wir aktuell leider noch nicht bestätigen. Wenn ihr aber in der Nähe wohnt, probiert es aus. Dort feiert man heute große Neueröffnung und es soll dabei zahlreiche starke Angebote geben – offenbar aber auch die PS5.

Update vom 08.04.2022, 09:40 Uhr: Für unsere österreichischen Leser: Heute lässt sich die PS5 bei einigen (nicht in allen) MediaMarkt-Filialen in Österreich (beispielsweise Wien Mitte) lokal vorbestellen – als Bundle mit Gran Turismo 7 und Horizon Forbidden West für 650 € gegen 100 € Anzahlung vor Ort.

Update vom 08.04.2022, 09:00 Uhr: Heute soll Gerüchten zufolge die Conrad-Filiale in Berlin Kreuzberg (Hasenheide 14-15) die PS5 als Bundle lokal im Markt verkaufen. Noch können wir das Gerücht nicht bestätigen, doch wenn ihr in der Nähe wohnt, probiert eurer Glück. Generell könnte sich heute ein genauerer Blick auf Conrad-Filialen in eurer Nähe lohnen.

Update vom 08.04.2022, 08:55 Uhr: So wie es aussieht, findet heute um 10:30 Uhr deutscher Zeit in Luxemburg ein Verkauf bei PlayStation Direct statt – wie gewohnt auf Einladung per Email. Ob es danach noch einen offenen Verkauf geben wird, ist nicht klar. Möglicherweise zieht Sony mit PS Direct auch bei uns in Deutschland in den nächsten Tagen nach. Checkt nun vorsichtshalber regelmäßig euren Post-Eingang.

PS5 kaufen: Die Lage am 8. April

Update vom 08.04.2022, 07:15 Uhr: Guten Morgen, PS5-Jäger. Der von vielen erhoffte Drop bei OTTO blieb bisher aus. Es gab gestern zwar wieder Konsolen-Nachschub (unter anderem bei Alternate oder Kaufland), doch dieser machte leider eher durch irre Mondpreise als durch glückliche Käufer von sich reden. Das heißt jedoch nicht, dass es sich nicht schon heute ändern kann. Auch heute bestehen durchaus Chancen auf Nachschub. Dabei sollte man 2 Händler ganz besonders im Auge behalten.

Zum einen ist und bleibt OTTO weiterhin interessant. OTTO wird in der Szene schon seit letzter Woche als aktuell heißester Nachschub-Kandidat gehandelt. Der Händler hat als einziger aus den großen vier (MediaMarkt, Saturn, Amazon und OTTO) in den letzten Wochen noch nicht gedropt, wobei es an sich recht unwahrscheinlich ist, dass OTTO beim Nachschub von Sony übergangen wurde. Zwar dropte OTTO bisher meistens donnerstags, doch auch an Freitagen gab es dort bereits Verkaufsaktionen. Auch heute lohnt es sich also weiterhin, OTTO genauer im Auge zu behalten – vor allem zwischen 9:00 und kurz nach 10:00 Uhr sowie zwischen 13:00 und 14:00 Uhr.

Zum anderen sollte man weiterhin bei Conrad die Augen offen halten, wenn man einen lokalen Markt dieser Elektronik-Kette bei sich in greifbarer Nähe hat. Denn bei einigen Conrad-Filialen gab es in dieser Woche bereits die PS5 zu kaufen und weitere Märkte und Städte sollen Gerüchen zufolge (laut mutmaßlichen Aussagen von Mitarbeitern) noch diese Woche (oder unter Umständen auch in der nächsten) noch folgen.

Auch ein Blick auf lokale Vertretungen von MediaMarkt und Saturn könnte sich heute und in den nächsten Tagen lohnen. Mindestens zwei Saturn-Märkte hatten diese Woche die PlayStation 5 bereits vor Ort angeboten und es ist nicht auszuschließen, dass hier noch weitere MMS-Filialen vor Ostern noch folgen könnten. Euronics bleibt weiterhin ein großes Fragezeichen und bei PlayStation Direct dürfte heute nichts mehr kommen, da nach bisherigem Stand aktuell noch keine Einladungen für einen geschlossenen Verkauf per Mail rausgingen (zumindest bei uns in Deutschland).

