Alle Infos, Alle Drops

PS5 kaufen: Sony verkündet Horror-Botschaft zum Konsolen-Nachschub

  • Jonas Dirkes
    VonJonas Dirkes
    schließen

PS5 kaufen: auch im November keine Selbstverständlichkeit. Nun verkündete Sony eine Horror-Botschaft zum Weihnachtsgeschäft. Der Konsolen-Nachschub ist in Gefahr.

--> Den aktuellen Stand des PS5-Nachschubs findet ihr von nun an hier <--

Update vom 13.11.2021: Nachdem auch am Freitag der große Konsolen-Nachschub ausblieb, blicken wir zurück auf eine rabenschwarze Woche für alle, die aktuell noch eine PS5 kaufen wollen. Zwar stürzte sich Sony nun endlich selbst mit PlayStation Direct in den Kampf um neue Konsolen, doch nicht ohne Komplikationen wie einschlägige Medien berichten. Die am 11. November gestartete Verkaufsaktion musste Sony kurzerhand wegen technischer Probleme abbrechen. Tausende Fans gingen wohl leer aus. Doch damit nicht genug der schlechten Nachrichten.

Name der KonsolePlayStation 5 (PS5)
HerstellerSony Interactive Entertainment (SIE)
TypStationäre Spielkonsole
Generation09. Konsolengeneration
SpeichermediumBlu-Ray, SSD
Release19. November 2020

PS5 kaufen: Weihnachtsgeschäft im Gefahr – Sony enthüllt Horror-Nachricht zum Konsolen-Nachschub

Wie Sony am Freitag erneut bestätigte, werde man im laufenden Fiskaljahr die angestrebte Produktionsmenge von 16 Millionen Konsolen nicht erreichen. Lediglich 15 Millionen brandneue PS5 sollen in 2021 vom Band gelaufen sein. Wie viele davon letztlich bei den Spielerinnen und Spielern gelandet sind, bleibt fraglich. Für viele steht fest: auch das Vorweihnachtsgeschäft dürfte unter dem verpassten Meilenstein zu leiden haben – eine echte Horror-Botschaft also. Allerdings gibt es für die kommenden Wochen trotzdem Hoffnung, eine PS5 kaufen zu können.

  • Die aktuelle Lage zu neuen PS5-Konsolen der beliebtesten Händler
  • PS5-Lage bei Expert --> Letzter PS5-Drop am 20.10.2021: Geringe Chancen auf Konsolen-Nachschub
  • PS5-Lage bei Müller --> Letzter PS5-Drop am 08.10.2021: Mittelhohe Chancen auf Konsolen-Nachschub
  • PS5-Lage bei Alternate --> Letzter großer PS5-Drop am 12.08.2021: Mittelhohe Chancen auf Konsolen-Nachschub
  • PS5-Lage bei Amazon --> Letzter PS5-Drop am 27.10.2021: Mittelhohe Chancen auf Konsolen-Nachschub
  • PS5-Lage bei OTTO --> Letzter PS5-Drop am 21.10.2021: Mittelhohe Chancen auf Konsolen-Nachschub
  • PS5-Lage bei Euronics --> Letzter PS5-Drop am 07.10.2021: Mittelhohe Chancen auf Konsolen-Nachschub
  • PS5-Lage bei MediaMarkt & Saturn --> Letzter PS5-Drop am 28.10.2021: Mittelhohe Chancen auf Nachschub bei MediaMarkt und Mittelhohe Chancen auf Nachschub der PlayStation 5 bei Saturn
  • PS5-Lage bei ComputerUniverse --> Letzter PS5-Drop am 01.10.2021: Geringe Chancen auf Konsolen-Nachschub
  • PS5-Lage bei MediMax --> Letzter PS5-Drop am 04.11.2021: Geringe Chancen auf Konsolen-Nachschub
  • PS5-Lage bei Cyberport --> Letzter PS5-Drop am 17.08.2021: Mittelhohe Chancen auf Konsolen-Nachschub
  • PS5-Lage bei MyToys --> Letzter PS5-Drop am 27.10.2021: Geringe Chancen auf Konsolen-Nachschub
  • PS5-Lage bei Smyths Toys --> Letzter PS5-Drop am 27.10.2021: Geringe Chancen auf Konsolen-Nachschub
  • PS5-Lage bei Spielegrotte --> Letzter PS5-Drop am 22.10.2021: Geringe Chancen auf Konsolen-Nachschub
  • PS5-Lage bei Von Floerke --> Letzter PS5-Drop am 01.10.2021: Geringe Chancen auf Konsolen-Nachschub
  • PS5-Lage bei Conrad --> Letzter PS5-Drop am 30.10.2021 im Laden: Geringe Chancen auf Konsolen-Nachschub
  • PS5-Lage bei GameStop --> PS5-Konsolen werden nur im Laden verkauft

