Wo gibt es neue PS5 zu kaufen?

PS5 kaufen: Ticker am 30.01. – Hier könnte es morgen endlich Nachschub geben

  • Noah Struthoff
    VonNoah Struthoff
    schließen

Die Lage um die PS5 bleibt angespannt. Nachschub ist nach wenigen Minuten ausverkauft und Drops finden nur sporadisch statt. Wo habt ihr die besten Chancen?

--> Alle Infos zum PS5-Nachschub bei allen Händlern findet ihr von nun an hier <--

Update vom 30.01.2022, 16:00 Uhr: Falls ihr schon zu den Glücklichen gehört, die eine PS5 besitzen oder falls ihr schon auf der Suche nach passenden Spielen seid, dann ist Amazon momentan eine gute Anlaufstelle. Hier haben wir euch die Deals zusammengefasst: 18 Spiele für die PS5 bei Amazon, die jetzt krass reduziert sind

Update vom 30.01.2022, 08:35 Uhr: Heute, am Sonntag, wird voraussichtlich kein Verkauf stattfinden. Allerdings könnt ihr euch heute schon auf morgen vorbereiten, denn die kommende Woche könnte ganz schön heiß werden. Ganz hoch im Kurs steht ein Drop bei OTTO, doch auch einige andere Shops könnten die PS5 verkaufen. Wir haben euch die Infos dazu hier zusammengefasst: Diese 4 Händler sind Montag besonders heiß – Gibt es endlich Nachschub?

Update vom 29.01.2022, 09:00 Uhr: Am Wochenende wird normalerweise keine Konsole über den Online-Tresen verkauft. Stattdessen richten sich alle Augen auf die nächste Woche. Vor allem OTTO ist ein heißer Kandidat für PS5-Nachschub. Mit etwas Glück ist es schon am Montag, dem 31. Januar 2022, so weit und ihr könnt dort endlich eure PS5-Konsole kaufen. Wir informieren euch hier über den möglichen Verkauf der PlayStation 5 bei OTTO: PS5 kaufen bei OTTO.

Update vom 28.01.2022, 15:00 Uhr: Bisher blieb es heute den gesamten Tag ruhig. Es gab keine PS5-Verkäufe und keine neuen Hinweise zu irgendwelchen Drops. Vermutlich werden wir also erst in der nächsten Woche neuen Nachschub erleben.

Update vom 28.01.2022, 08:43 Uhr: Gestern rumorte es bei OTTO und der Tochter-Firma Baur. Laut PS5-Bots gab es zumindest bei Baur kurz die Konsole zu kaufen, doch dabei dürfte es sich vermutlich um einen Fehlalarm gehandelt haben. Danach waren alle Augen auf OTTO gerichtet, doch auch dort gab es keinen Nachschub, obwohl sich wohl einiges am Shop getan hatte.

Nun ist die Frage, ob sich der OTTO-Drop einfach auf heute verlagert hat oder ob es erst nächste Woche so weit sein wird. Gerüchte sagen, dass OTTO schon Konsolen auf Lager hat – bestätigen kann das aber noch niemand. Normalerweise ist Donnerstag der übliche Drop-Tag von OTTO, doch es könnte auch heute eine Überraschung geben.

Update vom 27.01.2022, 12:55 Uhr: Gute Nachrichten bei Saturn. Der Elektroikmarkt bietet gerade zahlreiche Deals rund um die PS5 an: Saturn mit Angeboten für PS5-Gamer – Diese 9 lohnen sich für die Konsole

Update vom 27.01.2022, 09:02 Uhr: Bei Baur hat es sich wohl um einen Fehlalarm gehandelt. Allerdings bestätigt das nur die gute Chance auf Nachschub bei OTTO, denn Baur ist davon ein Tochterunternehmen. Außerdem scheinen alte Bestellungen rund um die PS5 bei OTTO wieder bearbeitet zu werden. Es kommt Bewegung in das Ganze. Habt unbedingt OTTO im Blick.

Update vom 27.01.2022, 08:42 Uhr: Ein erster Shop scheint gerade die PS5 zu verkaufen. Baur bietet laut einigen Bots gerade die PS5 an. Wir selbst kommen nicht auf die Seite, doch ihr könnt euer Glück probieren:

Update vom 27.01.2022, 08:35 Uhr: Ein neuer Tag, ein neues PS5-Glück? Heute stehen die Chancen gut, dass OTTO die PS5 verkauft. Dem Händler werden schon seit einigen Tagen gute Chancen ausgerechnet und heute ist Donnerstag und damit der beliebteste Drop-Tag für OTTO. Das ist natürlich keine Garantie, doch es könnte heute endlich so weit sein. Zwischen 09:00 Uhr und 10:00 Uhr fanden die meisten Drops statt.