Spontane Aktionen anderer Händler sind übrigens im Prinzip jederzeit und ohne Ankündigung möglich – gerade jetzt kurz vor Ostern. Wir behalten deshalb die Nachschub-Situation rund um die PS5 bei allen relevanten Anbietern im deutschsprachigen Raum auch weiterhin genau für euch im Blick und werden es euch schnellstmöglich hier auf ingame.de wissen lassen, sollte irgendwo Bewegung in die Sache kommen.

Update vom 07.04.2022, 17:00 Uhr: Mit Ausnahme des kleinen Drops bei Alternate endet auch der PS5-Nachmittag ohne große Überraschungen. Der große Drop bei OTTO bleibt also vorerst aus. Dafür könnt ihr aktuell bei OTTO zahlreiche Deals rund um die begehrte Konsole abschließen: Oster-Deals bei OTTO – Spiele und Zubehör zur PS5 bis zu 75 Prozent reduziert

PS5 kaufen: Alternate verkauft wieder Konsolen – Bundles zu knackigen Preisen

Update vom 07.04.2022, 15:54 Uhr: Die PS5 ist wieder aufgetaucht! Dieses Mal könnt ihr sie bei Alternate kaufen. Alle Details zum Drop zeigen wir euch hier: PS5 kaufen: Alternate verkauft gerade die PS5 – Die Preise haben es in sich

Update vom 07.04.2022, 14:45 Uhr: Wenn ihr beim Warten auf einen Drop euer Glück auf andere Art und Weise versuchen wollt – das Magazin kaufDA verlost bei seinem Ostergewinnspiel gerade ebenfalls 3x eine PlayStation 5.

Update vom 07.04.2022, 14:21 Uhr: Falls ihr statt (als Alternative) oder neben einer PS5 auch mit einer Xbox Series X zufrieden wärt – Microsofts neueste Konsole wird gerade auf Amazon verkauft.

Update vom 07.04.2022, 13:45 Uhr: In Großbritannien hat Sony heute die PS5 über PlayStation Direct verkauft – zunächst in einer geschlossenen Aktion auf Einladung, danach gab es offenbar noch einen offenen Verkauf. Auch bei uns in Deutschland dürfte PS Direct als regelmäßiger PS5-Garant im April wieder für Konsolen-Nachschub sorgen – hoffentlich auch mit einem anschließenden, offenen Verkauf. Die letzten Male blieb dieser bei uns leider aus.

Update vom 07.04.2022, 12:35 Uhr: Für unsere Schweizer Leser: Bei WoG.ch sind aktuell 6 PS5-Bundles vorbestellbar!

Update vom 07.04.2022, 11:10 Uhr: Falls ihr aktuell auch nach Spielen für die PS5 schaut, dann werft einen Blick auf die Oster-Aktion von MediaMarkt. Es könnte sich durchaus lohnen: PS5 kaufen: 3 für 2 Aktion bei MediaMarkt – Elden Ring und Horizon gratis abstauben

PS5 kaufen: Ein echtes „Schnäppchen“ bei Kaufland.de

Update vom 07.04.2022, 10:15 Uhr: Bei OTTO ist es bislang leider immer noch still. Bleibt hier aber trotzdem weiterhin wachsam. Dafür verkauft Kaufland nach dem kürzlichen Einstieg ins PS5-Geschäft gerade wieder Konsolen (mit Kaufland.de als Anbieter), allerdings diesmal mit einem saftigen Aufpreis. Die reguläre, nackte Disc Edition der PS5 gibt es dort aktuell für stolze 1.052, 37 €. Damit verlangt Kaufland teils spürbar mehr, als so manch ein gieriger Drittanbieter auf der Online-Plattform. Zum Vergleich: Vor Kurzem hat Kaufland.de ein PS5-Bundle mit Horizon: Forbidden West noch für recht humane 579 € angeboten. Laut der stets gut informierten Seite Gameswirtschaft (via Twitter) gibt es offenbar auch ein Statement dazu:

Update vom 07.04.2022, 07:00 Uhr: Am heutigen Donnerstag sollte man gerade bei OTTO ganz genau aufpassen. OTTO wird für die laufende Woche generell als derzeit heißester PS5-Nachschub-Kandidat gehandelt. Noch gab es in dieser Woche dort keinen PS5-Verkauf, doch heute ist Donnerstag und Donnerstag ist bekanntlich OTTO-Tag. Zwar hat OTTO auch schon an anderen Tagen gedropt, doch am häufigsten eben donnerstags – zumindest in letzter Zeit. Sollte es dort in dieser Woche also noch Konsolen geben, dann sind die Chancen hoch, dass es heute passiert.

