Geheimes Update

PS5: DualSense-Controller-Update für PS4-Titel blieb fast unbemerkt

  • Laura Gabbert
    vonLaura Gabbert
    schließen

Sony versucht seit Release der PS5 die Konsole stetig zu verbessern. Das gilt auch für den DualSense-Controller, der mit dem neusten Update nun auch PS4-Spiel voll ausnutzt.

Tokio, Japan – Die Next-Gen-Konsole aus dem Hause Sony erfreut sich großer Beliebtheit, bedeutet für viele Konsolen-Fans jedoch nach wie vor Stress: Denn die PS5 ist auch nach fast einem halben Jahr auf dem Markt kaum zu bekommen. Immer mal wieder gibt es Aufstockungen im Einzelhandel und innerhalb kürzester Zeit sind alle Produkte wieder vergriffen. Wer schon eine der begehrten Konsolen ergattern konnte, kann sich glücklich schätzen. Seit dem 14. April 2021 gibt es ein neues Update für die PS5, bei dem Spieler:innen nun etwas festgestellt haben, was nicht in Patch-Notes zu finden ist: Eine Änderung für den DualSense-Controller.

Name der KonsolePlayStation 5 (PS5)
HerstellerSony Interactive Entertainment (SIE)
TypStationäre Spielkonsole
Generation09. Konsolengeneration
SpeichermediumBlu-Ray
Release19. November 2020

PS5: Aufmerksame Spieler:innen registrieren Controller-Update

Es gibt ein neues Update für die PS5 – allerdings ohne offizielle Patch-Notes. PS5-Spieler:innen haben neben der wesentlichen Funktion der Speichererweiterung mit USB-Festplatten noch etwas anderes entdeckt: Eine Veränderung bei DualSense-Controllern. Auf der Plattform Reddit wurde nun diskutiert, was das Update beim Controller bewirkt hat. Einigen Spieler:innen ist aufgefallen, dass sich beim Spielen von PS4-Titeln die Rumble-Funktion verstärkt hätte. Zuvor wäre die Responsivität eher schwach ausgeprägt gewesen, doch nun sei die Veränderung deutlich merkbar.

Reddit-User TJangoRechained sei es vor allem bei Spielen wie God of War und Rocket League aufgefallen. User _Shad0wo3 wurde ebenfalls auf die Veränderung aufmerksam, jedoch beim Spiel Ratchet & Clank. Beiden Usern fiel das Update der DualSense-Controller dadurch auf, dass die PS4-Titel dank Abwärtskompatibilität eine Weile auf der PS5 gespielt wurden und sich nach dem Update die Rumble-Funktion stark verändert hätte. Warum allerdings keine Patch-Notes dazu existieren, ist nicht bekannt. Vermutet wird, dass Sony an weiteren Aktualisierungen arbeite, um den DualSense-Controller noch weiter zu verbessern. Möglicherweise gibt es dann auch eine offizielle Äußerung aus Tokio.

PS5: DualSense-Controller haben schon für einige Schlagzeilen gesorgt

Kurz nach dem Release der neuen Konsole ist Spieler:innen positiv aufgefallen, dass der DualSense-Controller für die PS5 lohnenswerte Features bereithält. Vor allem das haptische Feedback und die adaptiven Trigger beim Spielen von PS5-Titeln ließen den Controller durch das besondere Spielgefühl schnell in seiner Beliebtheit wachsen. Zudem wurde auch eine versteckte Funktion eingebaut: Die Stummschaltung. Spieler:innen können über den Controller das integrierte Mikrofon durch ein kurzes Drücken der Mikrofon-Taste an- und ausschalten. Zudem haben sie aber auch die Möglichkeit, durch ein längeres Drücken dieser Taste den Fernseher stummzuschalten, mit dem die PS5 verbunden ist.

PS5: Update macht heimlich Controller besser – doch kaum jemand merkt es.

Der hoch gelobte DualSense-Controller machte jedoch nicht nur positive Schlagzeilen. Bei der Nutzung einiger PS5-Controller zeigten sich massive Drift-Probleme. Ohne jegliches Zutun der Spieler:innen kommt es zu unbeabsichtigten Bewegungen im Spiel. Auch beim DualShock 4, dem Controller für die PS4, soll Sony bereits mit der Problematik gekämpft haben. Es scheint nicht weiter verwunderlich, dass diese erneut auftritt – zumal das Unternehmen aus Tokio für die neuen Controller die gleiche Technik genutzt haben soll. Zusätzlich sollen die DualSense-Controller nicht unbedingt für ihre lange Lebensdauer bekannt sein. Dass das Konsolen-Zubehör nicht ewig hält, mit der Zeit abnutzt und Probleme entwickelt, ergibt Sinn. Allerdings scheinen nach einer bestimmten Nutzungszeit vor allem Drift-Probleme mit hoher Wahrscheinlichkeit einzutreffen. In diesem Fall müssen Spieler:innen die Controller zur Reparatur einschicken oder neu kaufen.

Rubriklistenbild: © Sony

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

PS5 kaufen: Neue Konsolen am Wochenende – Chancen auf Nachschub heute und morgen?
PS5 kaufen: Neue Konsolen am Wochenende – Chancen auf Nachschub heute und morgen?
PS5 kaufen: Neue Konsolen am Wochenende – Chancen auf Nachschub heute und morgen?
PS5 kaufen: Neue Konsolen bei Euronics – Mai-Nachschub angekündigt
PS5 kaufen: Neue Konsolen bei Euronics – Mai-Nachschub angekündigt
PS5 kaufen: Neue Konsolen bei Euronics – Mai-Nachschub angekündigt
PS5 Sneaker: PG5 PlayStation Schuh schon nach wenigen Minuten ausverkauft
PS5 Sneaker: PG5 PlayStation Schuh schon nach wenigen Minuten ausverkauft
PS5 Sneaker: PG5 PlayStation Schuh schon nach wenigen Minuten ausverkauft
PS5 kaufen: OTTO mit neuen Konsole – die Lage nach dem Blitzangebot
PS5 kaufen: OTTO mit neuen Konsole – die Lage nach dem Blitzangebot
PS5 kaufen: OTTO mit neuen Konsole – die Lage nach dem Blitzangebot

Kommentare