1. ingame
  2. Gaming News
  3. PS5

PS5 kaufen bei Geheimtipp Spielegrotte – So ist die Nachschub-Lage im Juli

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Sven Galitzki

Kommentare

Nicht viele haben den etwas kleineren Händler Spielegrotte für neue PS5-Konsolen auf dem Zettel. Auch im Juli liefert der Geheimtipp Nachschub.

--> Alle Infos zum PS5-Nachschub bei Spielegrotte findet ihr von nun an hier <--

Update vom 21.07.2022, 10:30 Uhr: Spielgrotte gilt schon lange als Geheimtipp, wenn es um PS5-Käufe geht. Auch am gestrigen Mittwoch lag die Einschätzung wieder richtig: Ein kleiner Drop kam am Abend. Es lohnt sich hier mal wieder auf Nachschub zu hoffen, auch am heutigen Donnerstag halten wir bei allen Händlern die Augen auf in unserem live Ticker zur PS5.

Update vom 14.07.2022, 08:20 Uhr: Die Vorbestell-Aktion ist gelaufen, aktuell ist die PS5 bei Spielegrotte nicht mehr verfügbar – weder zum Kaufen, noch zum Vorbestellen. Doch der kleine Händler ist immer wieder für Überraschungen gut – gerade, wenn die großen Anbieter schwächeln und auch gerne mal an Wochenenden. Ihr solltet Spielegrotte im Juli also noch nicht abschreiben und weiterhin gut im Auge behalten.

Update vom 13.07.2022, 09:19 Uhr: Bei Spielegrotte ist gerade ein PS5-Bundle zur Vorbestellung (nur per Email) für den 18. Juni verfügbar. Für 684,99 € könnt ihr euch so die PlayStation 5 mit Laufwerk inklusive Horizon Forbidden West (digital als Code) sowie einem 2. DualSense-Controller und 25 € PSN Guthaben (digital als Code) sichern.

Falls ihr Interesse habt, solltet ihr euch beeilen. Das Bundle ist offenbar nur in kleinen Menge (wohl Restbestand oder aus Stornos) verfügbar.

Ursprüngliche Meldung vom 22.06.2022: Hamburg Deutschland – Wer auf der Jagd nach einer PS5 von Sony ist und aussichtsreiche Anlaufstellen für Konsolen-Nachschub sucht, stößt primär auf große Namen wie MediaMarkt, Saturn, OTTO oder Amazon. Der kleine Laden Spielegrotte bleibt dabei bei vielen komplett unter dem Radar. Wenn das auch bei euch der Fall ist, sollte sich das aber ganz schnell ändern. Denn Spielegrotte hat sich längst als waschechter Geheimtipp für die PlayStation 5 herauskristallisiert.

Name der KonsolePlayStation 5 (PS5)
HerstellerSony Interactive Entertainment (SIE)
TypStationäre Spielkonsole
Generation09. Konsolengeneration
SpeichermediumBlu-Ray, SSD
Release19. November 2020

PS5 kaufen bei Geheimtipp Spielegrotte – Wie steht‘s um weitere Drops im Juni?

Wann konnte man die PS5 bei Spielegrotte zuletzt kaufen? Das letzte Mal konnte man die PlayStation 5 am 18. Juni bei dem kleinen Händler erwerben. Dabei gab es Restmengen von einem PS5-Bundle, das bereits in der Woche zuvor verkauft wurde. Das Gesamtpaket kostete 689,99 € und umfasste das Horizon-Bundle mit der Disc Edition, das Spiel Gran Turismo 7 sowie ein PSN Guthaben in Höhe von 25,00 €.

Wie steht es aktuell um frischen PS5-Nachschub? Derzeit ist die begehrte Sony-Konsole nicht bei Spielegrotte erhältlich. Doch der kleine Händler hat sich recht schnell schon kurz nach Beginn der ersten PS5-Verkäufe als waschechter Geheimtipp herauskristallisiert.

Spielegrotte vermag dabei meist genau dann zu überraschen, wenn man es von dem kleinen Händler selbst oder von der generell vorherrschenden Nachschub-Situation gerade am wenigsten erwartet. Der Shop droppt dabei dann besonders gerne, wenn andere Händler gerade etwas schwächeln – aber auch gerne mal am Wochenende, wo an sich neben ab und zu Alternate sonst keine der relevanten Nachschub-Größen verkauft.

Auch jetzt am Wochenende ist Spielegrotte also durchaus eines Blickes wert. Und generell kann dort an sich jederzeit etwas passieren. Kurzum: Auch im Juli heißt es „Augen auf bei Spielegrotte“

spielegrotte ps5 kaufen konsole
Die PS5 kann man auch bei Spielegrotte kaufen. © Spielegrotte/Sony/Unsplash (Montage)

Die wichtigsten Links zur PS5 bei Spielegrotte: Sollte es bei Spielegrotte wieder mal zu einem Verkauf kommen, findet ihr nachfolgend die wichtigsten bekannten Links zur PS5 in der Übersicht:

Beachtet jedoch, dass Spielegrotte immer wieder gerne auch komplett neue Bundles schnürt und zum Verkauf anbietet. Es kann also durchaus passieren, dass dort in Zuge des nächsten Dropps noch weitere oder komplett andere Angebote auftauchen. Die Links bekommt ihr dann als Update in diesem Artikel.

PS5 kaufen: Tipps für einen Kauf bei Spielegrotte

Das müsst ihr bei einem Verkauf beachten: Wollt ihr euch optimal auf einen Drop bei Spielegrotte vorbereiten, dann müsst ihr gar nicht so viel tun. Ihr solltet am besten schon im Vorfeld eines Drops einen Account bei Spielegrotte anlegen. Nur so könnt ihr dort die PS5 auch wirklich bestellen. Da die Seite bei größeren Drops meist komplett in die Knie geht, spart man sich so auch einiges an Zeit. Außerdem solltet ihr wissen, dass Spielegrotte nur Vorkasse (Überweisung) als Zahlungsmethode akzeptiert. Haltet also euer Online-Banking bereit.

Übrigens, Spielegrotte ist nicht der einzige Händler, bei dem es im Prinzip nun jederzeit wieder heiß werden könnte. Wollt ihr also generell keinen Drop verpassen und stets auf aktuellstem Stand rund um die aktuelle Nachschub-Situation der PlayStation 5 sein, dann werft unbedingt regelmäßig einen Blick in unseren PS5-Live-Ticker.

Auch interessant

Kommentare