Auch bei Conrad sollte man weiterhin aufmerksam bleiben, wenn ihr einen lokalen Markt in eurer Nähe habt. Dort hat man gestern nach München bereits in Hamburg die PS5 verkauft. Im Laufe der Woche sollen weitere Filialen in anderen Städten folgen. Und die Woche ist nicht mehr lang. Habt ihr einen Markt in der Nähe, heißt es also: Augen auf!

Lokale Saturn- und MediaMarkt-Vertretungen sollte man ebenfalls vorsichtshalber im Auge behalten. Mindestens zwei Saturn-Märkte hatten in dieser Woche die PS5 vor Ort angeboten. Es ist also durchaus möglich, dass weitere MMS-Filialen nachziehen könnten – gerade vor Ostern. Zudem bleiben auch PlayStation Direct und Euronics zumindest beiläufig eines Blickes wert.

PS5 kaufen: Die Lage am 6. April

Update vom 06.04.2022, 17:20 Uhr: Der heutige Tag geht auch ohne große Drops aus. Einzig bei Conrad wurden Konsolen verkauft und auch in den kommenden Tagen wird es dort spannend bleiben. Weitere Filialen in ganz Deutschland werden wohl noch Nachschub bekommen.

An anderer Stelle gibt es eine spannende News. PS Plus bekommt das neue Super-Abo und dort sparen findige Fans schon jetzt 50 %: PS Plus Premium zum halben Preis – Spieler sichern sich Super-Abo bis 2031

Update vom 06.04.2022, 13:45 Uhr: Es gibt Neuigkeiten zum Drop bei Conrad. Dort melden weitere Filialen frischen Konsolen-Nachschub. Hier findet ihr alle Details zum Drop am Mittwoch bei Conrad: Lokaler Nachschub bei Conrad – Neue Konsolen am Mittwoch

Update vom 06.04.2022, 12:05 Uhr: Vor einigen Tagen hatten wir noch darüber berichtet, dass Kaufland nun ist PS5-Geschäft einsteigt und faire Preise verspricht. Nun ist die Konsole im Online-Shop aufgetaucht und wird von Kaufland selbst angeboten. Stolze 1.052,37 Euro wird für die PS5 verlangt. Mehr als das Doppelte der unverbindlichen Preisempfehlung. Möglicherweise bastelt Kaufland gerade selbst am Angebot und bald könnte etwas passieren. Wer sich die teure Konsole gönnen möchte, kann hier vorbei schauen:

Update vom 06.04.2022, 09:20 Uhr: Bisher gibt es noch keine Neuigkeiten rund um die PS5. Interessant ist, dass der Händler Euronics in den letzten Monaten immer am Mittwoch verkauft. Vielleicht ist das ein gutes Omen für heute. Es gibt auch einige Neuigkeiten bei PS Plus. Dort hat sich der Sony-Boss zu Wort gemeldet: PS Plus verspricht Blockbuster-Titel mit neuem Abo-Modell

Update vom 06.04.2022, 07:15 Uhr: Guten Morgen, PS5-Jäger. Bei OTTO, dem aktuell heißesten Drop-Kandidaten, war es in dieser Woche bislang still. Doch trotzdem sollte man auch heute gut auf OTTO aufpassen, da der Händler in der Community auch weiterhin als derzeit vielversprechendster Anbieter im Hinblick auf potenziellen Nachschub gilt.

Weitere Händler, auf die man aktuell verstärkt ein Auge haben sollte, sind zudem:

Kurzum: Behaltet auch weiterhin OTTO intensiv im Blick. Aber auch PlayStation Direct und Euronics sollte man aktuell nicht komplett vernachlässigen. Haltet zudem generell bei nahgelegenen Filialen von Conrad sowie MediaMarkt und Saturn mal vorsichtshalber heute und in den nächsten Tagen die Augen offen.

PS5 kaufen: Die Lage am 05. April

Update vom 05.04.2022, 14:15 Uhr: So wie es aussieht (siehe Conrad, Saturn), könnte es vor/zu Ostern bei einigen Märkten zu PS5-Verkaufsaktionen in lokalen Filialen kommen. Haltet also generell bei entsprechenden Händlern bei euch um die Ecke vorsichtshalber in den nächsten Tagen mal die Augen offen. Vielleicht wird es ja tatsächlich noch mehr lokale PS5-Verkäufe geben.