Update vom 26.01.2022, 17:30 Uhr: Ebenfalls ein gute Nachricht für alle PlayStation Fans. Die PS Plus Gratis-Spiele für Februar wurden von Sony bekannt gegeben. Selbst wenn ihr noch keine Playstation 5 besitzt, könnt ihr auch über die PS4 Anspruch auf die PS5-Spiele erheben und dann zocken, wenn ihr es geschafft habt eine Konsole zu ergattern.

Update vom 26.01.2022, 13:00 Uhr: Gute Nachrichten für alle, die sich eine PS5 bei Amazon sichern wollen. Seit dem heutigen Morgen ist der berühmt berüchtigte Prime-Hinweis für die PS5 wieder bei Amazon verschwunden.

Update vom 26.01.2022, 08:35 Uhr: Bergfest in dieser Woche – es ist Mittwoch. Einen heißen Kandidaten gibt es für einen PS5-Drop: OTTO. Hier solltet ihr unbedingt ein Auge drauf haben. Allerdings gibt es auch noch andere kleinere Anbieter, die heute zuschlagen könnten. Müller, Expert und Euronics wären dort mögliche Kandidaten. Aber auch MediaMarkt und Saturn könnte noch einen zweiten Drop in diesem Monat veranstalten.

Die Lage ist also auf jeden Fall heiß und es könnte jederzeit ein Drop anstehen. Wir sagen euch hier wieder blitzschnell Bescheid, falls Nachschub in Sicht ist.

Update vom 25.01.2022, 15:29 Uhr: Die Lage rund um die PS5 scheint sich heute erstmal beruhigt zu haben. Allerdings könnte der Januar noch einige Drops bereithalten. Wir haben euch hier eine Übersicht über mögliche Nachschub-Kandidaten im Januar gegeben: 4 heiße Händler, die im Januar noch die PS5 verkaufen könnten

Update vom 25.01.2022, 11:05 Uhr: Wir hatten darauf spekuliert, jetzt ist es eingetreten. Der Verkauf der Sony PS5 bei PlayStation Direct ist jetzt für alle offen. Wer schnell ist, kann sich jetzt also auch ohne Einladung eine Konsole sichern. Reiht euch schnell in die Warteschlange von PlayStation Direct ein – mit Glück klappt es dann mit der PS5.

Name der KonsolePlayStation 5 (PS5)
HerstellerSony Interactive Entertainment (SIE)
TypStationäre Spielkonsole
Generation09. Konsolengeneration
SpeichermediumBlu-Ray, SSD
Release19. November 2020

Update vom 25.01.2022, 10:30 Uhr: Noch eine halbe Stunde bleiben, um sich eine PS5 bei PlayStation Direkt zu sichern. Währenddessen scheint sich jetzt völlig überraschend ein neuer Konkurrent für Sony in Stellung zu bringen – Apple will wohl den Gaming Markt samt PS5 angreifen.

PS5 kaufen: PlayStation Direkt startet nächsten Verkauf der Konsole

Update vom 25.01.2022, 08:30 Uhr: Endlich ist es soweit, am heutigen Morgen gibt es wieder Konsolen-Nachschub bei Playstation Direct. Alle, die eine Einladungsmail von Sony erhalten haben, bekommen von 09:00 bis 11:00 Uhr die Chance sich eine PS5 über das Portal zu sichern. Allzu lange solltet ihr euch aber nicht Zeit lassen.

Besonders interessant: In der Vergangenheit kam es am Ende einer PlayStation Direct-Aktion auch schonmal dazu, dass Sony übrig gebliebene Konsolen an alle verbliebenen User verkaufte. Bleibt also auf der Hut, vielleicht springt heute sogar eine Konsole ohne Einladung bei rum.

Abgesehen von Sony empfehlen wir immer noch besonders OTTO, Expert und Euronics im Auge behalten. Alle drei Händler sind im Grunde fällig was die PS5 angeht. Ein Drop der Konsole würde also nicht überraschen. Zusätzlich sind gerade Dienstag, Mittwoch und Donnerstag heiße Tage für PS5-Nachschub.

Update vom 24.01.2022, 12:50 Uhr: Heute Morgen schrieben wir es noch, jetzt wird es Wirklichkeit. Wie die stets gut informierten Kollegen von GamesWirtschaft berichten, steht bereits am morgigen Dienstag eine neue Verkaufswelle der Sony PS5 bei PlayStation Direct an. Die PS5 soll von 09:00 bis 11:00 Uhr verkauft werden. Gehört ihr zu den glücklichen Auserwählten, solltet ihr bereits eine Mail für das Konsolen-Event im Postfach haben.