Schließlich steht am 26. November der Black Friday an. Die Chancen stehen gut, an diesem Tag und im Rahmen der Black Week, die den Shopping-Tag des Jahres traditionell begleitet, eine neue Konsole ergattern zu können. Wir gehen davon aus, dass sich Sony bzw. die großen Player im PS5-Geschäft nicht entgehen lassen, spezielle Aktionen zur PlayStation 5 an den Start zu bringen. Ob MediaMarkt, Saturn, Amazon und Co. das Risiko eingehen, am Black Friday ihre Websites mit einem PS5-Drop zu strapazieren, bleibt jedoch noch fraglich. Trotzdem solltet ihr im November die Augen offen halten. Dass es aktuell keine Konsolen bei MediaMarkt und Saturn zu kaufen gibt, hat übrigens nochmal einen anderen Grund.

Update vom 12.11.2021: Noch immer gähnende Leer bei den PS5-Händlern, der November bleibt bisher hinter den Erwartungen massiv zurück. Bis auf Sonys eigenen Verkauf von Konsolen-Nachschub am gestrigen Morgen, sieht es dünn um neue Kontingente aus. Der große Knall fehlt bisher noch. Sony selbst musste gestern zudem die Erwartungen drücken und gab zu, dass man nicht so viele PS5-Konsolen produzieren wie erhofft. Eine ganze Million PS5-Konsolen fehle im Weihnachtsgeschäft – eine kleine Katastrophe, vor allem für Spielerinnen und Spieler, die eine Konsole unter den Weihnachtsbaum legen wollten.

Hoffnung macht aktuell Amazon. Hier wurde auf der Verkaufsseite der PS5 ein neuer Satz zu PlayStation Now hinzugefügt. Das mag erst einmal unbedeutend klingen, tatsächlich kam es in der Vergangenheit aber fast immer zu einem unmittelbaren Verkauf von neuen Konsolen, sollte am Text gewerkelt werden. Der Unterschied: Sonst wurde immer ein Satz ergänzt, der bescheinigt, dass nur Amazon Prime Kunden die PS5 kaufen werden können. Ob es nun wieder zum Verkauf kommt, ist daher fraglich, ihr solltet Amazon in der Kernzeit von 09:00 bis 10:00 Uhr aber am besten dennoch im Auge behalten.

Update vom 11.11.2021: Jetzt ist es fast soweit, darauf haben Spieler und Spielerinnen gewartet. Sony geht am heutigen Morgen wohl in die Vollen und wird reichlich PS5-Konsolen verkaufen. Alle, die sich bei PlayStation Direct für Nachschub gemeldet haben, sollten schnell ihr Mail-Postfach begutachten. Sony hat wohl großflächig Einladungen verschickt, darin enthalten ist ein Link, mit dem man von 09:00 bis 11:00 Uhr die Konsole kaufen werden kann. Ob jede Einladung eine PS5 bekommt, ist derzeit aber nicht bekannt: Zu viel Zeit solltet ihr euch beim Kauf also nicht lassen.