Update vom 05.04.2022, 13:55 Uhr: Falls ihr statt oder parallel zur PS5 auch eine Xbox Series X haben wollt – die Konsole gibt es aktuell direkt von Microsoft.

Update vom 05.04.2022, 13:24 Uhr: Einigen Berichten zufolge (auch laut mydealz.de) soll es auch bei Saturn in Wolfsburg vor Ort die PS5 geben – sofort zum Mitnehmen als Bundle mit Uncharted, Horizon Forbidden West und 3 Jahren Garantie für 699 €.

Update vom 05.04.2022, 13:14 Uhr: Bisherigen Berichten zufolge ist die Aktion bei Conrad wohl auf München begrenzt – zumindest erstmal. Es geistert aktuell das Gerücht rum, dass nach München im Laufe der Woche auch weitere Märkte in anderen Städten beliefert werden sollen. Bestätigen können wir das aktuell nicht. Solltet ihr aber bei einer Conrad-Filiale außerhalb Münchens Glück haben oder weitere Infos erhalten, lasst es uns gerne wissen.

PS5 kaufen: Es gibt Konsolen bei Conrad – Aber nur lokal

Update vom 05.04.2022, 12:48 Uhr: Die ersten Konsolen des Tages werden wohl gerade verkauft! Mehrere Twitter-Insider melden, dass ausgewählte Filialen von Conrad die PS5 verkaufen. Vor allem in München soll es die PS5 zu kaufen geben. Für recht saftige 689 € gibt es die Disk Edition im Bundle mit FIFA 22 und Horizon: Forbidden West. Schaut also unbedingt in eurem örtlichen Conrad vorbei und fragt nach einer PS5. Möglicherweise habt ihr Glück. Hier erfahrt ihr mehr darüber: PS5 kaufen: Conrad verkauft jetzt die PS5 – Schlagt schnell zu

Update vom 05.04.2022, 11:35 Uhr: Was ebenfalls so manch einen PS5-Jäger interessieren dürfte: heute geht gegen Mittag der kostenlose Download der monatlichen PS-Plus-Spiele im April 2022 für alle PlayStation-Plus-Abonnenten live. Mehr zu den neuen Gratis-Games erfahrt ihr hier: PS Plus: Gratis Games April 2022 – Genialer Deck-Builder von Sony dabei

Update vom 05.04.2022, 09:50 Uhr: Solange ihr auf einen Drop wartet, könnt ihr gerne auch bei diesem Gewinnspiel euer Glück versuchen. Verlieren könnt ihr dabei nichts: PS5 kaufen: Gewinnspiel bringt euch Gratis-Konsole – So könnt ihr dabei sein

Update vom 05.04.2022, 09:35 Uhr: Offenbar hatte ein Bot heute früh bei OTTO angeschlagen. Doch keine Angst, ihr habt nichts verpasst. Dabei handelte es sich um einen Fehlalarm, es wurden keine PS5-Konsolen bei OTTO verkauft.

Update vom 05.04.2022, 07:00 Uhr: Seit gestern Nachmittag hat sich leider nichts getan, es gab keine neuen Drops. Heute heißt es aber erneut: Neuer Tag, neues Glück. Besonders heiß ist und bleibt dabei OTTO. Dieser Händler wird nach wie vor in der Szene als der aussichtsreichste Nachschub-Kandidat für die laufende Woche gehandelt.

Aber auch bei Euronics und PlayStation Direct könnte es sich laut der PS5-Jäger-Community aktuell lohnen, die Augen offenzuhalten. Zudem gilt generell: Wir befinden uns am Anfang eines neuen Monats und eines neuen Quartals. Ein wachsamer Blick auf die anderen drei anderen großen Anbieter abseits von OTTO (also MediaMarkt und Saturn sowie Amazon) ist ebenfalls empfehlenswert – auch wenn sie erst vor Kurzem die PS5 verkauft haben.

Wir von ingame.de behalten die Lage und die Entwicklungen rund um die Nachschub-Situation der PS5 weiterhin genau für euch im Blick und lassen es euch schnellstmöglich hier wissen, sobald sich irgendwo etwas bewegt.

