1. ingame
  2. Gaming News
  3. PS5

PS5 kaufen: Verfügbarkeiten ab 12.09. – 6 Händler könnten in dieser Woche droppen

Erstellt:

Von: Noah Struthoff

Die PS5 könnte in dieser Woche wieder deutlich öfter verkauft werden, als zuvor. Mehrere Händler sind heiß und Drops sind wahrscheinlich.

Hamburg – Auf der Suche nach der PS5 von Sony könnte es in dieser Woche wieder spannend werden. Zahlreiche Händler sind heiß und Nachschub dürfte bald wieder reichlich verkauft werden. Allerdings geriet das große Nachschub-Vorkommen in den letzten Tagen etwas ins Stocken, sodass ihr manche Händler nun genau beobachten solltet. Wir verraten euch, welche Händler besonders hohe Chancen haben und wo es in dieser Woche Nachschub geben könnte.

Name der KonsolePlayStation 5 (PS5)
HerstellerSony Interactive Entertainment (SIE)
TypStationäre Spielkonsole
Generation09. Konsolengeneration
SpeichermediumBlu-Ray, SSD
Release19. November 2020

PS5 kaufen: Verfügbarkeiten in dieser Woche – Wo könnte es Nachschub geben?

So ist die aktuelle Lage: Aktuell ist es etwas ruhiger im PS5-Geschäft geworden. In der letzten Woche gab es keinen großen Verkauf bei den bekannten Händlern und generell war der September 2022 ziemlich Konsolen-arm. Das bedeutet aber auch, dass es zum Monatsende hin spannender werden könnte. Viele Händler verkaufen etwa einmal pro Monat Nachschub, sodass es nun langsam losgehen könnte.

Diese Händler sind besonders heiß: Aufgrund der aktuell ruhigen Lage könnten fast alle Händler in Deutschland spannend werden. Die heißesten Anbieter stellen wir euch hier vor:

Eine Frau mit Brille hält überrascht eine PS5 in der Hand
PS5 kaufen: Verfügbarkeiten ab 12.09. – 6 Händler könnten in dieser Woche droppen. © Sony/IMAGO (Montage)

PS5 kaufen: Neue Nachschub-Dürre vor Weihnachten? So entwickelt sich die Lage

Das dürfte vor Weihnachten spannend werden: Nachdem es im Sommer haufenweise Nachschub rund um die PS5 gegeben hatte, ist es jetzt wieder etwas ruhiger geworden. Nun gehen wir langsam auf das Weihnachtsgeschäft zu und die Nachfrage wird wieder größer, denn die PS5 wird wieder auf vielen Wunschzetteln stehen. Ihr könnt also damit rechnen, dass die Konkurrenz wieder deutlich größer wird und es schwerer werden kann, eine Konsole abzustauben.

Das wird auch an der Größe und Intensität der Drops bei einzelnen Händlern liegen. Sollte MediaMarkt und Saturn beispielsweise weiterhin nur etwa einmal alle zwei Monate droppen, könnte es eng werden. Damit ihr keinen Nachschub verpasst, empfehlen wir euch unseren Live-Ticker zum Thema PS5 kaufen. Dort sind alle Drops in Deutschland vermerkt.

Auch interessant