Wer hat eine PS5-Mail von Sony bekommen? Das ist derzeit nicht wirklich klar. Welche Parameter Sony bei der Einladung von Spielern und Spielerinnen nutzt, ist gerade nicht einsehbar. Möglich ist, dass man die Anmeldungen chronologisch abarbeitet, es könnte allerdings auch sein, dass man besonders treue Fans belohnen will – immerhin ist das Programm an einen PSN-Account gekoppelt. Wir empfehlen zusätzlich erst ab 09:00 Uhr den Link zu nutzen, scheinbar handelt es sich um einen Einmallink. Wir wünschen euch viel Glück beim Kauf der Sony PS5 und freuen uns auf eure Berichte zum Shopping-Erlebnis. Abseits der eignen Verkäufe meldet man aber nun das Unfassbare: Sony will die Produktion der PS5 drosseln.

PS5 kaufen: MediaMarkt & Saturn mit Problemen – Sony verkauft Konsolen direkt

Erstmeldung vom 10.11.2021: Hamburg – Der Weg zur Sony PS5 ist ohnehin schon lang und beschwerlich, jetzt nimmt sich auch noch einer der größten Player auf dem deutschen Markt aus dem Spiel. MediaMarkt und Saturn galten als Garant für Nachschub der begehrten Konsole. Wer aber aktuell auf eine weitere Vorbesteller-Aktion beim Händler-Duo im November gehofft hatte, der wird wohl in die Röhre schauen. Mit der PS5 ist in den nächsten Tagen nicht zu rechnen – MediaMarkt und Saturn wurden Opfer eines Hackerangriffs.

PS5 kaufen: Expert verkauft neue Konsolen – Nachschub wohl bei Amazon, Saturn & Co.

PS5 kaufen: MediaMarkt und Saturn werden Ziel von Hackerangriff

Wann wird man die PS5 bei MediaMarkt und Saturn kaufen können? Insgeheim hatten viele Spielerinnen und Spieler wohl damit gerechnet, dass es bald wieder frischen Nachschub der Konsole bei MediaMarkt und Saturn zu kaufen geben wird. Die Chancen auf die PS5 sind nun für die nächsten Tage aber wohl zu Staub zerfallen und das mitten im so wichtigen Vorweihnachtsgeschäft. MediaMarkt und Saturn wurden Ziel eines Hackerangriffs und haben nun scheinbar massive Probleme mit ihrem Kassensystem.

Das bedeutet im Detail folgendes: Click und Collect ist derzeit, auch für die PS5, nicht möglich. Gutscheine können nicht angewandt werden. Großartikel wie eben neue Nachschub-Konsolen lassen sich nicht mehr mit Finanzierungsplan kaufen und der Umtausch von Waren ist derzeit auch nicht möglich. Unter diesen Umständen halten wir es für nahezu ausgeschlossen, dass eine neue Rutsche an PS5 Konsolen noch in dieser Woche in den Verkauf bei MediaMarkt und Saturn gehen wird. Auch die beliebten Vorbesteller-Listen für die PS5 dürften an diesem Wochenende noch nicht reaktiviert werden – das Chaos wäre wohl einfach zu groß.

PS5 kaufen: Sony verkauft Konsolen-Nachschub jetzt auch selbst

Wo lässt sich die Sony PS5 gerade kaufen? Aktuell ist die PS5 leider nirgendwo einfach so fabrikfrisch zu kaufen. Es gibt allerdings diverse Möglichkeiten wie etwa durch reBuy oder stockX, mit denen man der nervigen Nachschub-Lage ein Schnippchen schlagen und mit Glück einfach so eine Konsole kaufen kann. Die neue PS5 ist derzeit aber leider nur durch die bekannten Drops der Händler zu ergattern.

Der neue Stern am Nachschub-Himmel ist derzeit Sony selbst. Der Hersteller der PlayStation 5 kündigte an, die Sony PS5 jetzt auch im eigenen PlayStation Direct Shop verkaufen zu wollen. Noch ist das zwar nicht möglich und wann es mit dem Konsolen-Nachschub losgeht ist ungewiss, den offiziellen PS5-Shop von Sony sollte man allerdings dennoch im Auge behalten.

Rubriklistenbild: © Sony/Amazon/MediaMarkt/GameStop/Saturn/Müller/Expert

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare