Einmal PS5 rot-weiß fertig, Meister

PS5 kaufen: Nachschub bei MediaMarkt – Erste Konsolen wieder verkauft

Alle Autoren
    schließen
  • Marco Kruse
    Marco Kruse
  • Jonas Dirkes
    Jonas Dirkes
  • Joost Rademacher
    Joost Rademacher

Nun hat auch MediaMarkt endlich nachgezogen und neue Konsolen an den Mann gebracht. Der Online-Shops in der Schweiz hatten nun einen PS5-Nachschub.

Update vom 25.02.2021 – PS5-Junkies aufgepasst, heute haben wir ein Schmankerl für unsere Freunde aus der Schweiz. Hier hat MediaMarkt.ch nämlich neue PS5 Konsolen in ihr Sortiment aufgenommen. Wer also noch keine Konsole sichern konnte, kann sich die PS5 bei MediaMarkt.ch jetzt sichern. Vorausgesetzt ihr seid schnell genug, die Konsole wird auch hier wieder fix ausverkauft sein. Wir wünschen euch viel Glück, diesmal kriegt bestimmt auch ihr eine PS5 ab. Die Chancen stehen somit gut das MediaMarkt in Deutschland nachziehen könnte.

Name der KonsolePlayStation 5 (PS5)
HerstellerSony Interactive Entertainment (SIE)
TypStationäre Spielkonsole
Generation09. Konsolengeneration
SpeichermediumBlu-Ray
Release19. November 2020

Update vom 23.02.2021PS5-Alarm liebe Freunde! Die Sony Konsole ist gerade bei MediaMarkt zu kaufen. Dort gibt es die PS5 im Bundle mit Asassin‘s Creed Valhalla für 539 Euro oder mit Spider-Man Miles Morales für 569 Euro abzustauben. Unser Geheimtipp, falls es nicht klappen sollte: Legt euch die PS5 in den Warenkorb und aktualisiert so lange bis das Ganze klappt. Das wird MediaMarkt zwar sicher nicht freuen, aber euch, wenn ihr endlich eine PS5 euer Eigen nennen könnt. Wir wünschen wie immer viel Glück!

Update vom 19.02.2021 – Gestern war es endlich soweit und Saturn konnten seinen Kunden endlich neue PS5-Konsolen zur Verfügung stellen. Doch diesmal lief der Verkauf ein wenig anders ab. Wie schon vermutet gab es diesmal die PlayStation 5 nicht allein zu kaufen, sondern nur im Bundle mit einem entsprechenden Spiel. Mit dabei waren entweder Spider-Man Miles Morales oder Assassins Creed Valhalla. Leider waren die Kontingente auch hier wieder sehr klein und nach sogar 1-2 Minuten schon wieder komplett ausverkauft.

Aufgrund der neuen Konsolen-Bundles bei Saturn stellt sich natürlich die Frage, ob MediaMarkt nun endlich nachzieht und seinen Kunden neue Angebote rund um die PS5 von Sony zur Verfügung stellt. Sollte sich dabei heute oder am Wochenende etwas ergeben informieren wir euch natürlich sofort.

Update 2 vom Update vom 17.02.2021 – Obwohl dies nicht bei MediaMarkt und Saturn betrifft noch ein kleines Update zur Lage. Aktuell gibt es neue PS5-Konsolen im Online-Shops von Euronics. Doch auch hier scheint das Angebot sehr begrenzt zu sein. Die Warteschleife zählt Stand 11.48 Uhr mittlerweile über 30.000 Kunden. Und der Händler hat schon jetzt bekannt gegeben, dass die Nachfrage wahrscheinlich das Kontingent an verfügbaren PS5-Konsolen überschreiten wird. Wir wünschen alle die es in die Warteschlange geschafft haben viel Glück.

Update vom 17.02.2021 – Ein weiterer Tag ohne Konsolen geht vorüber und noch immer blieb der erhoffte PS5-Nachschub aus. Doch nun scheint wieder Bewegung in die Sache zu kommen, denn die vermeintlichen Brancheninsider von GamesWirtschaft haben heute Morgen wieder einen neuen Verkauf von PlayStation 5-Konsolen vorhergesagt. Ins Details sind sie dabei jedoch nicht gegangen, denn in den letzten Wochen stellen Prognosen gerne mal als falsch heraus. Doch laut ihren Aussagen wird ein Verkauf von neuen Sony-Konsolen heute oder morgen starten.

