1. ingame
  2. Gaming News
  3. PS5

PS5 kaufen: Verfügbarkeiten ab 25.04. – 6 Händler sind diese Woche besonders heiß

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Noah Struthoff

Die PS5 könnte in dieser Woche bei zahlreichen Händlern auftauchen. Die aktuelle Lage ist vielversprechend. Wir stellen euch die heißesten Kandidaten vor.

Hamburg – Aktuell gibt es wieder zahlreiche Drops rund um die PS5 von Sony. Allerdings sind die Nachschub-Wellen immer innerhalb von wenigen Minuten ausverkauft und man muss schnell sein, um die begehrte Konsole zu bekommen. Genau deshalb lohnt es sich, wenn man mögliche Drop-Kandidaten im Auge behält. Wir stellen euch die heißesten Händler für die PS5 in dieser Woche vor und verraten euch, wann es Nachschub geben kann.

Name der KonsolePlayStation 5 (PS5)
HerstellerSony Interactive Entertainment (SIE)
TypStationäre Spielkonsole
Generation09. Konsolengeneration
SpeichermediumBlu-Ray, SSD
Release19. November 2020

PS5 kaufen: Verfügbarkeit ab 25. April – Die heißesten Händler in dieser Woche

Wie ist die aktuelle Lage? Momentan häufen sich die Drops bei den deutschen Händlern. Seit Ende März haben fast alle namhaften Anbieter die PS5 verkauft. Es scheint wieder so zu sein, dass die Händler regelmäßig an Nachschub kommen. Genau deshalb lässt sich auch recht gut sagen, welche Händler die Konsole verkaufen könnten, da viele Anbieter erst frisch verkauft hatten und deshalb nicht mehr infrage kommen.

Das sind die besten Kandidaten: Hier stellen wir euch die Händler vor, die am wahrscheinlichsten die PS5 verkaufen werden. Dafür gibt es aber natürlich keine Garantie. Das sind die Anbieter:

Eine Frau mit Brille hält überrascht eine PS5 in der Hand
PS5 kaufen: Verfügbarkeiten ab 25.04. – 5 Händler sind in der Woche besonders heiß © Sony/IMAGO (Montage)

PS5 kaufen: Entspannung der Lage in Sicht – Wann endet die Konsolen-Knappheit?

So wird sich die Lage entwickeln: Zum Jahresbeginn durchlebten wir eine echte Dürrephase rund um die PS5. Es wurden kaum Konsolen verkauft und Sony reduzierte ihre Lieferbestände für das erste Quartal. Nun scheint diese Phase überwunden zu sein und es tauchen wieder deutlich mehr PS5 auf. Dennoch sind auch diese Drops schnell ausverkauft und die Lage scheint sich noch nicht zu beruhigen.

Rechnet damit, dass bis Jahresende eine PS5-Knappheit herrschen wird. Danach könnte sich die Lage langsam entspannen. Bis dahin empfehlen wir euch unseren Live-Ticker zur PS5-Lage. Dort informieren wir euch über jeden Drop.

Auch interessant