1. ingame
  2. Gaming News
  3. PS5

PS5 kaufen bei PlayStation Direct: Die Lage im Juli – Wo bleibt der Drop?

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Sven Galitzki

Kommentare

Bisher hatte PlayStation Direct jeden Monat einen PS5-Drop. Die Chancen auf Konsolen-Nachschub im Juli stehen also gut.

--> Alle Infos zum PS5-Nachschub bei PlayStation Direct findet ihr von nun an hier <--

Update vom 11.07.2022, 09:54 Uhr: Bei PlayStation Direct, dem hauseigenen PS5-Werksverkauf von Sony, könnte es jetzt an sich jederzeit wieder spannend werden. Dort gab es bislang ausnahmslos jeden Monat Nachschub, in den letzten Monaten aber immer mehrfach. Hier dürfte also auch im Juli mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit wieder etwas gehen – möglicherweise schon diese Woche. Behaltet also euren Posteingang inklusive Spam-Ordner wieder etwas genauer im Auge.

Wollt ihr zudem generell keinen Drop verpassen und stets auf aktuellstem Stand rund um die aktuelle Nachschub-Situation der PlayStation 5 sein, dann werft unbedingt regelmäßig einen Blick in unseren PS5-Live-Ticker.

Update vom 06.07.2022, 12:50 Uhr: Bei PlayStation Direct könnte es wieder spannend werden. Findige Fans haben herausgefunden, dass dort kurzzeitig die „nicht lieferbar“-Schriftzüge gefehlt haben. Das passiert unter anderem dann, wenn neue Ware kommt und ein Drop bevorsteht. Es könnte also durchaus sein, dass Sony heute Nachmittag wieder Einladungen verschickt, die dann für einen Verkauf morgen früh gedacht sind.

Update vom 04.07.2022, 10:20 Uhr: PlayStation Direct war in den letzten Wochen eine sichere Anlaufstelle für die PS5. Im Juni gab es sogar zwei Verkaufsaktionen, bei denen die Konsole auch in den freien Verkauf ging. So könnte es im Juli weitergehen. Bisher gibt es zwar noch keine Hinweise auf einen Drop, doch ihr könnt davon ausgehen, dass es im Juli erneut eine Verkaufsaktion geben wird.

Update vom 02.07.2022, 09:20 Uhr: Wir befinden uns in einem neuen Monat und das heißt, dass auch PS Direct wieder spannend wird. Dort dürfte es im Juli mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit wieder mindestens eine neue Aktion geben – wenn nicht sogar mehrere. Denn Sonys hauseigener PS5-Werksverkauf hat in den letzten Monaten stets mehrfach Nachschub gebracht (immer mindestens 1x) und die Nachschub-Situation verbessert sich immer weiter.

Checkt im Juli also regelmäßig euren Posteingang inklusive Spam-Ordner – am besten schon ab Sonntag. Denn die Einladung kommt hier stets einen Tag im Voraus per Mail. Wollt ihr zudem generell keinen Drop verpassen und stets auf aktuellstem Stand rund um die aktuelle Nachschub-Situation der PlayStation 5 sein, dann werft unbedingt regelmäßig einen Blick in unseren PS5-Live-Ticker.

Ursprüngliche Meldung vom 28.06.2022: Hamburg, Deutschland – Sony behält auch bei PlayStation Direct den nunmehr dritten Monat in Folge die Spendierhosen an und bringt bei seinem hauseigenen PS5-Werksverkauf bereits 2x Nachschub im Juni. Doch es ist durchaus denkbar, dass es, wie schon im April und Mai, auch im auslaufenden Monat hier erneut zu einer dritten Verkaufsaktion kommt. Wir werfen einen Blick auf die aktuelle Lage bei PS Direct.

Name der KonsolePlayStation 5 (PS5)
HerstellerSony Interactive Entertainment (SIE)
TypStationäre Spielkonsole
Generation09. Konsolengeneration
SpeichermediumBlu-Ray, SSD
Release19. November 2020

PS5 kaufen bei PlayStation Direct: Kommt noch ein 3. Juni-Drop?

Wann konnte man die PS5 zum letzten Mal bei PlayStation Direct kaufen? Im Juni wurden bei PlayStation Direct bislang an zwei Tagen PS5-Verkaufsaktionen abgehalten – zuletzt am 23.06. Dort startete zunächst eine geschlossene Aktion via Einladung. Nach dem Drop folgte dann im Anschluss erneut ein offener Verkauf für alle kaufwilligen Interessenten.

Im Zuge der beiden Aktionen konnten glückliche Auserwählte dann unter anderem das offizielle Horizon-Bundle abgreifen. Zuvor gab es bei PS Direct bereits am 14. Juni einen geschlossenen und auch einen offenen Verkauf. Kurzum: Im Juni gab es dort bereits ordentlich was zu holen.

Wie steht es aktuell um PS5-Nachschub bei PlayStation Direct? Sony hat – Stand jetzt (14:45 Uhr des 28. Juni) noch keine frischen Einladungen für eine weitere Juni-Aktion bei PlayStation Direct versandt. In der Community hält man es aber für durchaus möglich, dass in den letzten Juni-Tagen noch ein dritter Drop stattfinden könnte.

Denn zum einen hat Sony seinen hauseigenen Werksverkauf in den letzten Wochen und Monaten stets sehr großzügig im Hinblick auf frischen PS5-Nachschub behandelt – 6 Drops innerhalb von 2 Monaten sind da ein ziemlich starkes Statement. Andererseits entspannt sich die Nachschub-Situation generell offenbar immer weiter, einige andere Nachschub-Größen haben im Juni ebenfalls schon mehrmals gedroppt. Dass PlayStation Direct da nochmal kommen könnte, ist deshalb gar nicht so abwegig. Denn wenn Sony jemanden nicht vergisst oder zu kurz kommen lässt, dann wohl sich selbst – heißt es aus der PS5-Jäger-Szene scherzend.

Die PS5 und das Sony Logo zu PlayStation Direct.
PS5 kaufen: PlayStation Direct ist im Juni wieder richtig spannend © Sony/Unsplash

Kurzum: Auch wenn der laufende Monat bereits in einigen Tagen endet – schreibt PlayStation Direct noch nicht ab und behaltet euren Posteingang inklusive Spam-Ordner gut im Blick, wenn ihr euch bereits für die Verkäufe registriert habt. Es ist durchaus denkbar, dass noch ein weiterer Juni-Drop folgt – möglicherweise erneut mit einem offenen Verkauf im Anschluss.

Übrigens, PS Direct ist aktuell nicht die einzige Anlaufstelle für PS5-Nachschub, die im Juni nochmal spannend werden könnte. Wollt ihr generell keinen Drop verpassen und stets auf aktuellstem Stand rund um die aktuelle Nachschub-Situation der PlayStation 5 sein, dann werft unbedingt regelmäßig einen Blick in unseren PS5-Live-Ticker.

PS5 kaufen bei PlayStation Direct: Tipps, Tricks, alle Infos

Das sollte euch den PS5-Kauf bei PS Direct erleichtern: Wollt ihr bei PlayStation Direct auf die Jagd nach der PS5 gehen, dann solltet ihr dabei einige Feinheiten und Abläufe beachten. Dadurch sollte der potenzielle Kauf für euch etwas leichter werden. Hier findet ihr deshalb einige Tipps, damit ihr genau wisst, worauf es bei PS Direct ankommt: PS5 kaufen bei PlayStation Direct: Mit diesen Tipps gibts die Konsole bei Sony

Auch interessant

Kommentare