Das Ende naht!

PS5: Konsolenära durch 5G beendet – Entwickler gibt Prognose ab

  • Michael Warczynski
    vonMichael Warczynski
    schließen

5G soll das mobile Internet auf die nächste Stufe bringen. Doch ist das das Ende von Konsolen wie der PS5. Dazu gibt es Entwickler nun seine Prognose ab.

Shinjuku, Präfektur Tokio – Entwickler Naoki Yoshida ist eine echte Legende in der Gaming-Branche. Der bekannte Entwickler ist vor allem für seiner Meisterwerke an den Spielereihen „Final Fantasy“ und „Dragon Quest“ bekannt. Nun wagt der erfahrende Gaming-Insider eine ziemlich interessante Aussage. Denn laut Yoshida könnte der Ausbau von 5G Netzen dafür sorgen, dass die Nachfrage an Konsolen sinkt. Damit prophezeit die Entwicklerlegende schon jetzt den Untergang von Konsolen, wie der PS5 oder Xbox Series X.

Name der KonsolePlayStation 5 (PS5)
HerstellerSony Interactive Entertainment (SIE)
TypStationäre Spielkonsole
Generation09. Konsolengeneration
SpeichermediumBlu-Ray
Release19. November 2020

PS5: Coronakrise könnte Grund für Untergang von Konsolen sein – 5G Ausbau deutlich intensiviert

Da wegen der Covid-19-Pandemie immer mehr Leute über das Internet von Zuhause arbeiten, müssen die weltweiten 5G-Standards stark erhöht werden. Aus diesem Grund wird nicht nur in Deutschland intensiv an dem Ausbau der 5G-Mobilfunknetze gearbeitet. Laut Entwicklerlegende Naoki Yoshida, der zu den Masterminds hinter der Final Fantasy-Reihe gehört, könnte die Erweiterung des NetzeS nun dafür sorgen, dass Konsolen bald der Vergangenheit angehören. So soll es die hohe Streaming-Geschwindigkeit verantworten, dass typische stationäre Spielekonsolen vor dem Untergang stehen.

Laut Entwickler Yoshida steht nicht nur der Niedergang der Konsolen bevor, sondern TV-Geräte als Anzeigemodule könnten bald keine Verwendung mehr finden. Denn schon in naher Zukunft werden Personen sowohl für Gaming, als auch Streaming von Videos ihr mobiles Gerät nutzen. Erstaunlicherweise sind diese Aussagen nicht einmal weit hergeholt, denn die 5G-Technologie könnte diese Anforderungen tatsächlich erfüllen. Auch leistungsstarke Spiele könnten dann ganz einfach über eine Cloud auf den Bildschirm des Endgeräts gestreamt werden. Damit bräuchte keiner mehr leistungsfähige PCs oder Spielekonsolen.

PS5: Entwickerlegende prophezeit Untergang der Konsole durch 5G

PS5: Entwickler prophezeit Untergang der Konsole – Unternehmen fordern Cloud-Gaming-Dienste

Die Geschwindigkeit der Datenübertragung könnte laut Entwickler Naoki Yoshida bald dafür sorgen, dass die Zukunft des Gamings ganz anders aussieht, wie wir sie heute noch kennen. Trotzdem sieht die Legende im Gaming auch ein, dass 5G noch nicht verbreitet genug für eine flächendeckende Abdeckung ist. Dennoch traut er sich jetzt schon „den langfristigen Niedergang der dedizierten Spielekonsole“ anzukündigen. Demnach sei der Untergang von Konsolen beschlossen, sobald 5G weltweit zum Standard wird. Gamer können ganz einfach über die Cloud ein hochwertiges Spielerlebnis auch auf mobilen Geräten genießen.

Trotz der zunehmenden Popularität von Konsolensystemen während der COVID-19-Pandemie entwickelt sich die Spieleindustrie laut Yoshida trotzdem in eine positive Richtung. Die Coronakrise könnte den Ausbau der 5G Netze verschnellern, deshalb müsse man laut dem Entwickler bald nicht mehr „vor dem Fernseher sitzen und den Strom einschalten und warten, bis die Hardware hochfährt.“ Die Zukunft soll so aussehen, dass man auch hochauflösende und anspruchsvolle Games mit nur einem Klick auf mobilen Geräten ganz einfach starten kann.

Im vergangenen Jahr haben sich immer mehr Unternehmen dazu entschieden, auf Cloud-Gaming zu setzen. Sowohl Microsoft, als auch Amazon oder Google sind derzeit die Vorreiter im Bereich der des Cloud-Gamings. Doch auch auf der PS5 gibt es mittlerweile mit PlayStation Now einen Streaming-Dienst, der es bislang nur Gamern mit sehr guter Internetleistung ermöglicht, Spiele über die Cloud zu spielen. Dank dem 5G-Ausbau könnte sich das bald ändern und deutlich mehr Leute können dann auf schnelles Internet zugreifen. Für die breite Masse kommt die Cloud-Gaming-Lösung aber wohl noch zu früh.

Rubriklistenbild: © Reddit: smiffleblurf / dpa / Patrick Pleul (Montage)

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

PS5 kaufen: Neue Konsolen bei Saturn und MediaMarkt – Ratchet & Clank-Bundle im Verkauf
PS5 kaufen: Neue Konsolen bei Saturn und MediaMarkt – Ratchet & Clank-Bundle im Verkauf
PS5 kaufen: Neue Konsolen bei Saturn und MediaMarkt – Ratchet & Clank-Bundle im Verkauf
PS5 kaufen: Konsolen-Nachschub bei Saturn – Neuer Verkauf mit fetten Bundles gestartet
PS5 kaufen: Konsolen-Nachschub bei Saturn – Neuer Verkauf mit fetten Bundles gestartet
PS5 kaufen: Konsolen-Nachschub bei Saturn – Neuer Verkauf mit fetten Bundles gestartet
PS5 kaufen: Neue Konsolen bei Amazon – Rachet & Clank sorgt für Nachschub
PS5 kaufen: Neue Konsolen bei Amazon – Rachet & Clank sorgt für Nachschub
PS5 kaufen: Neue Konsolen bei Amazon – Rachet & Clank sorgt für Nachschub
PS Plus: Juli 2021 Gratis-Games – Remaster für Geheimtipp im Gespräch
PS Plus: Juli 2021 Gratis-Games – Remaster für Geheimtipp im Gespräch
PS Plus: Juli 2021 Gratis-Games – Remaster für Geheimtipp im Gespräch

Kommentare