Update vom 24.01.22, 08:40 Uhr: Wie so oft heißt es für die Sony PS5 Neue Woche, neues Glück. Auch in der letzten Januar-Woche stehen die Chancen auf Konsolen-Nachschub recht passabel. Zuletzt legten mit Amazon und MediaMarkt wie Saturn zwei der großen Händler in Sachen PS5 nach. Das muss Spieler und Spielerinnen aber nicht beirren, fehlen doch noch einige Konsolen-Händler, die im neuen Jahr noch keinen Nachschub verkauften.

Welcher PS5-Händler sind gerade besonders heiß? Wir würden raten ein Auge auf das Hamburger Versandhaus OTTO zu werfen. Deutschlands zweitgrößter Online-Händler ließ Spieler und Spielerinnen in 2022 bisher zappeln was neuen Konsolen-Nachschub anging und könnte in dieser Woche mit einem Drop überraschen. In die selbe Riege gesellen sich auch die Shops von Euronics und Expert.

Ebenso könnten einige Spieler und Spielerinnen sich in dieser Woche über eine Mail von PlayStation Direct in ihrem Postfach freuen. Sonys Kauf der PS5 auf Einladung dürfte bald in die nächste Runde gehen, nachdem Fans zuletzt die Chance bekamen, sich hier für eine neue PS5-Chance zu registrieren.

Update vom 22.01.22, 14:40 Uhr: Wenig überraschend, aber heute hat sich nichts an der PS5-Front getan. Allerdings könnt ihr momentan von starken Deals rund um die PS5 profitieren, die es bei Amazon gibt. Wir zeigen euch die besten Angebote: 7 starke Deals um die PS5 bei Amazon – Jetzt schnell zuschlagen

Hamburg – Wer eine PS5 von Sony kaufen möchte, der braucht viel Glück und Schnelligkeit. Drops sind innerhalb von wenigen Minuten weg und selbst wenn ihr pünktlich am Start seid, fehlt manchmal einfach das Glück. Im Januar 2022 haben bereits zahlreiche Händler die PS5 verkauft – mal in großer, mal in kleiner Stückzahl. Doch welcher Händler hat die besten Nachschub-Chancen? Wir geben euch die große PS5-Übersicht.

PS5 kaufen: Konsolen-Lage bleibt angespannt – Hier sind die Chancen groß auf Nachschub

So ist die Konsolen-Lage im Januar: Der Januar brachte schon zahlreiche Drops mit. Unter anderem verkauften Amazon, MediaMarkt und Saturn viele PS5. Dazu kommen noch kleinere Verkaufsaktionen von Medimax oder Conrad. Der Monat ist also schon ziemlich ertragreich und könnte in den kommenden Wochen weiterhin spannend bleiben. Es scheint so, als würde die PS5 aktuell recht gut nachgeliefert werden.

Wo könnte es als nächstes Nachschub geben? Zuletzt verkauften mit MediaMarkt, Saturn und Amazon die drei größten Anbieter neue Konsolen. Es ist zwar nicht auszuschließen, dass es hier wieder Nachschub gibt, doch die Chancen stehen nicht ganz so hoch.

Stattdessen rücken andere Shops in den Fokus. Anbieter wie OTTO, MyToys, Euronics oder Expert haben online schon länger keine PS5 verkauft. Hier könnte es bald zum Drop kommen. Die Händler-Übersicht geben wir euch hier:

PS5 kaufen: Expert verkauft neue Konsolen – Nachschub wohl bei Amazon, Saturn & Co.

PS5 kaufen: Konsolen-Dürre in 2022 – Wann gibt es endlich dauerhaft Konsolen?

Wann wird sich die Lage bessern? Realistisch gesehen wird es wohl 2022 weiterhin begrenzte Konsolen-Kontingente geben. Grund dafür ist unter anderem der Chip-Mangel und die Corona-Pandemie. Das wird sich aller Voraussicht zumindest im ersten Halbjahr nicht bessern.

Aber auch die Nachfrage ist riesig. Die PS5 wurde schon millionenfach verkauft, doch noch immer wollen haufenweise Fans an die neue Konsole kommen. Falls ihr unbedingt eine PS5 haben möchtet, solltet ihr hier vorbeischauen: PS5 sofort bestellen – Bei diesen Anbietern ist es möglich

Rubriklistenbild: © Sony/Amazon/MediaMarkt/GameStop/Saturn/Müller/Expert

Mehr zum Thema

Kommentare