1. ingame
  2. Gaming News
  3. PS5

PS5 kaufen: Tipps und Tricks für den Kauf bei MediaMarkt und Saturn

Erstellt:

Von: Noah Struthoff

Nächste Woche könnte es den nächsten PS5-Drop bei MediaMarkt und Saturn geben. Wir zeigen die besten Tipps und Tricks, um eine Konsole beim Händler zu ergattern.

Update vom 14.05.2022: Alle Augen sind auf MediaMarkt und Saturn gerichtet. Am Wochenende werden die beiden Händler sicher keine PS5 verkaufen. Doch die Chancen für nächste Woche stehen gut. Der letzte Drop liegt schon einige Wochen zurück. Ein baldiger Konsolen-Nachschub ist daher nicht unwahrscheinlich. Sobald es bei MediaMarkt und Saturn die PS5 zu kaufen gibt, informieren wir euch natürlich in unserem PS5 Live-Ticker. Unten findet ihr hilfreiche Tipps und Tricks, wie ihr am besten eine PlayStation 5 bei den beiden Händlern ergattert.

Name der KonsolePlayStation 5 (PS5)
HerstellerSony Interactive Entertainment (SIE)
TypStationäre Spielkonsole
Generation9. Konsolengeneration
SpeichermediumBlu-Ray, SSD
Release19. November 2020

Erstmeldung vom 12.05.2022: Hamburg – MediaMarkt und Saturn sind die größten Händler der PS5 in Deutschland. Kein anderer Anbieter hat so viele Konsolen von Sony verkauft. Allerdings laufen auch die Drops bei MediaMarkt und Saturn oftmals chaotisch ab und ihr müsst besonders schnell sein, um die PS5 zu bekommen. Es gibt einige Tipps und Tricks, die den Einkauf bei beiden Händlern deutlich vereinfachen. Im Idealfall kommt ihr sogar vor allen anderen Käufer*innen an die PS5. Wir geben euch den Überblick.

PS5 kaufen bei MediaMarkt und Saturn – Wie läuft hier ein Drop ab?

Das müsst ihr zum Ablauf wissen: Die Drops bei MediaMarkt und Saturn laufen in der Regel gleich ab. Die beiden Händler droppen hintereinander, sodass ihr erst bei MediaMarkt und anschließend bei Saturn euer Glück versuchen könnt. Zwischen den Drops liegen meist nur wenige Minuten.

Außerdem gibt es oftmals zwei Verkaufswellen bei beiden Händlern. Sobald beide Anbieter einmal durch sind, solltet ihr euch also darauf gefasst machen, dass weitere Bundles der PS5 in den Verkauf gehen. Allerdings gibt es dafür keine Garantie. Manchmal gibt es auch nur eine Welle pro Verkäufer.

Welche Wochentage und Uhrzeiten sind wichtig? MediaMarkt und Saturn verkaufen an keinem festen Wochentag die PS5. Allerdings fanden die letzten Drops besonders oft am Donnerstag statt. Die Verkäufe laufen in der Regel zwischen 10:00 Uhr und 14:00 Uhr. Aber auch hier bestätigen Ausnahmen die Regel.

Mediamarkt und Saturn-Logo vor PS5
PS5 kaufen bei MediaMarkt und Saturn: Tipps und Tricks für den effektiven Einkauf. © MediaMarkt/Saturn/Sony

Gibt es auch Nachschub in den Filialen? Ja, auch in den einzelnen Filialen könnt ihr die PS5 bekommen. So finden regelmäßig Vorbestell-Aktionen statt. Dort könnt ihr in den Filialen die Konsole vorbestellen und dann einige Tage später abholen. Solche Aktionen finden dann deutschlandweit statt und die schnellsten Personen in den Filialen bekommen den Zuschlag. Solche Vorbestell-Aktionen finden in etwa alle ein bis zwei Monate statt. Aber auch hier gibt es keinen geregelten Rhythmus.

Manchmal habt ihr aber auch Glück und könnt die PS5 direkt in den Filialen finden und mitnehmen. Solche Aktionen sind aber stark begrenzt und immer nur in einzelnen Filialen. Meist betrifft das Filialen, die gerade neu eröffnet haben. Am Eröffnungstag stehen dann dort ein paar dutzend Konsolen abholbereit und die Schnellsten werden belohnt. Falls ihr also mitbekommt, dass ein MediaMarkt oder Saturn in eurer Nähe eröffnet, dann solltet ihr dort am Eröffnungstag vorbeischauen.

PS5 kaufen bei MediaMarkt und Saturn – Tipps zum schnellen Kaufabschluss

So kommt ihr schneller an die PS5: Bei MediaMarkt und Saturn gibt es tatsächlich mehrere Tricks, die ihr beim Kauf der PS5 nutzen könnt. Der einfachste Trick ist das Anlegen eines Kundenkontos bei beiden Händlern. Dadurch wird der Bestell-Prozess deutlich beschleunigt, was im Falle eines Drops essenziell ist.

Außerdem solltet ihr alle Bundles, die es zur PS5 gibt, auf eure Wunschliste packen. Das geht aber nur, wenn das entsprechende Bundle auch gerade verfügbar ist. Solltet ihr also bei einem kommenden Drop am Start sein, dann packt jedes verfügbare Bundle auf eure Wunschliste. Ihr könnt dann aus eurer Wunschliste heraus, durch einen einfachen Klick, das Bundle direkt in den Warenkorb packen. Das spart Zeit, denn durch den Klick auf den einzelnen Artikel, müsst ihr noch ein Capture lösen (meistens Busse oder Boote erkennen), was unnötig viel Zeit kostet.

Zuletzt gibt es noch den Warenkorb-Trick. Dabei müsst ihr ebenfalls bei einem vorherigen Drop eines der Bundles in den Warenkorb gepackt haben. Meistens scheitert es dann dort beim Abschluss der Bestellung. Löscht dieses Bundle dann nicht aus eurem Warenkorb, sondern lasst es bis zum nächsten Drop im Warenkorb. Sollte bei der nächsten Verkaufswelle das gleiche Bundle angeboten werden, dann könnt ihr meistens vor allen anderen Käufer*innen das Bundle bezahlen und ergattern. Das funktioniert aber nur, wenn ihr das Bundle bereits im Warenkorb hattet und exakt das gleiche Angebot beim nächsten Drop verkauft wird.

Die Ps5 vor dem MediaMarkt und Saturn Logo
PS5 kaufen: Black November Angebote bei MediaMarkt und Saturn © MediaMarkt/Saturn/Sony/Unsplash

Das gilt generell: Ansonsten zählt es natürlich auch hier, dass ihr schnell seid und den Drop ab der ersten Minute verfolgt. Manchmal gehen die Bestellungen nicht durch und ihr müsst geduldig sein. Wir empfehlen euch, dass ihr es immer wieder versucht. Es gibt zahlreiche Berichte darüber, dass es Käufer*innen erst nach dutzenden Versuchen geschafft haben, eine Bestellung abzuschließen.

Zuletzt empfehlen wir euch unseren Live-Ticker zum Thema PS5 kaufen. Dort informieren wir euch über jeden Drop bei jedem Händler und geben euch blitzschnell Bescheid, wenn ein neuer Händler die PS5 verkauft.

Auch interessant