Fans die also noch immer keine PS5-Konsole von Sony kaufen konnten, sollen nun die Online-Shops der großen Händler im Blick haben. Natürlich befinden sich darunter auch MediaMarkt und Saturn. Wann der Verkauf starten soll ist jedoch in kleinster Weise bekannt. Um hierbei keinen Konsolen-Nachschub zu verpassen haben wir euch einige Tipps für eine erfolgreiche PlayStation 5-Bestellung zusammengetragen. Zudem gibt es hier noch mal die Liste aller Online-Shops, in denen ihr die PS5 von Sony finden könnt.

Update vom 15.02.2021 – Das war mal wieder ein Schuss in den Ofen: Ihr habt sie nicht verpasst, es gab am Wochenende leider einfach keine neuen PS5 Konsolen abzugreifen. Auch die Shops von MediaMarkt und Saturn blieben kalt wie der derzeitige Wintereinbruch. Einer der Gründe dafür könnte sein, dass, wie GamesWirtschaft berichtet, Händler nun von der Strategie des letzten Jahres ablassen wollen. Das heißt, sind keine Konsolen auf Lager, gibt es auch keine Bestellungen. Eine Vorbestellung „auf gut Glück“ wie noch im Dezember soll es fortan bei der Sony PS5 nicht mehr geben.

Man ist sich im übrigen aber auch sicher, dass diese Woche endlich neue Konsolen nachgeliefert werden. Allerdings prognostizierte man selbiges auch schon für letzte Woche. Da fielen die Verkäufe der PS5 bis auf vernachlässigbare Mengen bei GameStop und MediMax allerdings ins Wasser. Wir raten euch daher die Augen offenzuhalten, es könnte immerhin jeder Zeit losgehen, allerdings nicht zu viel Energie in diese Hoffnung zu verschwenden – genauso gut kann die PS5 noch eine Woche auf sich warten lassen. Wenn es losgeht oder es neue Informationen zum Nachschub der Sony PS5 gibt, werden wir euch aber selbstverständlich darüber in Kenntnis setzen.

PS5 kaufen: Neue Konsolen von MediaMarkt und Saturn erwartet

Update von 13.02.2021 - Leider blieb gestern und vorgestern der erhoffte Nachschub an PS5-Konsolen bei Saturn und MediaMarkt in Deutschland aus. Laut Medienberichten wie mein-mmo.de stehen die Chancen gut, dass die nächste Verkaufswelle der PlayStation 5 nun am Wochenende jederzeit starten könnte. Vorgestern wurden beispielsweise im Online-Shops von MediaMarkt in Österreich PS5-Konsolen an neue Kunden verkauft. Über den Tag verteilt hatte Fans dort immer wieder die Chance sich neue Exemplare der neuen Sony-Konsole zu sichern.

Somit liegt die Vermutung nahe, dass die erwartete Großlieferung jederzeit bei Saturn und MediaMarkt eintreffen könnte. Zudem gab es gestern bei anderen Händlern wie GameStop oder MediMax die Möglichkeit, neue Konsolen in ihren Online-Shops zu bestellen. Leider war auch hier das Angebot an PS5-Konsolen von Sony bisher sehr begrenzt. Trotzdem könnte, mit den neuen Bestellungen, die Chancen gut stehen, dass die vierte Verkaufswelle endlich anbrechen könnte. Doch leider lässt sich bisher keine genaue Vorhersage treffen. Falls doch neue Konsole bei Saturn oder MediaMarkt eintreffen werden euch natürlich sofort informieren.

Update vom 11.02.2021: In der vergangenen Woche war es endlich soweit – Saturn und MediaMarkt konnten neue PS5-Konsolen an ihre Kunden versenden oder zur Abholung bereitstellen. Doch leider stand dieser Nachschub fast ausschließlich für Vorbesteller zur Verfügung, womit viele Fans immer noch keine PS5 kaufen konnten. Doch das könnte sich laut neuesten Medienberichten ab sofort ändern, denn scheinbar sollen die Lager von Saturn und MediaMarkt mit neuen Konsolen von Sony befüllt werden.

Unter anderem berichtet gameswirtschaft.de darüber, dass ab heute die neue Verkaufswelle zur PlayStation 5 ansteht. Scheinbar erwarteten Großhändler wie Saturn und MediaMarkt eine Lieferung an PS5-Konsolen. In Verbindung mit der Auslieferungswelle der letzten Woche sollen demnach die ersten Bestellungen ab heute wieder möglich werden. Doch wie groß der Konsolen-Nachschub ausfallen wird, ist bisher noch nicht klar.

Zudem scheint es auch möglich, dass die vierte Verkaufswelle gestaffelt bis in die nächste Woche stattfindet wird. Hier könnte es vorkommen, dass immer nur kleinen Mengen an Konsolen an neue Kunden verkauft werden. Für alle die sich noch keine PS5 sichern konnten, haben wir eine Liste an Online-Shops vorbereitet, bei denen die nächste Welle ab heute bis in die nächste Woche hinein starten könnte.

Für Deutschland meldet Gameswirtschaft, dass im Grunde täglich ein neuer Online-Verkauf starten könnte. Dabei wird aber auch angemerkt, dass wohl im Voraus wieder Infoposts der Online-Händler auftauchen werden, die auf neue Verkäufe der PS5 vorbereiten sollen. Die Seite nennt außerdem die folgenden Seiten für mögliche neue Vorräte:

Update vom 04.02.2021 – Bereits vor ein paar Tagen meldeten wir es, jetzt können sich PS5-Vorbesteller bei Media Markt und Saturn so richtig freuen. Wie GamesWirtschaft berichtet sollen sich laut Stand von gestern Abend sämtliche vorbestellte Konsolen, bis auf verschwindend geringe Ausnahmen, auf den Weg zu den Fans in ganz Deutschland befinden. Die letzten noch nicht mit der PS5 versorgten Kunden sind nun solche, die die PS5 persönlich per Filialabholung erhalten wollten.

Selbst wenn ihr nicht zu den glücklichen PS5-Vorbestellern bei MediaMarkt und Saturn gehört, sind die derzeitigen Lieferungen ein fantastisches Zeichen. Nachdem alle Vorbesteller ihre Konsole erhalten haben, können nämlich logischerweise neue Bestellungen der PS5 aufgenommen werden. Uns würde es also nicht wundern, wenn in einigen Tagen die nächste PS5-Welle bei MediaMarkt und Saturn auf Fans einbricht. Jetzt heißt es also nur noch ein klein wenig gedulden.

PS5 kaufen: Media Markt und Saturn liefern Konsolen aus

Update vom 01.02.2021 – Es gibt noch mehr gute Neuigkeiten für alle die eine PS5 bei Saturn oder MediaMarkt vorbestellt und schon gekauft haben. Der Elektronik-Händler hat einen Nachschub an neuen Konsolen von Sony bekommen. Demnach können und werden alle Vorbesteller eine Konsole in den nächsten Tagen erhalten. Scheinbar wurde für jeden Kunden sogar schon eine PlayStation 5 reserviert und zugeordnet.

Das Unternehmen befindet sich aktuell in der neuen Auslieferungsphase der PS5. Kunden sollten hierbei sorgfältig in ihren E-Mails nachschauen, ob die eigene Konsole schon verschickt worden ist, oder zur Abholung bereitliegt. Schon in den Morgenstunden haben MediaMarkt und Saturn damit begonnen, denn Nachschub der Kunden ihren Kunden auszuliefern. Wer also noch keine Benachrichtigung bekommen hat, sollte sich ein wenig gedulden, da dies heute und die nächsten Tage unter Hochdruck fortgesetzt wird.

Ursprüngliche Meldung: Hamburg, Deutschland – Wartet ihr auch noch auf eure PS5? Damit werdet ihr wahrscheinlich nicht allein sein. Immer noch warten zahlreiche Vorbesteller bundesweit auf die Ankunft ihrer Sony-Konsole, oder zumindest auf den Versand. Während eine vierte Verkaufswelle wohl doch allmählich unwahrscheinlich wird, schiffen die deutschen Einzelhändler immer mehr bereits bezahlte Konsolen an die frustrierten Fans. Besonders bei Saturn und Media-Markt hat es zuletzt reihenweise Bescheinigungen zur Abholung gegeben und auch nach dem Wochenende sollen noch mehr Vorbestellungen abgefertigt werden.

PS5 kaufen: Konsolen beider Varianten stehen bereit – zuletzt viele Abholungen

Wer seine PS5 bei den Einzelhändlern Saturn und Media-Markt vorbestellt hat, sollte in den nächsten Tagen bis zur ersten Februar-Woche ein genaues Auge auf den Bestellstatus werfen. Wie Gameswirtschaft aktuell zu den Vorräten der PS5 berichtet, gehen von diesen beiden Ketten seit Montag wieder vermehrt Bestellungen an die Fans raus. Dabei würden sowohl die digitale Version der Konsole als auch die mit Laufwerk in praktisch allen Bundesländern abgefertigt werden und nicht nur Versandbestellungen, sondern auch auf Abholung bestellte Konsolen sollen in den Märkten mittlerweile auf ihre Besitzer warten.

Gutes Timing für diejenigen, die ein PS Plus-Abo besitzen, denn die PS Plus-Spiele für Februar 2021 sind durchweg absolute Hochkaräter. Einige Bestellnummern wurden zuletzt außerdem besonders oft verarbeitet. So sollen zahlreiche Bestellungen mit den Nummern 9163x, 9164x, 9166x, 9167x, 9180x, 9182x und 9183x im großen Stil bereits bei Saturn und Media-Markt abgefertigt worden sein. Seit Mittwoch haben sich die Zahlen an verschickten PS5 wohl wieder verringert, aber insgesamt sollen laut Gameswirtschaft seit letzter Woche Konsolen im vierstelligen Bereich versandt worden sein.

PS5 kaufen: Nachschübe ab Wochenende – Vorbestellungen sollen bald abgeschlossen sein

Das Vorbesteller-Debakel der PS5 scheint auch bald ein Ende zu nehmen. Berichten zufolge sollen auch über das Wochenende wieder LKW-Lieferungen mit neuen Vorräten der Konsole bei Logistikzentren und den Einzelhändlern eintreffen. Damit wird vermutlich bei Saturn und Media-Markt weiter daran gearbeitet, die übrigen Vorbestellungen endgültig mit Konsolen zu versorgen. Bis zum Ende der ersten Februarwoche sollen laut Gameswirtschaft dann alle noch offenen Vorbestellungen abgeschlossen und beliefert bzw. abgeholt worden sein. Auch neuen Bestellungen in nächster Zeit dürfte dann nicht mehr viel im Weg stehen.

PS5 kaufen: Neue Konsolen zur Abholung bereit – mehr am Wochenende erwartet

Eine vierte Verkaufswelle der PS5 wurde eigentlich noch im Januar erwartet. Die Menge an noch offenen und zu beliefernden Bestellungen scheint aber zu groß gewesen sein, dass neue Verkäufe bisher nur sporadisch möglich waren. Mit einigem Pech könnte die PS5 aber auch für den Rest des Jahres knapp bleiben, falls ein Material für die Produktion der Konsole zu knapp bleibt. Dieses Material findet auch Verwendung in einer Reihe anderer Hardware und sowohl Nvidia als auch AMD und Apple buhlen im Moment darum.

Rubriklistenbild: © Sony / Media-Saturn-Holding

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

PS5 kaufen: Konsole lieferbar und auf Lager – Sicher bei Online-Portal bestellen
PS5 kaufen: Konsole lieferbar und auf Lager – Sicher bei Online-Portal bestellen
PS5 kaufen: Konsole lieferbar und auf Lager – Sicher bei Online-Portal bestellen
PS5 kaufen: Preis-Alarm bei Amazon – Konsolen-Bundles in der Kritik
PS5 kaufen: Preis-Alarm bei Amazon – Konsolen-Bundles in der Kritik
PS5 kaufen: Preis-Alarm bei Amazon – Konsolen-Bundles in der Kritik
PS5 kaufen: Müller mit neuen Konsolen – Wer schnell ist kann jetzt bestellen
PS5 kaufen: Müller mit neuen Konsolen – Wer schnell ist kann jetzt bestellen
PS5 kaufen: Müller mit neuen Konsolen – Wer schnell ist kann jetzt bestellen
PS5 kaufen: Konsolen-Nachschub bei OTTO – Erste Bestellungen erfolgreich
PS5 kaufen: Konsolen-Nachschub bei OTTO – Erste Bestellungen erfolgreich
PS5 kaufen: Konsolen-Nachschub bei OTTO – Erste Bestellungen erfolgreich

Kommentare