PS5 kaufen: Die Lage am 4. April

Update vom 04.04.2022, 16:45 Uhr: Der Tag neigt sich dem Ende zu und der nächste PS5-Drop bleibt erstmal aus. Allerdings könnte es morgen schon wieder heiß werden. Weiterhin ist OTTO der spannendste Händler. Falls ihr heute trotzdem etwas abstauben wollt, empfehlen wir euch die Deals bei Amazon rund um die Konsole: Amazon Oster-Angebote zur PS5 – Hier spart ihr bis zu 64 Prozent

Update vom 04.04.2022, 13:30 Uhr: In dieser Analyse haben wir nochmal kompakt für euch zusammengefasst, welche Händler in der heute gestarteten, neuen Woche die vielversprechendsten Aussichten auf PS5-Nachschub haben: PS5 kaufen: Verfügbarkeit ab 04.04. – Diese Händler sind gerade besonders heiß

Update vom 04.04.2022, 11:00 Uhr: Aktuell gibt es in der Community einige Diskussionen um den Hinweis „Vielen Dank an alle, die eine PlayStation 5 bestellt haben. Aktuell ist die PlayStation 5 auf otto.de leider ausverkauft.“ bei OTTO. Denn auf der PS5-Übersichtsseite des Händlers ist die Zeile gerade immer noch prominent zu sehen. Beim Drop oder kurz vor dem Verkauf sollte diese „Ausverkauft“-Zeile aber an sich verschwinden, so einige PS5-Jäger. Das würde dann für eine unmittelbar anstehende Verkaufsaktion sprechen. Doch das ist leider kein guter Hinweis (mehr). Denn bei den letzten Drops ist diese Zeile eben nicht verschwunden. Alleine darauf kann und sollte man sich also nicht länger verlassen.

Update vom 04.04.2022, 09:35 Uhr: Bisher ist es noch still an der PS5-Nachschub-Front. Falls ihr aber mal auf anderem Wege euer Glück versuchen wollt: Die Telekom verlost aktuell 3x die PS5 Digital Edition. Teilnahmeschluss bei dieser Gewinnspiel-Aktion ist der 10. April.

Update vom 04.04.2022, 07:25 Uhr: Guten Morgen, PS5-Jäger. Mal wieder heißt es ab heute: neue Woche, neues Glück. Doch wo sollte man aktuell verstärkt aufpassen? Welche Händler gelten in der Szene aktuell als besonders heiß?

Nun, generell ist gerade so manch ein namenhafter Anbieter hier bei uns in Deutschland im Hinblick auf frischen PS5-Nachschub längst überfällig und könnte theoretisch jederzeit ohne Ankündigung dropen. Zudem hat nun ein neuer Monat begonnen, allgemein sollte man nun also wieder ein Auge auf den größten PS5-Händlern wie MediaMarkt, Saturn oder Amazon haben. Doch ein Anbieter gilt momentan als besonders heiß.

Seit Mitte vorletzter Woche haben nämlich fast alle großen deutschen Anbieter gedropt: Zunächst MediaMarkt, dann Saturn und Amazon. Auch bei dem ein oder anderen kleineren Händler wie MediMax oder Müller gab es in diesem Zeitraum Drops. Doch einer der größten Nachschub-Garanten fehlt bislang noch – OTTO. Dieser Anbieter wurde bereits für die vergangene Woche als einer der heißesten Nachschub-Kandidaten gehandelt (bei allen anderen haben sich die Vorhersagen und Einschätzungen aus der Szene bewahrheitet), dropte aber bisher nicht und bleibt deshalb auch diese Woche heiß. OTTO werden in dieser Woche mit die größten Chancen auf einen Drop zugerechnet. Aber warum?

Zunächst ist OTTO, wie zahlreiche andere PS5-Händler auch, generell überfällig. Den letzten Drop gab es hier am 21. Februar, im März gab es dort überhaupt keine neuen PS5-Konsolen. OTTO gilt aber als regelmäßiger Nachschub-Garant. Ferner hält man es in der Szene für unwahrscheinlich, dass alle anderen großen deutschen Anbieter (MMS, Amazon) offenbar Nachschub erhalten (und bereits verkauft) haben, OTTO dabei aber leer ausgegangen ist. Hier spekuliert man eher auf eine Entscheidung, den Verkauf möglicherweise bewusst in den April und somit näher in Richtung Oster-Geschäft zu schieben. Behaltet OTTO auch heute also wieder gut im Blick.

Ein weiterer Name, der in letztere Zeit immer häufiger in der PS5-Jäger-Community fällt, ist außerdem Euronics. Hier gab es schon seit Ende des vergangenen Jahres keinen frischen PS5-Nachschub mehr – auch wenn der Händler zuvor immer wieder durch regelmäßigen Nachschub überzeugen konnte.

Kurzum: Aktuell könnten zahlreiche Händler unangekündigt aus dem Nichts dropen. Besonders gut im Auge behalten sollte man OTTO. Aber auch ein generell wachsamer Blick auf die anderen drei großen Anbieter (MediaMarkt und Saturn sowie Amazon) ist empfehlenswert – auch wenn alle drei erst vor Kurzem die PS5 angeboten hatten. Euronics könnte ein möglicher Geheimtipp sein. Und auch PlayStation Direct könnte im neuen Monat wieder interessant werden – möglicherweise ja schon diese Woche.

Wir von ingame.de behalten die Nachschub-Situation sowie alle Entwicklungen rund um die PS5 natürlich weiterhin für euch genau im Blick und lassen es euch schnellstmöglich wissen, sollte irgendwo Bewegung in die Sache kommen. Und übrigens, falls ihr es noch nicht mitbekommen habt. Seit letzter Woche sind wir um einen potenziellen PS5-Anbieter reicher: PS5 kaufen: Kaufland steigt ins Konsolen-Geschäft ein – Neuer Nachschub geplant?

Update vom 03.04.2022, 16:30 Uhr: Falls ihr noch auf der Suche nach der PS5 seid, solltet ihr auch Gewinnspiele im Auge behalten. Dort könnt ihr komplett kostenlos eine Konsole abstauben. Beste Chancen haben ihr unter anderem bei dieser Aktion: Gewinnspiel als Alternative – Gummibärchen futtern für Gratis-PS5

Originalmeldung vom 03.04.2022: Hamburg – Die PS5 von Sony ist auch über ein Jahr nach Release unfassbar gefragt und schwer zu bekommen. Die wenigen Drops sind innerhalb weniger Minuten restlos ausverkauft. Doch falls ihr schnell genug seid, könnt ihr die Nachschub-Wellen abpassen und euch die Konsole sichern. Wir zeigen euch die aktuelle Lage zur PS5 im Ticker und verraten euch, wo es Nachschub geben kann.

PS5 kaufen: Große Nachschub-Welle lässt auf viele Drops hoffen

Wo gab es zuletzt die PS5 zu kaufen? Ende März gab es an einige Stellen endlich wieder Nachschub. Hier passierte fast zwei Monate überhaupt nichts mehr und die Drops gerieten ins Stocken. Der letzte Drop fand am 30.03. bei Amazon statt. Dort wurden recht viele PS5 verkauft. Seitdem ist es wieder etwas ruhiger geworden. Die genaue Drop-Übersicht gibt es hier:

Welche Händler sind besonders heiß? Aktuell sind alle Augen auf OTTO gerichtet. Der Händler hat seit über einem Monat nicht die PS5 verkauft und war neben MediaMarkt, Saturn und Amazon die beste Konsolen-Anlaufstelle. Hier könnte also definitiv etwas in den kommenden Tagen passieren.

Ebenfalls interessant ist Euronics. Hier konntet ihr seit Dezember keine PS5 ergattert, während es in den Monaten davor deutlich regelmäßiger Nachschub gab. Es könnte also gut sein, dass nun auch hier endlich etwas passieren. Weitere interessante Händler sind Kaufland und Expert. Ihr solltet sie auch unbedingt im Auge behalten.

Die PS5 vor den Logos der gängigsten Shops.
PS5 kaufen: Ticker am 03.04. – Beste Drop-Chancen bei diesen Händlern. © Sony/Amazon/MediaMarkt/GameStop/Saturn/Müller/Expert

PS5 kaufen: Viel Nachschub in Aussicht – Bessert sich endlich die Lage?

Wann bessert sich die PS5-Lage endlich? Das ist schwierig zu sagen. Sony selbst kündigte Lieferengpässe für die ersten Monate des Jahres an. Das war vor allem im Februar und März zu spüren. Erst zum Ende des März besserte sich die Situation. Das könnte bedeuten, dass nun langsam wieder mehr Drops stattfinden werden.

Generell solltet ihr aber damit rechnen, dass die PS5 weiterhin schwer zu bekommen sein wird. Diese Situation wird wohl im gesamten Jahr erhalten bleiben. Falls ihr ohne viel Stress eine PS5 ergattern wollt, solltet ihr hier vorbeischauen: PS5 sofort bestellen – Alle Händler die Nachschub haben

Auch interessant